Musikschule für den Kreis Gütersloh, Musik

Rheda-Wiedenbrück: Integrationsrat am Donnerstag

Der Integrationsrat der Stadt Rheda-Wiedenbrück tagt am Donnerstag, 25. November 2021, ab 17.30 Uhr im großen Sitzungssaal im Rathaus.

Lesedauer 0 Minuten, 34 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 19. November 2021
Rheda-Wiedenbrück: Integrationsrat am Donnerstag

Rheda-Wiedenbrück: Integrationsrat am Donnerstag

Rheda-Wiedenbrück (pbm) Der Integrationsrat der Stadt Rheda-Wiedenbrück tagt am Donnerstag, 25. November 2021, ab 17.30 Uhr im großen Sitzungssaal im Rathaus. Neben den Mitteilungen des Vorsitzenden und der Verwaltung werden nachgerückte Mitglieder des Integrationsrates verpflichtet, ein Sachstandsbericht zum Thema „Gastarbeiterinnen und Gastarbeiter in Rheda-Wiedenbrück – Erinnerungen pflegen, Leistungen anerkennen“ vorgelegt sowie in einem mündlichen Bericht der Familientreff »WiR« vorgestellt. Der Antrag der Fraktion »Bündnis 90/Die Grünen« bezüglich des Beitritts zum Städtebündnis »Sichere Häfen« wird ebenfalls beraten. Dazu erhält das Publikum die Möglichkeit sachbezogene Fragen zu stellen, die noch in der Sitzung beantwortet werden. Auch ein Antrag der Liste »Vereinte Vielfalt« bezüglich eines Mahnmals für die Opfer rechtsextremistischer Anschläge steht auf der Tagesordnung.

 

Braun, Discover Good Design
Zurück
Top Thema Gütersloh
Flugplatz Museum Gütersloh, Flugplatz Gütersloh, Depot Hangar 6, »Göring-Zimmer«

Auf dem Flugplatzgelände der »Princess Royal Barracks« werden im seit 2015 geplanten Museum historische Aufnahmen, aktuelle Impressionen, geschichtsträchtige Anekdoten und einige Fluggeräte in Teilen und im Ganzen als »stumme Zeitzeugen« des Kalten Krieges präsentiert mehr …
Gütersloh, Spexard: Auf den Nikolaus ist Verlass

Auch wenn der Spexarder Weihnachtsmarkt erneut ausgefallen ist, so ist trotzdem Verlass auf den Nikolaus. Am zweiten Advents-Sonntag hat er zusammen mit Knecht Ruprecht die Geschenke an die Gewinner der Spexarder Weihnachts-Verlosung überreicht mehr …
Gütersloh: »Kulturhackathon OWL« 2021 hat stattgefunden, von 26 Teilnehmern sind 13 abgesprungen

Der sogenannte »Kulturhackathon OWL«, ausgerichtet von der Stadt Gütersloh, hat vom 26. bis zum 28. November 2021  stattgefunden – gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW (MKW), dem Förderprogramm »Regionale Kulturpolitik NRW« und dem Kulturbüro der »OstWestfalenLippe GmbH« mehr …

Informationen in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Informationen, Polizei

Polizei Gütersloh: Fußgängerin von Bus angefahren

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD