Boom, Angebote sichern

Autowaschpark in Gütersloh Isselhorst, Wilhelm Koops Autowaschpark Isselhorst gehört zu den modernsten Anlagen der Region, Waschpark Gütersloh

Bei Wilhelm Koops Autowaschpark Isselhorst an der Isselhorster Straße 349 in Gütersloh-Isselhorst gibt es eine kostenlose Kundenkarte mit vielen Vorteilen. Auch eine Kartenzahlung ist möglich. Der Autowaschpark Isselhorst gehört zu den modernsten Anlagen der Region.

Lesedauer 1 Minute, 28 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 10. November 2021
Anzeige: Autowaschpark in Gütersloh Isselhorst, Wilhelm Koops Autowaschpark Isselhorst gehört zu den modernsten Anlagen der Region, Waschpark Gütersloh

Anzeige: Autowaschpark in #Gütersloh #Isselhorst, Wilhelm Koops Autowaschpark Isselhorst gehört zu den modernsten Anlagen der Region, Waschpark Gütersloh

Die Geschichte des Waschparks Isselhorst vor den Toren Güterslohs fasziniert, für die Wilhelm #Koop verantwortlich zeichnet. Auf rund 10.000 Quadratmetern eröffnete er im März 2017 einen hochmodernen, optisch eindrucksvollen Waschpark. »Das A und O, das für den Waschpark-Standort sprach, ist meine Tankstelle auf dem Nachbargrundstück. Die Station gründete eine uns bekannte Familie bereits 1927. Unsere Familie übernahm sie später und führte die Geschäfte fort«, blickt Koop zurück.

»Wir haben das Tankstellengeschäft inzwischen vollständig an die Shell abgegeben«, sagt Wilhelm Koop. »Die Tankstelle ist deswegen ein entscheidender Faktor für die Rentabilität des neuen Waschparks, weil dort viele Kunden tanken und ich ihnen die Möglichkeit lasse, zu entscheiden, wo sie ihr Auto waschen möchten – in der Portalanlage der Tankstelle oder im Waschpark. Wir nehmen uns den Umsatz nicht gegenseitig weg, sondern ergänzen uns. Der Waschkunde an der Tankstelle ist ohnehin ein anderer.«

Der #Waschpark gehört zu den modernsten Anlagen der Region. Eine »SoftLine2«-Waschstraße, zwei SB-Waschboxen und unmittelbar daneben ein Freiwaschplatz, für den Wilhelm Koop auch ein Brückenpodest errichten ließ. Wer von dort oben das Dach von Wohnwagen und Transportern wäscht, sieht nicht nur was er tut, sondern wäscht die Fahrzeugoberfläche deutlich bequemer, da mit der HD-Lanze nicht über Kopf gearbeitet werden muss. Ein Transporter-Portal, das Fahrzeuge bis 2,90 Metern waschen kann und insgesamt 22 Saugerplätze ergänzen den Kundenservice. Während 18 Saugerplätze überdacht sind und nur von Kunden der Waschstraße angesteuert werden können, die hier kostenlos saugen, bietet Wilhelm Koop für Portal- und SB-Wäscher einen kostenpflichtigen Service auf vier »WashTec«-Saugerplätzen unter freiem Himmel an.

Bilder

Für hohe Fahrzeuge geeignet, Professionelle Vorwäsche, Freiwaschplatz für Campingmobile, Selbstbedienung, Staubsaugen, Kundenkarte.

Waschpark EUHJ-Koop GmbH
Autowaschpark Isselhorst
Wilhelm Koop
Isselhorster Straße 349
33334 Gütersloh
Telefon (05241) 2213000

Öffnungszeiten

Montags bis samstags 8 bis 19 Uhr

Braun, Discover Good Design

Kommentar von maddin, 10. November 2021, 17.17 Uhr

Was kostet das denn. wie sind die Preise?

Zurück
Top Thema Gütersloh
Tischlerinnung Gütersloh ehrt die besten Prüflinge

Vier junge Nachwuchskräfte erhielten am letzten Wochenende von der Tischlerinnung Gütersloh im Tischlerbildungszentrum in Rheda-Wiedenbrück ihre Auszeichnungen als die jahrgangsbesten Absolventen mehr …
Sparkassen unterstützt die Verkehrswacht für den Kreis Gütersloh

Die vier Sparkassen im Kreis Gütersloh haben die Sponsoring-Vereinbarung mit der Verkehrswacht verlängert mehr …
Polizei Gütersloh: Jugendliche gehen Kinder an – Zeugenaufruf

Am Sonntagabend, 28. November 2021, um 19.10 Uhr, waren zwei Jungen (zwölf und 13 Jahre alt) im Bereich des Hauptbahnhofs an der Kaiserstraße unterwegs, als sie von einer bislang unbekannten Gruppe Jugendlicher im Alter von 14 bis 15 Jahren angesprochen und nach Geld gefragt wurden mehr …

Automobiles in Gütersloh aktuell


Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD