Sky Cinema, jeden Tag ein neuer Film

Schuhe in Gütersloh: Deichmann wirbt mit Augmented Reality

Europas größter Schuheinzelhändler nutzt in seiner Kundenansprache »Web Augmented Reality«. Der aktuelle Outdoor- und Trekking-Prospekt von Deichmann bietet den Kunden die Möglichkeit, mit ihrem Smartphone über einen QR-Code auf dem Titel Zugang zu verschiedenen digitalen Inhalten wie zum Beispiel Bildern oder Videos zu erhalten

Lesedauer 1 Minute, 44 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 13. Oktober 2021

Schuhe in Gütersloh: Deichmann wirbt mit Augmented RealityProspekt: Deichmann

Essen, 8. Oktober 2021. Europas größter Schuheinzelhändler nutzt in seiner Kundenansprache »Web Augmented Reality«. Der aktuelle Outdoor- und Trekking-Prospekt von #Deichmann bietet den Kunden die Möglichkeit, mit ihrem #Smartphone über einen #QR-#Code auf dem Titel Zugang zu verschiedenen digitalen Inhalten wie zum Beispiel Bildern oder Videos zu erhalten. Deichmann verwendet hierbei eine komplett browser-basierte Lösung, die keinen zusätzlichen Download einer App erforderlich macht. Mit der Smartphone-Kamera lassen sich über AR-Icons im #Print-#Prospekt zusätzliche Ansichten und weitere Farb-Varianten der abgebildeten Modelle sowie Informationen zu Produkt-Features abrufen. So erhalten #Kunden, neben vielen Zusatz-Informationen, einen genaueren Eindruck von dem abgebildeten Artikel und können diesen mit einem Klick im #Onlineshop bestellen.

»Wir schaffen hier mit der Vernetzung von #Print und #Digitalem ein neues und modernes Kundenerlebnis und erreichen zusätzliche Zielgruppen über unseren klassischen Print-Prospekt. Als Omnichannel-Anbieter wissen wir genau, dass moderne Käufer über verschiedenste Kanäle Kontakt zu den Einzelhändlern ihrer Wahl aufnehmen«, erklärt Olivia Simon, Head of Marketing Execution bei Deichmann. »Unsere Kontaktpunkte mit den Verbrauchern sind daher nicht allein auf stationär oder online beschränkt. Durch einen gut durchdachten Marketing-Mix können wir die Menschen mit solchen Maßnahmen entlang der ›Customer Journey‹ effizient erreichen und so bei ihrem Entscheidungsprozess bis zum Kauf begleiten«, so Simon weiter. Die nationale Verteilung des aktuellen AR-Prospektes startet am 6. Oktober 2021 und erfolgt über die Auslage in allen Filialen sowie als Beilage in ausgewählten Wochenzeitungen. Der Prospekt ist Teil der Kommunikationskampagne »So schön ist draußen« und wird begleitet durch ergänzende #Social-#Media- und #POS-Maßnahmen sowie eine Kooperation mit dem deutschen Outdoor-»#Influencer« »Evolumina«. Auf Agenturseite wurde das Projekt von »Grey Germany« und »Bit Pioneers« betreut.

Anmerkung von Gütsel

Was hier präsentiert wird, ist keine »Augmented Reality«. Das ist »Crossmedia«, oder wie immer man es nennen will. Aber keine »Augmented Reality«. Die virtuelle Realität und die Realität sind bei »Augmented Reality« nach Ronald T. Azuma miteinander kombiniert (teilweise überlagert), es findet Interaktivität in Echtzeit statt, und reale und virtuelle Objekte stehen dreidimensional zueinander in Bezug. Beim besagten Prospekt findet so etwas nicht statt. QR-Codes sind keine »Augmented Reality«. Auch wenn in einer Pressemitteilung von »AR-Icons« die Rede ist.

Boom, Angebote sichern
Zurück
Top Thema Gütersloh
Flugplatz Museum Gütersloh, Flugplatz Gütersloh, Depot Hangar 6, »Göring-Zimmer«

Auf dem Flugplatzgelände der »Princess Royal Barracks« werden im seit 2015 geplanten Museum historische Aufnahmen, aktuelle Impressionen, geschichtsträchtige Anekdoten und einige Fluggeräte in Teilen und im Ganzen als »stumme Zeitzeugen« des Kalten Krieges präsentiert mehr …
Gütersloh, Spexard: Auf den Nikolaus ist Verlass

Auch wenn der Spexarder Weihnachtsmarkt erneut ausgefallen ist, so ist trotzdem Verlass auf den Nikolaus. Am zweiten Advents-Sonntag hat er zusammen mit Knecht Ruprecht die Geschenke an die Gewinner der Spexarder Weihnachts-Verlosung überreicht mehr …
Gütersloh: »Kulturhackathon OWL« 2021 hat stattgefunden, von 26 Teilnehmern sind 13 abgesprungen

Der sogenannte »Kulturhackathon OWL«, ausgerichtet von der Stadt Gütersloh, hat vom 26. bis zum 28. November 2021  stattgefunden – gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW (MKW), dem Förderprogramm »Regionale Kulturpolitik NRW« und dem Kulturbüro der »OstWestfalenLippe GmbH« mehr …

Lifestyle in Gütersloh aktuell


Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD