Bottle Store, Onlineshop

»Sicherheitstag« am 31. Oktober 2021 in der Tischlerei Mesken in Gütersloh-Friedrichsdorf

»Qualität seit 1905« ist der Leitsatz der Tischlerei Mesken. Die zahlreichen Zertifizierungen und Teilnahme an Initiativen sowie der von Generation zu Generation weitergegebene Geist bürgen dafür

Lesedauer 2 Minuten, 23 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 6. Oktober 2021
Anzeige: »Sicherheitstag« am 31. Oktober 2021 in der Tischlerei Mesken in Gütersloh-Friedrichsdorf

Was #Hauseigentümer tun können, um ungebetenen #Besuch fernzuhalten, zeigt die Firma Tischlerei Mesken in Zusammenarbeit mit der Polizei am »Tag des #Einbruchschutzes« am 31. Oktober von 11 bis 17 Uhr. Wer sein Haus oder seine Wohnung einbruchsicherer machen will, steht oft vor der schwierigen Entscheidung, in welche Maßnahmen er überhaupt investieren sollte. Am Tag des Einbruchschutzes zeigen die Sicherheitsexperten der #Tischlerei #Mesken sowie die #Präventionsberater der Polizei, was mechanisch an #Fenstern und #Türen gegen #Einbrecher hilft.

Alle sieben Minuten geschieht laut #Polizeistatistik ein #Einbruch. Ungesicherte Fenster und Türen überwinden professionelle Einbrecher nur mit einem Schraubendreher in wenigen Sekunden. »Und den #Täter interessiert jedes Haus und jede Wohnung«, mahnt die Polizei alle, wachsam zu sein.

Daher zeigen die Fachleute auf, welche Lösung einen optimalen Schutz bietet. Dazu hat das Netzwerk »#ZuhauseSicher« sehr anschauliche Beratungsbücher entwickelt. Diese sind ein weiteres Werkzeug in der Beratung, um erfolgreich den Kreis Gütersloh und die Region sicherer zu machen.

Die erfolgreiche Einbruchschutzkampagne »Riegel vor, sicher ist sicherer« der Polizei zeigt den Messebesuchern am Tag des Einbruchschutzes, welche Abwehrstrategien und Maßnahmen die Polizei in der Praxis empfiehlt. Dadurch erhalten die Besucher einen bleibenden Eindruck und Orientierung, welche Verbesserungen sie  zum Schutz der eigenen vier Wände vornehmen sollten. Denn Einbrecher rauben neben finanziellen Werten oft auch liebe Erinnerungsstücke. Insbesondere erschüttert so ein Einbruch unser Sicherheitsgefühl. »Einbruchsopfer sind nicht selten traumatisiert«, warnt die #Polizei vor den Folgen.

Um Einbrüchen vorzubeugen, arbeiten die Kriminalisten und das Team der Firmeninhaber Hermann und Sven Mesken eng zusammen. Die Kombination aus Sicherheitstechnik und dem richtigen Verhalten bieten den besten Einbruchschutz.

An dem #Sicherheitstag stellen die Sicherheitsexperten der Mesken #Tischlerei auch entsprechende Förderprogramme für die Nachrüstung beziehungsweise den Einbau neuer Elemente vor. Diese gewähren einen reinen Zuschuss von bis zu 20 Prozent. Entsprechend gezielt können die #Fenster- und #Türenbauer aus Avenwedde auf die individuellen Wünsche der Ratsuchenden reagieren.

Gerne beantwortet Kriminalhauptkommissar Guido Baratella Fragen zum Einbruchschutz im modernen Zeitalter. Dabei erklärt der Fachmann Strategien, wie Eigentümer den »bösen Buben« begegnen können, die es auf Hab und Gut abgesehen haben und dabei in den meisten Fällen äußerst professionell und rabiat vorgehen. Grundsätzlich gilt, den Einbrechern ihr Handwerk so schwer wie möglich zu machen. Und vorrangig in der Reihenfolge der Maßnahmen ist immer die mechanische Absicherung. Darauf aufbauend können Hauseigentümer auch elektronisch aufrüsten. »Wer sich nur etwa eine Stunde Zeit nimmt, um sich am Tag des Einbruchschutzes zu informieren, erhält viele praktische Tipps und wird für seine eigene Wohnsituation zuhause sensibilisiert«, empfiehlt Sven Mesken. Zudem stellen die Experten an dem Sonntag aktuelle Neuheiten vor und klären gerne über sinnvolle Nachrüstungen auf.

Für den Tag gilt in den Ausstellungsräumen der Mesken Tischlerei die 3G-Regel. »Wir freuen uns auf Ihren Besuch.« Infos unter www.einbruchschutz-mesken.de

Mesken Tischlerei GmbH
Friedrichsdorfer Straße 54
33335 Gütersloh
Telefon (05241) 9769-0
Telefax (05241) 9769-26
E-Mail info@mesken-gt.de
www.mesken-gt.de

Öffnungszeiten

Montags bis donnerstags 7 bis 17 Uhr, freitags 7 bis 13 Uhr und nach Terminvereinbarung

CenterParcs, wundervolle Weihnachten
Zurück
Top Thema Gütersloh
Anzeige: Lesetipps für Gütersloh, Martina Murseli aus Gütersloh, »Die verrückte Hexe«, jetzt online kaufen

Die Autorin Martina Murseli stellt ihr neues Kinderbuch »Die Verrückte Hexe« vor. Auf 78 Seiten im edlen Hardcover erleben die verrückte Hexe, Kater Harald, Zauberer Alistair, Gordon Revolver und 200 Puppen tolldreiste Abenteuer und lustige Geschichten. Die verrückte Hexe lebt natürlich nicht alleine, sondern zusammen mit Herbert mehr …
Gütersloh: Media Exklusiv, was Faksimiles sind – und was nicht

Media Exklusiv bietet hochwertige Faksimiles mehr …
Fulminante Rede – Lisa Bittner aus Gütersloh eröffnet Weltrekordnacht

88 Speaker aus drei Kontinenten – eine internationale Fachjury – Live Stream für tausende Zuseher. Das Adrenalin pulsierte bis in jede Zelle. Die pochenden Herzen aller Teilnehmer konnte man förmlich hören – der Hunsrück bebte. Am Ende des Abends stand ein unfassbarer Weltrekord mehr …

Business in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Business, Verbraucherschutz

Corona-Gutscheine können ab 1. Januar 2022 ausgezahlt werden

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD