Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe, Notfall

Polizei Gütersloh: Gefährliche Körperverletzung, Widerstand, Polizeigewahrsam

Am frühen Samstagmorgen, 2. Oktober 2021, um 1.21 Uhr, wurde die Polizei über eine Schlägerei auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants an der Berliner Straße informiert

Lesedauer 0 Minuten, 53 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 4. Oktober 2021
Polizei Gütersloh: Gefährliche Körperverletzung, Widerstand, Polizeigewahrsam

#Gütersloh (FK) Am frühen Samstagmorgen, 2. Oktober 2021, um 1.21 Uhr, wurde die #Polizei über eine Schlägerei auf dem Parkplatz eines #Schnellrestaurants an der Berliner Straße informiert. Vor Ort trafen die Beamten zunächst auf eine Dreiergruppe. Einer der Männer, ein 20-jähriger #Gütersloher, war leicht verletzt. Alle berichteten von einer körperlichen Auseinandersetzung mit zwei Männern, mit welchen man zuvor auf dem Parkplatz in Streit geraten war. Im Zuge der Auseinandersetzung haben beiden Männer auf dem am Boden liegenden 20-Jährigen eingetreten.

Die beiden tatverdächtigen Männer, 26- und 25-jährige Bielefelder, wurden durch eine weitere Streifenwagenbesatzung in der Nähe angetroffen. Beide waren hochgradig provokativ und zeigten sich auch den Beamten gegenüber in der zuvor beschriebenen streitlustigen Art und Weise.

In Absprache mit der Staatsanwaltschaft sollten beiden Tatverdächtigen Blutproben entnommen werden. Der 25-Jährige wehrte sich gegen den Transport zur Polizeiwache. Er sperrte sich gegen sämtliche Maßnahmen, spuckte umher und versuchte die Beamten mit Kopfstößen zu verletzten. Zudem lies er die Beamten fortwährend an seinem Repertoire an Beleidigungen teilhaben.

Beiden Männer wurden nach den Blutprobenentnahmen zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen. Gegen beiden wurden #Strafverfahren eingeleitet.

Kultur Räume Gütersloh, Theater Gütersloh, Spielzeit 2021 und 2022
Zurück
Top Thema Gütersloh
Stehen Luftfilter oder Luftreiniger in den Schulen in Gütersloh? Stand 27. November 2021 nicht. Updates folgen

Die Politik hatte im Sommer beschlossen, dass sie Geräte in den Klassenzimmern wolle, und seit Herbst steht Geld in Millionenhöhe zur Verfügung. Auch viele andere wollen Geräte, viele wollen sie nicht, viele sind unsicher mehr …
Polizei Gütersloh: Opel-Fahrer legt sich nach Unfall schlafen

Am späten Freitagabend, 26. November 2021, fuhr ein 42-jähriger Opel-Fahrer gegen 23.40 Uhr, offensichtlich stark alkoholisiert, mit seinem Pkw zu seiner Wohnanschrift Auf der Howe im Stadtteil Rheda mehr …

Informationen in Gütersloh aktuell


Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD