Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen [mehr erfahren] Close
Technik und Internet > Hifi > Zurück

Anzeige: Model One


Das »Model One« von Tivoli Audio ist Kult und Legende. Aber auch die neuen Tivoli Produkte finden in die Ohren und Herzen der Musikliebhaber. Entwickler Henry Kloss, der im Januar 2002 verstorben ist, ging nicht mit leeren Händen und so dürfen wir uns über seine neuen …

Artikel vom 15. 2. 2015
Anzeige: Model One
Das »Model One« von Tivoli Audio ist Kult und Legende. Aber auch die neuen Tivoli Produkte finden in die Ohren und Herzen der Musikliebhaber. Entwickler Henry Kloss, der im Januar 2002 verstorben ist, ging nicht mit leeren Händen und so dürfen wir uns über seine neuen und letzten Entwicklungen freuen.

Das Tivoli Model Two als Stereoset mit externem zweiten Lautsprecher und optional einzusetzendem Subwoofer ist die Fortsetzung der Erfolgsgeschichte. Das US-Fachmagazin »STEREOPHILE« teilt unsere Begeisterung für dieses wunderschöne Stereoradio. Die Abbildung auf dem Titel des wohl wichtigsten Fachmagazins ist uns eine Ehre. Die Beurteilung des Model Two auf dem Prüfstand von »STEREOPHILE« ist voll des Lobes und entspricht einem gebührenden Nachruf an Henry Kloss. Das Model Two ist der erste Baustein zu einer kleinen und doch sehr feinen Stereoanlage aus dem Hause Tivoli.

Das Model Two verfügt über eine rückseitig zu bedienenden Balance-Regelung und über einen Eingangs-wahlschalter auf der Vorderseite des Gerätes. Hier können Sie wählen ob Sie Radio oder CD hören möchten. Der ebenfalls auf der Rückseite befindliche Mixer-Eingang ist ein überaus interessantes Feature des Model Two. Über den Mixer-Eingang können Sie ihren Computer einschleifen. Bei eventuellen Nachrichten oder Informationen von Seiten des Computers wird die Musikwiedergabe kurz unterbrochen und die jeweilige Nachricht über die Lautsprecher übertragen. Sowohl Model Two, der externe Lautsprecher als auch der aktive Subwoofer lassen sich horizontal oder vertikal aufstellen. Die zur Aufstellung empfohlenen Gummifüße liegen den Verpackungen bei.

Ein hochwertiger Tivoli CD Player in typischer Optik und Größe sowie einfachster Bedienbarkeit steht als ideale Ergänzung zum Model Two ebenfalls bereit – eine kleine Fernbedienung folgt Ihren Befehlen bis hin zur Regulierung der Lautstärke.

Vom Tivoli Model Three können Sie sich schon bald in gewohnter Tivoli-Klanggüte wecken lassen. Im Schlaf läßt sich das Model Three mühelos bedienen und eine wertige, funkgesteuerte analoge Uhr unterstreicht den hohen Anspruch eines ansich »ungeliebten« Gerätes. Mit dem Model Three finden Sie auf sonore Weise in den Tag.

Das Tivoli PAL (Personal Audio Laboratory oder umgangssprachlich »guter Freund oder Kumpel«) ist die wetterfeste Interpretation eines neuartigen Outdoor Radios von Henry Kloss. Hervorragender Empfang und allerbester Klang sind bei PAL garantiert. Der magnetisch geschirmte und speziell beschichtete Breitbandlautsprecher sorgt selbst unter feuchten Verhältnissen für den guten Ton des PAL.

Das PAL ist mit einem eigens hierfür entwickelten Stereoempfänger ausgestattet. Über den Kopfhörerausgang läßt sich das Stereosignal bei Bedarf abgreifen. Der AUX-Eingang neben der Kopfhörerbuchse macht den Anschluß an einen CD-Player oder MP3-Player oder anderer Tonquellen möglich. 

Kult & Legende

Henry Kloss war der Entwickler des kleinen Tivoli Model One Tischradios. Das Model One und weitere neue Tivoli Produkte sind sein Nachlaß an die Welt der Musik und Radiofreunde. Nach langer Krankheit ist Henry Kloss im Januar 2002 verstorben. Sein Leben widmete er der Entwicklung hochwertiger Unterhaltungselektronik. Henry Kloss war so unter anderem Mitbegründer von Acoustic Research US. Er entwickelte die bis heute begehrten Radiolegenden für KLH und Advent in den 60er Jahren. Viele technische Innovationen tragen seinen Namen und Millionen Menschen in der ganzen Welt leben mit seinen Errungenschaften. Henry Kloss war ein charismatischer und fröhlicher Mensch, der gutes Essen und erlesene Weine liebte. Er war keineswegs der tüftelnde Eigenbrötler sondern ein Mensch unter Menschen, der die Erwartungen und Bedürfnisse der Menschen an ein technisches Produkt verstand und dem es stets eine Herausforderung war, diese Erwartungen zu übertreffen. Für sein Lebenswerk wurde Henry Kloss im Jahr 2000 durch die CES geehrt und in deren Hall of the Fame aufgenommen. Einen begehrten Emmy hat Henry Kloss ebenfalls erhalten. Die Arbeit für Tivoli kennzeichnet den letzten Abschnitt seines Lebens. Henry Kloss nutzte die Erfahrung der vergangenen 40 Jahre und schuf sich mit dem Model One ein Denkmal das auch noch in den nächsten Jahren vielen Menschen Freude bereiten wird. Rückblick, Tradition und Innovation beschreibt die Formel in der sich Tivoli weltweit präsentiert und in der wir Henry Kloss in bester Erinnerung behalten möchten.

[Zurück ...]



Technik und Internet in Gütersloh


Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent

Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
© 2000–2017 Christian Schröter AGD, Impressum