Bottle Store, Onlineshop

Polizei Gütersloh: 29-Jähriger leistet erheblichen Widerstand

Am frühen Mittwochmorgen, 29. September 2021, um 4.50 Uhr, wurde die Polizei über einen Randalierer innerhalb einer großen Firma an der Carl-Miele Straße informiert

Lesedauer 0 Minuten, 45 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 30. September 2021
Polizei Gütersloh: 29-Jähriger leistet erheblichen Widerstand

#Gütersloh (FK) Am frühen Mittwochmorgen, 29. September 2021, um 4.50 Uhr, wurde die #Polizei über einen #Randalierer innerhalb einer großen Firma an der Carl-Miele Straße informiert.

Zeugen gaben an, dass der 29-Jährige hochaggressiv und verhaltensauffällig an seinem Arbeitsplatz erschienen ist. Nachdem er mehrere Male umhergespuckt und uriniert hatte, sollte er das Gelände des Unternehmens verlassen.

Auf die zur Hilfe gerufenen #Polizeibeamten reagierte der Gütersloher ebenso ungehalten und kam weiterhin nicht der Aufforderung nach das Firmengelände zu verlassen. Als er herausgeführt werden sollte, stieß er mit seinem Kopf gegen den Kopf eines Beamten. Nachdem der 29-Jährige #gefesselt wurde, wurde er nach einer entsprechenden Begutachtung in ein #psychiatrisches #Krankenhaus eingewiesen.

Der durch den Kopfstoß getroffene Polizist verletzte sich statistisch betrachtet leicht. Dennoch musste er vor Ort durch Rettungskräfte versorgt werden und mit einem #Rettungswagen in ein #Krankenhaus gefahren zur Behandlung gefahren werden. Er war nicht mehr #dienstfähig. Zwei weitere Polizistinnen erlitten ebenfalls leichte #Verletzungen durch die #Widerstandshandlungen.

Sky Cinema, jeden Tag ein neuer Film
Zurück
Top Thema Gütersloh
Stehen Luftfilter oder Luftreiniger in den Schulen in Gütersloh? Stand 27. November 2021 nicht. Updates folgen

Die Politik hatte im Sommer beschlossen, dass sie Geräte in den Klassenzimmern wolle, und seit Herbst steht Geld in Millionenhöhe zur Verfügung. Auch viele andere wollen Geräte, viele wollen sie nicht, viele sind unsicher mehr …
Polizei Gütersloh: Opel-Fahrer legt sich nach Unfall schlafen

Am späten Freitagabend, 26. November 2021, fuhr ein 42-jähriger Opel-Fahrer gegen 23.40 Uhr, offensichtlich stark alkoholisiert, mit seinem Pkw zu seiner Wohnanschrift Auf der Howe im Stadtteil Rheda mehr …

Informationen in Gütersloh aktuell


Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD