Boom, Angebote sichern

»Immer mehr Menschen zerbrechen daran: Das traumatische Schockerlebnis«

Auf einmal ist nichts mehr, wie es vorher war. Ein traumatisches Schockerlebnis, es kann uns alle jederzeit treffen

Lesedauer 3 Minuten, 28 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 27. September 2021
»Immer mehr Menschen zerbrechen daran: Das traumatische Schockerlebnis«

Auf einmal ist nichts mehr, wie es vorher war. Ein traumatisches #Schockerlebnis, es kann uns alle jederzeit treffen. Damit verbunden sind chronische körperliche #Symptome und auch psychische Symptomatiken. Oftmals ist es für #Betroffene unangenehm sich Hilfe zu holen oder sich jemandem anzuvertrauen, doch die innere Belastung und Spannung nimmt immer mehr zu. Es gesellen sich nicht selten Entfremdungsgefühle und #Vermeidung von bestimmten #Alltagssituationen hinzu. Leider holen sich immer noch viel zu wenige #Menschen #Hilfe und zerbrechen an dem Erlebnis und den #Symptomen. Rolf Huth, Experte und selbst jahrelang betroffen, hilft tagtäglich Menschen in dieser schwierigen Situation. Er bevorzugt wenige aber sehr effektive Sitzungen.

Rolf Huth kümmert sich seit fast zehn Jahren bei seinen Patienten gezielt um drei Problembereiche. Dazu gehören Trauma, inklusive der »#Posttraumatischen #Belastungsstörung« (»#PTBS«), chronische #Krankheiten und #Psychosomatik. Er ist im Raum Düsseldorf und Umgebung aktiv und zählt zu den führenden Anbietern in diesem Bereich. Bei seiner Arbeit steht der Patient mit seinem Heilungsprozess im Vordergrund, auf dem Rolf Huth ihn kompetent und fürsorglich begleitet.

Sie sind nicht alleine – #Hilfe holen ist #Stärke und keine #Schwäche

Jedem von uns kann unverhofft und ganz plötzlich ein Trauma begegnen, das uns belastet und unsere Normalität stört. Das ist in erster Linie kein eigen gewähltes #Schicksal, sondern gehört zum menschlichen Leben in gewisser Art und Weise einfach dazu. Geben Sie sich nicht die Schuld dafür, sondern erkennen Sie, dass Sie damit nicht alleine sind. Man muss nicht für sich daran zerbrechen sondern kann sich wertvolle und manchmal auch lebensrettende Hilfe holen. Experten und #Fachleute sind dafür da, diesen Menschen zu helfen und sie mit ihrer Arbeit aufzufangen. Gemeinsam ist man immer stärker, das gilt in #Extremsituationen umso mehr.

Gemeinsam neue Wege gehen und Ziele erreichen

Ein Experte, der von außen auf den #Patient und seine Situation schauen kann, kann viel eher neue #Perspektiven und Lösungsansätze erkennen. Sich selbst #therapieren wird in einer solchen Ausnahmesituation nämlich unmöglich sein. Gemeinsam ist es aber durchaus möglich, neue Wege zu entdecken, die individuell auf den Patienten eingehen und ihn ganz besonders in seinem Trauma berücksichtigen. Schließlich gibt es dafür kein Muster und jeder traumatisierte Mensch stellt ein Unikat dar. Mit der Hilfe einer kompetenten Fachkraft wie Rolf Huth kann der Patient aber diese neuen und hilfreichen Wege sehen und über sie langfristig sein Ziel, einem »normalen« Leben näherzukommen, erreichen.

Ein selbstbestimmtes #Leben führen

Lassen Sie als #Betroffener nicht mehr zu, dass das #Trauma Ihr Leben und Ihren Alltag im Würgegriff behält. Seien Sie aktiv und holen Sie sich das beste Team, um gegen diesen Dämon vorzugehen. Es darf nicht sein, dass Menschen durch das Erlebte dauerhaft und nachhaltig zerbrechen. Nehmen Sie den inneren #Kampf auf und nutzen Sie die Waffen der Fachleute für ihn. Ziehen Sie mit Ihren Vertrauenspersonen gemeinsam ins Feld und entscheiden Sie den Kampf für sich. Sie werden schnell im Alltag spüren, wie wichtig diese Unterstützung und dieser Ansprechpartner sind. So haben Sie immer einen sicheren Rückzugsort, an dem Sie wieder neuen Mut sammeln können und Zuspruch bekommen.

Nie aufhören am Überwundenen zu arbeiten

Eins ist allerdings auch klar. Ein erlebtes Trauma wird nie wieder verschwinden und es wird ein Leben lang eine Aufgabe sein, mit diesem Trauma in den verschiedensten Situationen umzugehen. Umso wichtiger also, dass Sie mit einem Fachmann Pläne ausarbeiten und ein Handwerkszeug bekommen, mit dem Sie immer Herr der Lage bleiben können. Seien Sie sich der Stärke eines Traumas bewusst, denn nur wer die Kraft und Stärke seines Gegners erkennt, ist in der Lage, ihn richtig anzunehmen und ihm in allen Situationen die Stirn zu bieten. Nie aufhören daran zu arbeiten und immer mit einer gewissen Demut an die Sache herangehen - dann bekommt man ein Trauma dauerhaft in den Griff und kann es überwinden.

Ein Fazit

Mit einem Experten an Ihrer Seite sollte es Ihnen gelingen, Ihr Trauma zu therapieren und schlussendlich ein freieres und qualitativ hochwertigeres Leben zu führen. Erlangen Sie wieder die Kontrolle über Ihren #Geist, Ihren #Körper und Ihren Alltag. Schließlich haben Sie nur dieses eine #Leben und haben ein Recht auf Glück und Gesundheit. Menschen wie Rolf Huth sind dabei segensreiche und einfühlsame Begleiter, wenn es darum geht, ein Stück vom Normalzustand und sich selbst zurückzubekommen.

AfB, Apple, Notebooks, Hardware, New Generations

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Volkshochschule Gütersloh, alte Gemüsesorten neu entdeckt

Vortrag und Kochkurs im Rahmen der Reihe »Lebendige Gärten« von VHS und Stadt Gütersloh mehr …
Gütersloh: Reinhard Mohn Berufskolleg, qualifiziert in den Beruf starten

Ob schulische Ausbildungen, Weiterbildungen für Berufstätige oder Förderklassen für neu Zugewanderte – am Reinhard Mohn Berufskolleg in Gütersloh gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sich beruflich zu qualifizieren mehr …
TÜV Gütersloh, Digitale Hilfe, neues Kommunikationstool im Schadensfall

Hilfe nach einem Unfall mit Fahrzeugschaden kommt neuerdings in Form von »Thomas« daher. Der kluge Chatbot ist um keine Antwort verlegen und ergänzt das digitale Serviceangebot von TÜV Nord mehr …

Gesund und Fit in Gütersloh aktuell


Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                           

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD