Stadtführungen in Gütersloh

Kennst Du Gütersloh in- und auswendig?

Artikel vom 21. September 2021
Stadtführungen in Gütersloh
Stadtführer und Stadtgeführte am Alten Kirchplatz. Foto: Detlef Güthenke

Kennst Du Gütersloh in- und auswendig?

Wenn nicht, komm doch mit den Stadtführerinnen und Stadtführern auf #Entdeckungsreise durch die #Dalkestadt. Wenn doch: Die Gütersloher Stadtführerinnen und Stadtführer haben die eine oder andere #Anekdote in petto, die auch diejenigen überraschen wird, die glauben, Gütersloh in- und auswendig zu kennen, und ihnen klarmachen wird, dass sie das eben doch nicht tun.

Wie kann man eine #Stadt besser kennenlernen als zu #Fuß (per pedes) oder auf dem #Rad, begleitet von einem #Ortskenner oder Lokalautoren? Die Stadtführer zeigen auf ihren zahlreichen #Themenrundgänge und Themendrundfahrten, was man über Gütersloh wissen muss, kann und sollte. #Öffentliche #Rundgänge finden das ganze Jahr über statt. Für private Gruppen werden auch individuelle Führungen organisiert. Eine Idee nicht nur für #Betriebsfeiern, #Geburtstage & Co. Auf den #Touren und #Führungen erfahren auch #Gütersloher #Urgesteine noch #Neues über ihre Stadt.

Von klassisch bis kulinarisch

Die Gütersloher #Stadtführungen sind #klassisch, #kulinarisch, #historisch, #natürlich, #satirisch und immer spannend.

Man kann mit #Güths #Mariechen und dem #Nachtwächter durchs Revier streifen, zahlreiche #gastronomische #Highlights #Güterslohs entdecken oder lernen, was #Hinz und #Kunz auf einer #Stadtführung bewegt. Neben dem #klassischen #Stadtrundgang zu den #Sehenswürdigkeiten der #Stadt findet sich im #Programm auch eine bunte #Vielfalt an #Themenführungen und #Radtouren durch die Innenstadt, den beliebten #Stadtpark samt #Botanischem Garten und um Gütersloh #herum.

Wissen zu den schönsten Plätzen der Stadt Gütersloh

Die Gütersloher #Stadtführerinnen und #Stadtführer sind immer vorne dabei und versorgen die Geführten mit den interessantesten #Fakten und #Anekdoten zur Stadt und ihrer #Geschichte (Stadtführer Matthias Borner vorm #ESG: »Gütersloh war kein Hort des Widerstands«). Gemeinsam mit dem #Stadtarchiv, dem #Stadtmuseum und der #VHS Gütersloh wurden sie ausgebildet und freuen sich gemeinsam mit allen über die Unterstützung dabei, allen #Gütersloherinnen, #Güterslohern, #Besucherinnen und #Besuchern die schönsten Ecken #Güterslohs zu zeigen.

Gütsel-Artikel: »Stadtführer sind Botschafter ihrer Stadt«


Zurück
Top Thema Gütersloh
Polizei Gütersloh: Auffahrunfall auf der Paderborner Straße – 80-Jährige schwer verletzt

Im Kreuzungsbereich der Paderborner Straße und Hövelrieger Straße ereignete sich am Mittwochnachmittag, 27. Oktober 2021, um 15.30 Uhr, ein Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw-Fahrern, bei welchem sich eine 80-jährige Frau aus Schloß Holte-Stukenbrock schwer verletzte mehr …
Gütersloh: runder Abend im Weberei-Bistro – Weberei-Bingo mit Ingo B. geht in eine neue Runde

In der Weberei geht es am Freitag, 5. November 2021, wieder rund: Ab 19.30 Uhr startet hier die November-Ausgabe des Kultformats »Bingo« mehr …

Stadt Gütersloh in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Stadt Gütersloh, Nachrichten

Gütersloh: Allerheiligen – Änderung der Müllabfuhrtermine

Gütersloh, Stadt Gütersloh, Nachrichten

Botanischer Garten Gütersloh: Das Frühjahr 2022 wird rosa

Gütersloh, Stadt Gütersloh, Seniorenbeirat

»LAGSO« fordert mehr Altenpolitik mit Beteiligung der Älteren

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD