Hornbach, Dein Baumarkt in Gütersloh, beherrsche das Feuer

Polizei Gütersloh: 15-jähriger Fahrschüler schwer verletzt – Führerschein eines 61-jährigen Autofahrers sichergestellt

Am Mittwochnachmittag, 11. August 2021, um 16.30 Uhr, kam es auf der Bielefelder Straße zu einem schweren Verkehrsunfall

Lesedauer 0 Minuten, 41 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 12. August 2021
Polizei Gütersloh: 15-jähriger Fahrschüler schwer verletzt – Führerschein eines 61-jährigen Autofahrers sichergestellt

Harsewinkel (FK) Am Mittwochnachmittag, 11. August 2021, um 16.30 Uhr, kam es auf der Bielefelder Straße zu einem schweren Verkehrsunfall.

Ein 61-jähriger Suzuki Fahrer beabsichtigte einen vor ihm in Richtung Marienfeld fahrenden Fahrschulwagen in einer Rechtskurve zu überholen. Vor dem Fahrschulwagen fuhr ein 15-jähriger Fahrschüler aus Gütersloh mit einem Kleinkraftrad.

Aufgrund von Gegenverkehr scherte der 61-jährige Autofahrer aus Harsewinkel vor dem Fahrschulwagen wieder ein. Dabei touchierte er den 15-Jährigen auf dem Kleinkraftrad. Der junge Fahrer stürzte und verletzte sich dabei schwer. Mit einem Rettungswagen wurde er in ein Gütersloher Krankenhaus gefahren.

Während der Unfallaufnahme nahmen die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des 61-jährigen Autofahrers wahr. Ein Atemalkoholvortest bestätigte den Verdacht, dass der Suzuki-Fahrer alkoholisiert war. In einem nahegelegenen Krankenhaus wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf schätzungsweise 4.000 Euro.

Sky Bundesliga, das Herz der Bundesliga
Zurück
Top Thema Gütersloh
3G-Pflicht für Besuch des Gütersloher Rathauses, neue Zugangsregelung gelten ab Montag, 6. Dezember 2021

Ab Montag, 6. Dezember 2021, gelten bei der Stadt Gütersloh neue Zugangsregelungen: Die allgemeine 3G-Pflicht gilt dann für alle Besucherinnen und Besucher des Rathauses sowie die Außenstellen der Verwaltung zum Schutz der städtischen Mitarbeiter mehr …
Polizei Gütersloh: Georgisches Trio fällt zweimal auf

Am frühen Mittwochmorgen, 1. Dezember 2021, um 0.22 Uhr, meldeten sich Zeugen bei der Polizei und machten Angaben über drei Männer, welche sich an einem abgestellten Auto auf dem Gelände einer Autowerkstatt an der Oerlinghauser Straße zu schaffen machten mehr …
Kreis Gütersloh: Erinnerung: Impfstationen, mobile Impfangebote in Gütersloh, Borgholzhausen, Halle (Westfalen) und Harsewinkel

Das Impfteam der Koordinierenden Covid-Impfeinheit (»KoCI«) des Kreises Gütersloh hat für die kommenden Tage vier mobile Impfangebote geplant. In den Kommunen Gütersloh, Borgholzhausen, Halle (Westfalen) und Harsewinkel werden sie von Freitag bis Montag halt machen mehr …

Informationen in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Informationen, Beckum

Beckum: Interviewer gesucht

Gütersloh, Informationen, Polizei

Polizei Gütersloh: Georgisches Trio fällt zweimal auf

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD