Malen nach Zahlen

Viele Betroffene melden sich nach WDR-Film »Warum Kinder keine Tyrannen sind« heute nochmal im Fernsehen

Der Bonner Kinderpsychiater Michael Winterhoff steht nach WDR-Recherchen von Autorin Nicole Rosenbach massiv in der Kritik

Lesedauer 0 Minuten, 38 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 11. August 2021, DOI: https://www.guetsel.de/content/25546/4235290.html
Viele Betroffene melden sich nach WDR-Film »Warum Kinder keine Tyrannen sind« heute nochmal im Fernsehen
Foto: WDR, (S2+)

Der Bonner Kinderpsychiater Michael Winterhoff steht nach WDR-Recherchen von Autorin Nicole Rosenbach massiv in der Kritik. Ehemalige Patienten und Sorgeberechtigte erheben schwere Vorwürfe gegen ihn. Dabei geht es vor allem um den Einsatz eines ruhigstellenden Medikaments mit dem Namen Pipamperon, das Michael Winterhoff bei Kindern auch als Langzeittherapie eingesetzt hat.

Nach der Ausstrahlung des Films »Warum Kinder keine Tyrannen sind – das System Dr. Winterhoff«, Redaktion Jessica Briegmann, als »story im Ersten« am Montag, 9. August 2021, haben sich mehr als 20 weitere Betroffene bei der Redaktion und auf diversen Social-Media-Kanälen gemeldet. Einige Betroffene haben sich zusammengeschlossen, um gemeinschaftlich juristisch gegen den Kinderpsychiater vorzugehen.

Aufgrund des großen Interesses wiederholt der WDR die Dokumentation am 11. August 2021 um 22.15 Uhr im WDR-Fernsehen. Der Film steht darüber hinaus für ein Jahr in der ARD-Mediathek.

Salenti

Kommentar von K. D., 13. August 2021, 12.28 Uhr

Mit Bestürzung sah ich die oben genannte Dokumentation. Wie viele Systeme in Deutschland versagen denn noch? Es werden wohl immer mehr, diesmal hat deren Versagen offenbar die Schwächsten und Schützenswertesten der Gesellschaft geschädigt. Die juristische Aufarbeitung des Falls wurde ja bereits im Beitrag angekündigt, was auch unbedingt nötig ist. Hoffentlich versagt wenigstens das juristische System hierbei nicht.

Mein Mitgefühl den Kindern.Trotzdem sei folgende Frage gestattet: Warum brauchen denn heute so viele Kinde überhaupt einen Psychiater und/ oder psychologische Betreuung und sind dann schlimmstenfalls solchen Situationen wie im Film geschildert ausgesetzt? Warum werden immer mehr Störungen diagnostiziert, die es früher so nicht gab? Wie man aus den Medien mitbekommt, werden bei ADHS-Kindern ebenfalls oft vorschnell Pillen eingeworfen, damit ein "Durchhalten" im Unterricht noch irgendwie möglich ist. Warum?

Antwort: Das verspricht scheinbar den schnellsten Erfolg, wenn überhaupt. Sehr bedenklich, gut Ding will Weile haben, Wachsen, Reifen, Entwicklung und Lernen brauchen generell Zeit, Therapie von Kindern mit den angesprochenen Störungen noch mehr, Zeit, die man heute aber immer weniger hat, und Langzeittherapien, die Geld kosten, was die Krankenkassen auch immer weniger haben und haben werden.Man kann auch das Schulsytem nicht immer weiter nivellieren und umbauen, sondern muss die genuinen Ursachen dieser Störungen finden, und zwar individuell bei jedem Kind. Das ist generell der einzige Weg, um dauerhaft voranzukommen. Dafür braucht es aber auch die volle Bereitschaft aller Beteiligten.Von ärztlicher Seite her muss nachjustiert werden, es müssen strengere Kontrollen durchgeführt, es müssen Ämter, Ministerien und die Krankenkassen aktiv werden, indem sie ständig Fortschritts- und Diagnoseberichte von den Ärzten einfordern oder zu einem Arztwechsel oder Einholung einer Zweitmeinung auffordern, wenn erhebliche Zweifel an der Richtigkeit der Behandlung durch den Arzt und dessen Methodik bestehen. Oder unagemeldet in die Praxen kommen und die Behandlungsabläufe vor Ort kontrollieren. Was aber auch wieder Geld kostet...

Top Thema Gütersloh
Bonn, 27. Kunstmesse im Frauenmuseum, 11. bis 13. November 2022, Teilnehmerin aus Gütersloh

Zum 27. Mal öffnet das Frauenmuseum in Bonn seine Ausstellungsräume für eine Kunstmesse der besonderen Art. Das Museum wird für 3 Tage auf 3 Etagen und auf fast 3.000 Quadratmetern zum lebendigen Forum der weiblichen internationalen Kunstszene mehr …
Gütsel News Center, Newsletter aus Gütersloh, Newsletter für Gütersloh, Update 7. August 2022

Newslettermarketing ist ein wichtiges Marketingtool. Aber zu viele Newsletter verstopfen so manches E Mail Postfach. Manche fühlen sich gar dadurch belästigt, weil sie nicht selbst entscheiden, wann sie kommen, sondern weil sie oktroyiert werden. Viele Newsletter kennt man gar nicht. Gütsel präsentiert Newsletter aus Gütersloh und Newsletter für Gütersloh mehr …
Rezepte für Gütersloh, Möhren Kartoffel Eintopf vom Gütersloher Koch

Die Karotte, auch bekannt als Möhre, Mohrrübe, Gelbrübe, Gelbe Rübe, Rüebli, Riebli oder Wurzel, ist eine nur in Kultur bekannte Form der Möhre innerhalb der Familie der Doldenblütler. Von dieser Gemüsepflanze wird fast ausschließlich die Pfahlwurzel genutzt mehr …
Schlagwörter, Tags

ard (1), aufgrund (1), august (2), betroffene (2), briegmann (1), darüber (1), diversen (1), dokumentation (1), einige (1), fernsehen (1), film (2), gegen (2), gemeldet (1), großen (1), hinaus (1), interesses (1), jahr (1), juristisch (1), kanälen (1), kinderpsychiater (2), kultur (1), kunst (1), media (2), michael (2), montag (1), nbsp (1), redaktion (2), social (1), steht (2), story (1), uhr (1), vorzugehen (1), wdr (3), weitere (1), wiederholt (1), winterhoff (3)

Kunst und Kultur in Gütersloh aktuell


Foto: Kultur Räume Gütersloh

Kultur Räume Gütersloh, Programm


Mopa im Mohns ParkRust Kachelofen- und Kaminbau GmbHFood Panic Nikos ArvanitisMobil Punkt GmbHSKW Haus & Grund Immobilien GmbHStadtmuseum Gütersloh
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD