BITel, Glasfaser und Telefon

Nicholas Sparks – Thalia präsentiert weltbekannten Autor im Rahmen einer Digitalveranstaltung

Lesedauer 2 Minuten, 32 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 4. August 2021

Anzeige: Nicholas Sparks – Thalia präsentiert weltbekannten Autor im Rahmen einer Digitalveranstaltung

Nicholas Sparks ist einer der meistgelesenen Autoren der Welt. Jeder seiner Romane gelangte auf die deutschen Bestsellerlisten. Sein neues Buch »Mein letzter Wunsch«, im englischen Original »The Wish«, erscheint Ende August. Am Dienstag, 7. September 2021, von 20.30 Uhr bis 21.15 Uhr, präsentiert Thalia den Bestsellerautor im Rahmen einer Digitalveranstaltung. Das Gespräch mit der NDR-Moderatorin Anouk Schollähn wird via Zoom übertragen, Nicholas Sparks schaltet sich live aus den USA zu.

Im Interview spricht der Bestsellerautor über sein neues Buch, seine Inspiration und seinen Erfolg. Das Gespräch findet in englischer Sprache statt und wird teilweise von Anouk Schollähn übersetzt. Im Anschluss an den Talk haben ausgewählte Teilnehmer die Möglichkeit, Nicholas Sparks bei einem exklusiven »Meet and Greet« ihre Fragen zu stellen. Die entsprechenden Plätze werden im Zuge der Veranstaltungsankündigung auf der Thalia-Facebook-Seite ausgelost.

Buchbar ist die Digitalveranstaltung mit Nicholas Sparks ab sofort online über Reservix. Der Ticketpreis beträgt zehn Euro, Thalia-»KultClub«-Mitglieder zahlen acht Euro.

Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Interessierte online unter www.thalia.de/themenwelten/digitale-veranstaltungen.

Über Nicholas Sparks

Nicholas Sparks, 1965 in Nebraska geboren, lebt in North Carolina. Mit seinen gefühlvollen Romanen, die ausnahmslos die Bestsellerlisten eroberten und weltweit in über 50 Sprachen erscheinen, gilt Nicholas Sparks als einer der meistgelesenen Autoren der Welt. Mehrere seiner Bestseller wurden erfolgreich verfilmt. Alle seine Bücher sind beim Heyne-Verlag erschienen.

Über »Mein letzter Wunsch«, Erscheinungstermin 30. August 2021

1996: In diesem Jahr ändert sich für die 16-jährige Maggie Dawes alles. Sie wird ungewollt schwanger und muss zu ihrer alleinstehenden Tante nach Ocracoke Island ziehen, einer kleinen, abgeschiedenen Insel in den Outer Banks von North Carolina. Maggie fühlt sich ungeliebt und wie eine Versagerin. Das ändert sich, als sie Bryce Trickett kennenlernt, den ihre Tante für sie als Nachhilfelehrer engagiert hat. Die beiden kommen sich sehr nahe – aber das Schicksal meint es nicht gut mit ihnen.

2019: Maggie ist eine berühmte Reisefotografin. Sie bereist die Welt und leitet eine erfolgreiche eigene Galerie mitten in New York. Doch dann erhält sie kurz vor Weihnachten eine niederschmetternde Nachricht. In dieser schrecklichen Zeit hilft ihr Mark, ein junger Mitarbeiter in der Galerie, zurechtzukommen. Und schließlich erzählt ihm Maggie von einem anderen Weihnachten vor vielen Jahren, als die Liebe ihr Leben veränderte.

Über Thalia

Aus Mayersche und Thalia entstand 2019 Europas bedeutendstes familiengeführtes Buchhandelsunternehmen. Nach dem Zusammenschluss gehören heute rund 350 Buchhandlungen in Deutschland und Österreich, sowie 50 Prozent der Anteile an den mehr als 30 Buchhandlungen der Orell Füssli Thalia AG in der Schweiz, zum Unternehmen.

Das Lesen soll im Alltag der Menschen präsent bleiben. Daher verbindet Thalia buchhändlerische Tradition mit innovativen digitalen Dienstleistungen zu einer erfolgreichen Omni-Channel-Strategie, die den Zugang zu Büchern und Inhalten über alle denkbaren Kanäle hinweg ermöglicht. Mit mehr als 5.000 Veranstaltungen im Jahr gehört der Buchhändler zu den wichtigsten Lese- und Literaturförderern im Lande.

Als verbindende Branchenplattform stellt das Unternehmen dem inhabergeführten Buchhandel seine langjährige Fachexpertise und digitales Knowhow zur Verfügung. Ziel ist es, gemeinsam neue Produkte und Services zu entwickeln und so die Wettbewerbsfähigkeit gegenüber multinationalen Konzernen zu stärken.

Thalia ist größter Ausbilder für Buchhändlerinnen und Buchhändler im deutschsprachigen Raum. Die Mayersche Buchhandlung wurde 1817 in Aachen gegründet, Thalia 1919 in Hamburg.


Sky Bundesliga, das Herz der Bundesliga
Zurück
Top Thema Gütersloh
Polizei Gütersloh: Großbrand in einem Lagerhallenkomplex

Am 3. Dezember 2021 wurde der Feuerwehr gegen 14.15 Uhr ein Feuer mit erheblicher Rauchentwicklung in einem Lagerkomplex einer Firma an der Bokeler Straße gemeldet mehr …
»Furnace«, Kobold Verlag, Spielerezension für Gütersloh von Hartmut Brand

Auf den ersten Blick kommt Furnace vom Kobold Verlag wie ein ganz normaler Engine Builder vor. Ein Industriespiel, bei dem es darum geht, Produktionsstätten zu kaufen, Produktionsketten zu bilden und damit Geld zu machen mehr …
Gütersloh: 2G im Kundenzentrum der Stadtwerke


Ab Montag, 6. Dezember 2021, gilt im Kundenzentrum der Stadtwerke Gütersloh, Berliner Straße 19, die allgemeine 2G-Regelung mehr …

Kunst und Kultur in Gütersloh aktuell


Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD