Fraktionsgeschäftsführer – weiblich, männlich oder divers – gesucht


Artikel vom 28. Juli 2021
Fraktionsgeschäftsführer – weiblich, männlich oder divers – gesucht

Die Fraktion »Bündnis 90« und »Die Grünen« im Rat der Stadt Gütersloh sucht zum 1. September 2021 oder nach Vereinbarung eine Fraktionsgeschäftsführer – weiblich, männlich oder divers. Die Stelle ist zunächst bis zum Ende der Ratsperiode im Herbst 2025 befristet. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 15 bis 20 Stunden pro Woche.

Die Fraktion stellt mit 14 Ratsmitgliedern die zweitgrößte Fraktion im Gütersloher Stadtrat: »Wir setzen uns dafür ein, dass Gütersloh eine ›Stadt für alle‹ wird. Im Mittelpunkt stehen für uns ›Grüne‹ unsere Umwelt, die Erneuerbaren Energien, die Verkehrswende, günstiger Wohnraum, gute Bildung für alle sowie ausreichende soziale Unterstützungsangebote. Mit glaubwürdigen Positionen stellen wir uns der Klimakrise und dem zunehmenden Druck von Rechts entgegen und nutzen die Chancen der Digitalisierung konstruktiv.«

Als Fraktionsgeschäftsführer ist man ein wichtiges Teammitglied in der Ratsarbeit und führt mit seinem Einsatzwillen und Ihrem Verantwortungsbewusstsein die Arbeit der Fraktion zum Erfolg.

Aufgabengebiet

Büroorganisation

Organisation und Durchführung der Fraktionssitzung inklusive Protokollführung sowie Antrags- und Beschlusskontrolle, Terminplanung, Korrespondenz, Telefondienst, Archivablage, Recherche, Koordination Mandatsträger (Ratsmitglieder und Sachkundige Bürger), Verwaltung Fraktionsfinanzen, Zusammenarbeit mit Verwaltung Stadt Gütersloh, Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

Pflege der Website

Öffentlichkeitsarbeit (Pressemeldungen, Social Media) – in Absprache mit dem Fraktionsvorstand, Ansprechpartner für Bürgerschaft

Profil

Abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich oder erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Verwaltungs- oder Politikwissenschaften oder vergleichbare Qualifikation, Identifikation mit und Loyalität zu »grüner« Politik, hohes Engagement, Belastbarkeit und Lernbereitschaft, Sehr gute Kommunikationsfähigkeit (fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift), selbständiges Arbeiten, Verlässlichkeit und Organisationsfähigkeit, versierter Umgang mit Bürotechnik und gute EDV-Kenntnisse, Bereitschaft zu Diensten am Abend und ggf. am Wochenende – Kenntnisse kommunalpolitischer Strukturen und Entscheidungsprozesse, strategisches Denkvermögen, guter journalistischer Schreibstil, Wohnort in Gütersloh

Angebot

Eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit, leistungsgerechte Bezahlung in Anlehnung an den TVöD, ein gutes Fraktionsklima, ein zentral gelegenes modernes Büro mit guter Anbindung an den ÖPNVm Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen bitte digital bis höchstens fünf Megabyte bis zum 1. August 2021 per E-Mail an fraktion@gruene-guetersloh.de, Rückfragen zur Ausschreibung bitte unter Telefon (05241) 26533.


Zurück

Business in Gütersloh – die aktuellsten Beiträge


Foto: Nikolaos Damianidis

Altemeier Bauelemente in Gütersloh

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
                                            

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD