Panagiota Petridou in der Stadthalle Gütersloh – Termin verlegt


Artikel vom 29. Juni 2021
Panagiota Petridou in der Stadthalle Gütersloh – Termin verlegt
Foto: Liborio Cappello

Aufgrund der bundesweiten Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung und der entsprechend unsicheren Planungslage hinsichtlich der Gewährleistung des Schutzes und der Sicherheit aller Besucher wird die Durchführung der geplanten Shows mit Panagiota Petridou in Münster, Gütersloh und Osnabrück nicht möglich sein. Die Termine werden verlegt.

Der ursprüngliche Termin in der Stadthalle Gütersloh am 20. August 2021 wird auf den 8. April 2022 verlegt.

»Aufgeben kannst du bei der Post!« – das ist die »Philosophie« der griechischen »Powerfrau« Panagiota Petridou und wohl auch der Grund, der sie mehrfach zur besten »Mini«-Neuwagen Verkäuferin Deutschlands kürte.

Der Weg dorthin war alles andere als leicht. Mit ihrer rheinisch- griechischen Art und einem Namen, der einer italienischen Süßspeise gleicht, hangelt sie sich vom Autohaus bis auf den roten Teppich und trägt dabei gnadenlos das Herz auf der Zunge. Komme was wolle: der Autojägerin Panagiota Petridou ist noch nie eine potenzielle Beute entkommen. Mit viel Charme und Witz erreicht sie stets zuverlässig ihr Ziel!

»Erleben Sie hautnah, wie aus einem Kind griechischer Einwanderer eine temperamentvolle Alleinunterhalterin geworden ist, die tagtäglich den Spagat zwischen Alltag, TV und Promidasein meistert.«


Zurück

Kunst und Kultur in Gütersloh – die aktuellsten Beiträge


Foto: Katharina Knop, Brainpool TV GmbH

Endlich wieder lachen: 30 Jahre »Cologne Comedy Festival«

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
                                            

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD