Technik und Internet > Internet > Zurück

»Digitalisierung« in Gütersloh


Zur »Digitalisierung«: Die meisten Leute sind weder willens noch in der Lage, per E-Mail zu kommunizieren. Es gibt Leute, die wissen nicht, wie man eine Website aufruft. Sie geben die Adresse bei Google ein und klicken dann auf den ersten Treffer …

Artikel vom 30. 4. 2021
»Digitalisierung« in Gütersloh
Zur »Digitalisierung«: Die meisten Leute sind weder willens noch in der Lage, per E-Mail zu kommunizieren. Es gibt Leute, die wissen nicht, wie man eine Website aufruft. Sie geben die Adresse bei Google ein und klicken dann auf den ersten Treffer. Und es gibt beispielsweise Leute, die haben drei E-Mail-Adressen – eine rufen sie nur im Laden auf, eine nur zu Hause und eine nur auf dem Handy. Verschicken können sie allerdings keine E-Mails, nur empfangen. Das ist kein technisches Problem. Da helfen weder 5G noch der beste Glasfaseranschluss.

Viele sind noch dem Telefon verhaftet. Dass das heutzutage auch digital stattfindet: geschenkt. »Digitalisierung« heißt nicht unbedingt »Internet«. Das missverstehen viele, insbesondere die Politik. »Digitalisierung« ist in erster Linie Simulation. In zweiter Linie Automatisierung. Rationalisierung. Sie hat Sonnenseiten, aber auch Schattenseiten. Sie findet schon seit dem Zweiten Weltkrieg und Alan Turing statt.

Und was tut die Politik? Zäumt das Pferd von hinten auf.

https://www.guetsel.de/download/kd.pdf

[Zurück ...]

Technik und Internet in Gütersloh


Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent

Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
© 2000–2017 Christian Schröter AGD, Impressum