Braun, Discover Good Design

Brauchen nicht gerade Mütter momentan etwas Positives, auf das sie sich stützen können?

Mütter müssen den ganzen Tag für ihre Familien da sein und werden gefordert. Da ist es doch zu erwarten, dass sie früher oder später ausgelaugt sind. Dabei darf es doch eine Freude und ein Privileg sein Kinder großzuziehen

Lesedauer 1 Minute, 4 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 31. März 2021
Brauchen nicht gerade Mütter momentan etwas Positives, auf das sie sich stützen können?

Mütter müssen den ganzen Tag für ihre Familien da sein und werden gefordert. Da ist es doch zu erwarten, dass sie früher oder später ausgelaugt sind. Dabei darf es doch eine Freude und ein Privileg sein Kinder großzuziehen.

Der Mom’s Day ist ein Online-Event am 17. April 2021, veranstaltet von der Bielefelderin Rebecca Klaus, das Müttern konkrete Schritte an die Hand gibt, wie sie genau das vermeiden können sowie positiv und entspannt ihren Alltag genießen können.

Als Fitness- und Postnatal Trainerin für Mütter sieht sie den Zusammenhang von Fitness, Ernährung und unserer Einstellung/Haltung für Ausgeglichenheit und Stärke.

Brauchen wir nicht gerade jetzt, in dieser Pandemie-Phase, etwas Positives auf das wir uns stützen können, Tools mit denen wir den Stress und die Nerven in den Griff kriegen und Tipps, wie wir mehr Energie haben und uns in unserem Körper wohl fühlen?!

Es wird Tools zur Stressbewältigung geben, die mit einer Selbstregulations-Expertin gemeinsam ausgearbeitet wurden, Ernährungstipps für mehr Energie und Wohlfühlen vom Ernährungsberater, praktische Tipps für mehr Zeit für sich im Familienalltag, sowie Fitnesstipps und ein Workout am Ende des Tages für unseren Körper, der so viel leisten muss.

Damit keiner einem Ansteckungsrisiko ausgesetzt ist, wird das Event Online statt vor Ort stattfinden. Für stärkere Mütter und stärkere Familien!

Mehr Infos dazu auf www.eatfitlife.de/events

Thalia, Weihnachtsaktion, Geschenke
Zurück
Top Thema Gütersloh
Gütersloh: Kreisverband »Die Linke« erfolgreich auf Landesparteitag

Drei Tage dauerte der Online-Parteitag der »Linken.NRW«, aber für die vier Delegierten aus dem Kreis Gütersloh lohnte es sich. Zwei Anträge fanden Eingang in das Landtagswahlprogramm mehr …
Kreis Gütersloh: »Wehrmachtsausstellung« im Stalag 326 im Gespräch

Die »Wehrmachtsausstellungen« sind zwei Wanderausstellungen des Hamburger Instituts für Sozialforschung, die von 1995 bis 1999 und von 2001 bis 2004 zu sehen waren. Die erste hatte den Titel »Vernichtungskrieg. Verbrechen der Wehrmacht 1941 bis 1944«, die zweite »Verbrechen der Wehrmacht. Dimensionen des Vernichtungskrieges 1941 bis 1944« mehr …
Neuer Wandkalender: Güterslohs Stadtpark weckt Erinnerungen

Motive aus dem Gütersloher Stadtpark im Zusammenspiel mit Zitaten geflüchteter Frauen, die in Gütersloh eine neue Heimat gefunden haben – das zeigen die Blätter eines besonderen Wandkalenders mehr …

Gesund und Fit in Gütersloh aktuell


Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD