Gütersloh > Gütsel Kontaktformular > Zurück

Hornbach, Dein Baumarkt in Gütersloh, beherrsche das Feuer

Beliebtes Weberei-Format kontaktfrei


Kiez-Quiz virtuell mit Ingo Börchers

Lesedauer 1 Minute, 12 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 19. März 2021

Beliebtes Weberei-Format kontaktfreiModerator Ingo Börchers
Der Bürgerkiez setzt bei seinen virtuellen Angeboten auf Interaktivität, Diskussion und Vernetzung. »Für eindimensionales Streaming von Frontalkulturangeboten braucht man uns nicht, dafür gibt es Netflix und Co.«, beschreibt Weberei-Programmleiterin Jana Felmet den Bürgerkiez-Ansatz.

Das seit Jahren beliebte Kneipenquiz in der Weberei lebt genau von diesen Aspekten der Vernetzung im Team und der Interaktion mit anderen Teams und dem Moderator. Genau das bildet die Weberei nun pandemiebedingt digital ab. »Wir haben uns viele Konzepte befreundeter Zentren angeschaut und darauf basierend unser Format entwickelt«, erklärt Weberei-Chef Steffen Böning die Entstehung des Kneipenquiz online.

Google wird den Teilnehmern daheim ebenso wenig nutzen wie ein Blick in den Brockhaus, kontrollieren könne man das ja über die Distanz eh nicht. »Besonders freuen wir uns, dass wir die lokale Moderations-, Kreativ- und Musikkompetenz für unser Quiz gewinnen konnten«, betont Steffen Böning. Durch den Abend führen wird der Bielefelder Kabarettist Ingo Börchers, kniffelige Fragen rund um Ostwestfalen steuert Autor und Stadtführer Matthias Borner bei und den Musik-Rate-Teil übernimmt der Harsewinkeler Pianist Tobias Schössler. Teilnehmen könnten Quizfans am Freitag, den 26. März um 19 Uhr in »Teams«, die sich am besten per Videokonferenz in Gruppen bis zu sechs Personen zusammenschalten. Es kann jedoch auch gut alleine oder zu zweit mitgespielt werden. Da die Anzahl der Teams begrenzt ist, ist eine Vorab-Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme sichert sich ein Team, indem es fünf Euro an paypal.me/buergerkiez unter Nennung des Teamnamens anweist und dann rechtzeitig die digitalen Teilnahmebögen und technischen Informationen erhält.

Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe, Notfall
Zurück
Top Thema Gütersloh
Gelber Sack, DSD und Grüner Punkt in Gütersloh

Das »Duale System Deutschland« (DSD) ist von der Wirtschaft (Industrie und Handel) entwickelt worden. Das Ziel ist, gebrauchte Verpackungen außerhalb der städtischen Müllabfuhr einzusammeln, zu sortieren und Verwertungsfirmen zum Recyceln zu überlassen mehr …
Stehen Luftfilter oder Luftreiniger in den Schulen in Gütersloh? Stand 27. November 2021 nicht. Updates folgen

Die Politik hatte im Sommer beschlossen, dass sie Geräte in den Klassenzimmern wolle, und seit Herbst steht Geld in Millionenhöhe zur Verfügung. Auch viele andere wollen Geräte, viele wollen sie nicht, viele sind unsicher mehr …
Polizei Gütersloh: Opel-Fahrer legt sich nach Unfall schlafen

Am späten Freitagabend, 26. November 2021, fuhr ein 42-jähriger Opel-Fahrer gegen 23.40 Uhr, offensichtlich stark alkoholisiert, mit seinem Pkw zu seiner Wohnanschrift Auf der Howe im Stadtteil Rheda mehr …

Kunst und Kultur in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Kunst und Kultur, Theater

Landestheater Detmold: zum letzten Mal »Am Boden«

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD