Mattenwelt, größte Auswahl an Fußmatten, jetzt shoppen

Stadtwerke Gütersloh mit neuem Internet-Auftritt

Stadtwerke Gütersloh mit neuem Internet-Auftritt

Lesedauer 1 Minute, 52 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 25. März 2020
Stadtwerke Gütersloh mit neuem Internet-Auftritt
Präsentieren den neuen Internet-Auftritt der Stadtwerke Gütersloh: Ralf Libuda, Geschäftsführer der Stadtwerke Gütersloh, Natalie Waletzko, Projektteam Internet-Relaunch, Gunnar Gühlstorf, Leiter Vertrieb der Stadtwerke Gütersloh (von links). Foto: Stadtwerke Gütersloh

Modern, übersichtlich, nutzerfreundlich: Seit wenigen Tagen präsentieren sich die Stadtwerke Gütersloh auf ihrer Webseite www.stadtwerke-gt.de mit einem neuen Internet-Auftritt. Dienstleistungen, Service-Angebote und allgemeine Informationen haben nicht nur ein neues Design erhalten. Auch konzeptionell und technisch hat das heimische Versorgungsunternehmen seiner Präsenz ein »Update« verpasst und die drei Webseiten der Stadtwerke, ihres E-Sharings »deins & meins« und des Stadtbusses grundlegend neu aufgesetzt.

»Ziel war es, unseren Internet-Auftritt deutlich kundenorientierter zu gestalten«, sagt Stadtwerke-Vertriebsleiter Gunnar Gühlstorf. Hierfür wurde unter anderem der gesamte Seitenaufbau überarbeitet und verschlankt. »Der letzte Relaunch liegt sieben Jahre zurück«, berichtet der Vertriebsleiter. »Einige Anwendungen waren einfach nicht mehr zeitgemäß.« Mit einer übersichtlichen Gestaltung und Bedienbarkeit habe man den Internetauftritt noch besser die Bedürfnisse der Nutzer angepasst.

Da die Stadtwerke Gütersloh als Versorgungsunternehmen ein großes Leistungsportfolio anbieten, war es eine besondere Herausforderung, alle wichtigen Informationen gebündelt und nutzerorientiert bereitzustellen. Von Strom, Gas und Wasser über die Bäder bis hin zu Telekommunikation und Mobilitätsangeboten sind die Seiten aller Bereiche nun mit nur wenigen Klicks komfortabel zugänglich. Wer beispielsweise einen Stromvertrag abschließen möchte, der gelangt bereits auf der Startseite zur Bestellstrecke. Mit einem Tarifrechner kann zudem jeder Interessent schnell prüfen, welches Produktangebot für ihn das richtige ist. Wer eine Fahrplanauskunft des Stadtbusses benötigt, erhält diese ebenfalls mit nur einem Klick. Und wer aktuelle und allgemeine Informationen zu Stadtwerke-Themen und Ansprechpartnern sucht, findet diese auch in wenigen Schritten. Auch wurde die Responsivität der Webseiten sowie die Darstellung auf den jeweiligen (mobilen) Endgeräten optimiert.

»Wir möchten unseren Kunden und Besuchern eine in jeder Hinsicht aktuelle Internetpräsenz bieten, die möglichst viele Interaktionen zulässt und einfach, schnell und intuitiv zu bedienen ist«, unterstreicht Stadtwerke-Geschäftsführer Ralf Libuda. »Die Geradlinigkeit der Strukturen und die einzelnen Schwerpunktsetzungen passen ideal zu den Stadtwerken.«

Durch den neuen Internet-Auftritt für das Strom- und Gasgeschäft finden Kunden viel mehr als nur den passenden Tarif. Schon sehr bald lassen sich Strom- und Gastarife dann mit anderen Produkten und Dienstleistungen bündeln: Das grüne Stromangebot kann zum Beispiel auf Wunsch mit einer GT-Ladebox für das Elektroauto kombiniert werden oder der Gastarif mit dem Erwerb einer neuen Heizung. Der Kreativität sind hier kaum Grenzen gesetzt.

Die Seiten der Stadtwerke-Bäder erscheinen bisher noch im gewohnten Design. Schon Ende März werden sich aber auch Nordbad, »Welle« und »JärveSauna« in neuem Outfit präsentieren.

Fahrrad Peitz, Website

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Bielefeld, Gütersloh: erfolgreiche Weihnachtsaktion der Volksbank, 10.000 Euro für den Schulbauernhof Ummeln

Mittlerweile ist es gute Tradition, dass die Volksbank Bielefeld-Gütersloh in der Vorweihnachtszeit alle kreativen kleinen und großen Menschen aufruft, für den guten Zweck Sterne zu bemalen mehr …
Gütersloh: Sparkassen im Kreis verlängerten die Förderung des Kreismedienzentrums

Seit einigen Jahren sind die vier Sparkassen im Kreis Gütersloh Förderer des Kreismedienzentrums. Bedingt durch die Cornona-Pandemie wurde aktuell die Unterstützung für die Jahre 2021 und 2022 bestätigt mehr …
Gütersloh: kreisweiter Jagdschwerpunkt Ringeltauben, Saatgutschäden und Ernteausfälle minimieren

Taubenschwärme von Ringeltauben richten Schäden auf Äckern an, da sie sowohl Saat als auch keimende Pflänzchen aufpicken mehr …

Stadt Gütersloh in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Stadt Gütersloh, Nachrichten

Gütersloh: Was tun bei Frost in der Komposttonne? Keine Panik!

Gütersloh, Stadt Gütersloh, Nachrichten

Gütersloh: Maskenpflicht im Innenstadtbereich wird verlängert

Gütersloh, Stadt Gütersloh, Nachrichten

»Emilia« und »Noah« – beliebte Vornamen in Gütersloh

Gütersloh, Stadt Gütersloh, Stadtwerke

Gütersloh: Stadtbus Linie 209 fährt ab Montag wieder regulär

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                           

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD