Kunst und Kultur > Die Weberei > Zurück

Weberei vereinbart Kooperation mit Erfolgsformat



Gütersloh wird »NightWash«-Standort …

Artikel vom 26. 11. 2019
Weberei vereinbart Kooperation mit Erfolgsformat
Weberei wird 2020 zum Comedy-Waschsalon: Manou Schwedersky, Steffen Böning, Lina Strothmann und Jana Felmet vom Weberei-Team freuen sich auf NightWash Live in Gütersloh
Das Kultformat »NightWash« ist inzwischen aus der deutschen Comedy-Szene nicht mehr wegzudenken: Bereits seit 2001 begeistert die bekannte TV-Show Fans mit immer wieder neuem Programm in einer einzigartigen Location, einem Kölner Waschsalon. Doch nicht nur dort, sondern auch in verschiedenen Spielstätten in ganz Deutschland gibt es regelmäßig NightWash Live. Am 5. Dezember 2020 wird auch die Weberei in Gütersloh zum komischen Waschsalon. Drei verschiedene Stand-up-Comedians werden ihrem Publikum ein Live-Programm präsentieren, das sich gewaschen hat. »Die Show ist seit vielen Jahren Kult, darum freuen wir uns sehr darauf, die Kooperation mit unseren Freunden von Brainpool aus Köln auszubauen und bald ebenfalls zu den Gastgeber-Standorten zu gehören«, so Bürgerkiez-Chef Steffen Böning.

»NightWash« hat bereits zahlreichen namhaften Comedians zum Durchbruch verholfen, darunter Hennes Bender, Heinz Gröning, Chris Tall oder Luke Mockridge. Insofern dürfen die Gütersloher bei der Live-Show in der Weberei hochkarätige Comedy mit spitzen Pointen und einer gehörigen Portion Selbstironie erwarten. Da die Tickets für dieses Format erfahrungsgemäß schon viele Monate im Voraus vergriffen sind, eröffnet die Weberei ihren Ticketshop für »NightWash« schon heute auf ihrer Website www.weberei.de.

[Zurück ...]



Kunst und Kultur in Gütersloh


Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent

Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
© 2000–2017 Christian Schröter AGD, Impressum