Informationen > Politik > Zurück

AsF Kreis Gütersloh


Der neu gewählte Vorstand der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) Kreis Gütersloh …

Artikel vom 16. 10. 2019
AsF Kreis Gütersloh
Ulla Ecks (von links), Gudrun Bauer, Ulrike Kaasmann, Karin Bettenworth, Susanne Ralenkötter, Sophie Brzezinski, Marion Weike, Magdalena Falk und Sandra Mecklenburg
Unter Leitung von Marion Weike, Bürgermeisterin aus Werther fand die Jahreshauptversammlung der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) Kreis Gütersloh mit Neuwahlen des Vorstands statt.

Die AsF hat die Gleichstellung von Frauen und Männern in Parteien und in der Gesellschaft zum Ziel. 470 Frauen aus 13 Gemeinden gehören der AsF im Kreis Gütersloh an. Ausdrücklich sind Gäste bei Veranstaltungen der AsF herzlich willkommen.

Karin Bettenworth legte zunächst den Rechenschaftsbericht für die vergangen zwei Jahre vor. Vom Angebot eines vierteljährlich stattfinden Stammtisches, an dem schon viele gute Ideen entstanden sind, bis zur Teilnahme an der parteilichen Willensbildung, zeichnete sich der Vorstand durch Aktivität und Präsens aus. Die Entlastung des Vorstands erfolgte einstimmig.

Ein entsprechendes Ergebnis zeigten dann auch die Wahlen des Vorstands. Sowohl Karin Bettenworth als Vorsitzende, als auch Gudrun Bauer als stellvertretende Vorsitzende wurden von 100 Prozent der anwesenden Genossinnen für die nächsten zwei Jahre erneut gewählt. Planmäßig konnte die Zahl der Beisitzerinnen um zwei Beisitzerinnen erweitert werden: Ulla Ecks, Rietberg, Magdalena Falk, Gütersloh, Ulrike Kaasmann, Herzebrock-Clarholz, Sandra Mecklenburg, Halle und Susanne Ralenkötter, Rheda-Wiedenbrück.

Ein Referat, das wachgerüttelt hat, wurde von Sophie Brzezinski gehalten. Sophie Brzezinski ist Sozialarbeiterin und Politikwissenschaftlerin. Seit Juni 2017 ist sie Mitarbeiterin der Servicestelle Antidiskriminierungsarbeit der AWO Ostwestfalen-Lippe. Es wurde deutlich, wie leise und schleichend sich Diskriminierung in unserer Gesellschaft zeigt und wie wichtig es ist, hier möglichst frühzeitig aktiv gegenzusteuern und zwar in allen Bereichen unseres sozialen Miteinanders.

Mit dem Schlusswort der Vorsitzenden und dem Gruppenfoto des neuen Vorstands, sowie der Versammlungsleitung und der Referentin endete diese Abendveranstaltung in der neuen Räumen der Kreisgeschäftsstelle der SPD, in Gütersloh.

[Zurück ...]



Informationen in Gütersloh


Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent

Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
© 2000–2017 Christian Schröter AGD, Impressum