Joachim Zelter: Tour de Zelter


Artikel vom 2. Oktober 2019
Joachim Zelter: Tour de Zelter
Foto: Yvonne Beradi

Joachim Zelter ist mediales Multitalent: Der Tübinger schreibt Romane und Prosawerke, er arbeitete als Dozent für englische und deutsche Literatur an den Universitäten Tübingen und Yale. Dem Gütersloher Theater hat er die diesjährige Eigenproduktion »Der Prediger« beschert – ein Erfolgsstück. Nun kommt Joachim Zelter auf Einladung des Theaterfördervereins noch einmal nach Gütersloh – zur »Tour de Zelter«. Hinter dem sportlichen Titel verbirgt sich die Gelegenheit, den Autor und sein literarisches Schaffen näher kennenzulernen. Joachim Zelter liest aus verschiedenen seiner Werke. Mit dabei sein werden auch Passagen aus »Im Feld«, einem preisgekrönten Roman, der sich mit dem Radfahren beschäftigt. Joachim Zelter ist nicht nur beeindruckender Vorleser, humorvoller und blitzgescheiter Gesprächspartner – er gilt auch als einer der besten Radfahrer unter den Literaten. Im Talk mit Thorsten Wagner wird Joachim Zelter seine verschiedensten Facetten erkennbar werden lassen: Den Autoren, den Medienmenschen, den Radfahrer – und natürlich auch den Mann, der mit dem Stück »Der Prediger« in Gütersloh für ein Stück großartiges Theater gesorgt hat.

Die »Tour de Zelter« findet am 9. Oktober 2019 ab 19.30 Uhr statt in der Reihe »Theaterfreunde in der Skylobby«. Karten gibt es online auf theater-gt.de oder beim Stadtmarketing, Berliner Straße 63.


Zurück

Kunst und Kultur in Gütersloh – die aktuellsten Beiträge


Foto: Katharina Knop, Brainpool TV GmbH

Endlich wieder lachen: 30 Jahre »Cologne Comedy Festival«

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
                                            

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD