Kunst und Kultur > Literatur > Zurück

Robert Menasse


Auf Einladung von Bertelsmann-CEO Thomas Rabe war am gestrigen Abend der Erfolgsautor Robert Menasse zu Gast in Gütersloh …

Artikel vom 19. 6. 2019
Robert Menasse
Thomas Rabe, Robert Menasse und Lothar Keller bei ihrer Begrüßung in Gütersloh. Foto: Kai Uwe Oesterhelweg, Bertelsmann
Auf Einladung von Bertelsmann-CEO Thomas Rabe war am gestrigen Abend der Erfolgsautor Robert Menasse zu Gast in Gütersloh. Vor geladenen Gästen diskutierte er mit RTL-Chefkorrespondent Lothar Keller über Zustand und Zukunft des Europäischen Einigungsprozesses.

Robert Menasse, Jahrgang 1954, studierte Germanistik, Philosophie und Politologie in Wien, Salzburg und Messina. Er promovierte mit einer Arbeit über den »Typus des Außenseiters im Literaturbetrieb«. Danach lehrte er sechs Jahre lang als Lektor und als Gastdozent am Institut für Literaturtheorie der Universität von São Paulo über philosophische und ästhetische Theorien. 1988 kehrte er als Schriftsteller in seine Heimatstadt Wien zurück; sein Werk wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Als Literat und Essayist beschäftigt sich Menasse seit vielen Jahren mit Europa und der EU: 2012 erschien sein Essay »Der Europäische Landbote«, 2017 sein großer EU-Roman »Die Hauptstadt«, der mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichnet wurde.

Lothar Keller ist einer der vielseitigsten Moderatoren von RTL: Seine Fernsehkarriere startete der studierte Historiker als Volontär beim TV-Sender VOX. Er moderierte von 2006 bis 2016 »RTL Aktuell« und ist seitdem Moderator des »RTL Nachtjournals«. In seiner Karriere absolvierte Keller zahlreiche Reporter-Einsätze im Ausland. Er arbeitet darüber hinaus als politischer Chefkorrespondent im RTL-Hauptstadtstudio in Berlin. In dieser Funktion begleitet er die Bundeskanzlerin auf vielen ihrer Auslandsreisen und berichtet regelmäßig von den EU-Gipfeln in Brüssel.

[Zurück ...]



Kunst und Kultur in Gütersloh


Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
© 2000–2017 Christian Schröter AGD, Impressum