Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen [mehr erfahren] Close
Business > Einzelhandel > Zurück

Neue Gartenmöbel- und Outdoortrends bei Porta Möbel


Endlich ist der Frühling da und Porta Möbel eröffnet die Gartenmöbel-Saison. Seit März präsentiert das Porta-Einrichtungshaus auf der großen Aktionsfläche die neuen Garten- und Outdoor-Trends mit tollen Angeboten …

Artikel vom 15. 3. 2019
Neue Gartenmöbel- und Outdoortrends bei Porta Möbel
Foto: Porta Möbel
Endlich ist der Frühling da und Porta Möbel eröffnet die Gartenmöbel-Saison. Seit März präsentiert das Porta-Einrichtungshaus auf der großen Aktionsfläche die neuen Garten- und Outdoor-Trends mit tollen Angeboten. Gemütliche Lounge-Möbel für laue Sommernächte, funktionale Tischgruppen für Grillpartys oder platzsparende Lösungen für kleine Balkone – Porta hält die perfekten Gartenmöbel für jeden Geschmack und Geldbeutel bereit. Schlichte und klassische Formen in warmen, hellen Farbtönen sind auch 2019 angesagt. Die Premiummarke Zebra besticht durch zeitlose Eleganz mit dem Dauerklassiker Teakholz in Kombination mit Edelstahl. Neu bei Porta im Sortiment zeigt der Hersteller zu den Teak-Edelstahlmöbeln auch den Einsatz der extrem witterungsbeständigen HPL-Kunststoff-Tischplatten. Kettler »Made in Germany« und Stern sind bekannt für die vielen Ausführungen ihrer Tischsysteme. Bei Stern können sich Kunden aus rund 650 verschiedenen Möglichkeiten ihren ganz individuellen Tisch zusammenstellen. Für vielfältige Variationen im Freien sorgen modulare Lounge-Sets. Die Alu-Lounge »Bella«, bestehend aus zwei Zweisitzern und einem Couchtisch, ist ein wahres Gestaltungswunder bei der sich gleich mehrere Stellmöglichkeiten realisieren lassen. Sie kann als Eck-Lounge mit passendem Couchtisch, als komplettes Outdoor-Bett zum Entspannen oder für einen Small-Talk als 
2-Sitzer Kombination gegenübergestellt werden. Eine weitere Porta-Neuheit ist die Marke Sungörl, die Relax-Liegen sind gut für die Durchblutung, entlasten die Wirbelsäule und lassen sich besonders schnell auf- und abbauen. Neben den aktuellen Trends gibt es noch viele weitere Garten-Accessoires bei Porta Möbel zu entdecken: Sonnenschirme von Doppler, Knirps und Glatz, Polsterauflagen von Go-De und hochwertige Kissenboxen von Biohort. Die große Auswahl im Grillbereich mit den Marken Rösle, Landmann und neu Campingaz, haben von der Grillzange bis zur mobilen Outdoorküche alles zu bieten und runden das Outdoor-Sortiment bei Porta Möbel perfekt ab.

Hintergrundinformationen zur Porta-Unternehmensgruppe

Zur Porta-Gruppe gehören aktuell 24 großflächige Porta-Einrichtungshäuser, drei Porta Küchenwelten in Berlin-Mahlsdorf, Essen-Borbeck und Leipzig-Paunsdorf, zwei Hausmann-Möbelhäuser in Bergheim und Köln-Gremberghoven, mehr als 100 Filialen des Multi-Channel-Einrichtungsdiscounters SB-Möbel BOSS sowie 19 Einrichtungsmärkte der ASKO-Gruppe in Tschechien und der Slowakei. Das Unternehmen mit rund 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erwirtschaftet einen Jahresumsatz von 1,3 Milliarden Euro. Birgit Gärtner und Achim Fahrenkamp führen das Unternehmen in zweiter Generation gemeinsam mit dem Holding-Geschäftsführer Dr. h. c. Jürgen Gerdes.

Als Familienunternehmen engagiert sich die Porta-Unternehmensgruppe für verschiedene soziale Projekte und Einrichtungen. Schwerpunktmäßig unterstützt Porta die »Andreas Gärtner-Stiftung – Hilfe für Menschen mit geistiger Behinderung«, die 1993 von Porta-Mitgründer Hermann Gärtner ins Leben gerufen wurde.

[Zurück ...]



Business in Gütersloh


Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent

Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
© 2000–2017 Christian Schröter AGD, Impressum