Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen [mehr erfahren] Close
Business > Industrie > Zurück

Bertelsmann-Forum


Das Bertelsmann-Forum ist eine gesellschaftspolitische Vortragsreihe, die seit vier Jahrzehnten fester Bestandteil der Standortkommunikation von Bertelsmann ist …

Artikel vom 13. 12. 2018
Bertelsmann-Forum
Christoph Teuner (N-TV Chefmoderator), Thomas Rabe (Vorstandsvorsitzender von Bertelsmann), Ursula von der Leyen (Verteidigungsministerin der Bundesrepublik Deutschland), Liz Mohn (stellvertretende Vorsitzende des Vorstands der Bertelsmann-Stiftung, Vorsitzende der Gesellschafterversammlung der Bertelsmann Verwaltungsgesellschaft) und Christoph Mohn (Vorsitzender des Bertelsmann-Aufsichtsrats, Vorstandsvorsitzender der Reinhard-Mohn-Stiftung). Foto: Kai Uwe Oesterhelweg, Bertelsmann
Das Bertelsmann-Forum ist eine gesellschaftspolitische Vortragsreihe, die seit vier Jahrzehnten fester Bestandteil der Standortkommunikation von Bertelsmann ist. Meinungsbildner und Entscheider aus Ostwestfalens Wirtschaft, Politik, Kultur und Wissenschaft zählen zu den Besuchern dieser fest im kulturellen Leben der Region verankerten Veranstaltung.

Ins Leben gerufen wurde die Vortrags- und Diskussionsreihe 1970 von Reinhard Mohn unter dem Thema »Ordnungsprinzipien in der modernen Industriegesellschaft«. Die Teilnehmer kamen nicht nur aus den verschiedenen Firmen der Unternehmensgruppe, sie repräsentierten gleichzeitig auch die unterschiedlichen Ebenen der Betriebsgemeinschaft. So waren unter den Teilnehmern beispielsweise Mitglieder aus Geschäftsleitung, Betriebsrat und Personalleitung, aber auch Lehrer und Schüler der Berufsschule. Wegen des großen Erfolgs wurde die Reihe schon nach einem Jahr für Meinungsführer der Region geöffnet, um in den Austausch mit Stakeholdern zu intensivieren. Ab 1976 wurde sie unter dem Namen »Bertelsmann-Forum« fortgeführt.

Mehr als 200 hochrangige Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Show-Business und Medien diskutierten bereits auf dem Podium des Bertelsmann Forums über aktuelle gesellschaftspolitische Themen, darunter: Rudolf Augstein, Tony Blair, Willy Brandt, Ignatz Bubis, Joschka Fischer, Saul Friedländer, Daniel Jonah Goldhagen, Günther Jauch, Václav Klaus, Helmut Kohl, Karl Lehmann, Helmut Markwort, Angela Merkel, Hans-Jürgen Papier, Romano Prodi, Harald Schmidt, Helmut Schmidt, Gerhard Schröder, Wolf Jobst Siedler, Frank-Walter Steinmeier, Günter Verheugen, Roger Willemsen, Manfred Wörner, Klaus Zumwinkel, Dieter Zetsche.

Die Veranstaltung mit Ursula von der Leyen ist das 159. Bertelsmann-Forum.

[Zurück ...]



Business in Gütersloh


Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent

Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
© 2000–2017 Christian Schröter AGD, Impressum