Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen [mehr erfahren] Close
Informationen > Kreis Gütersloh > Zurück

Wechsel im Fischerprüfungsausschuss des Kreises Gütersloh


Horst Liedtke nach 28 Jahren verabschiedet …

Artikel vom 6. 12. 2018
Wechsel im Fischerprüfungsausschuss des Kreises Gütersloh
Der Fischereiprüfungsausschuss des Kreises Gütersloh (von links): Sarah Stockhausen (untere Fischereibehörde), Dieter Kosfeld, Dr. Wolfgang Schwentker (Abteilungsleiter Ordnung), Eberhard Thurm, Veith Gowin, Horst Liedtke und Egon Schmikale, Foto: Kreis Gütersloh
Seit dem 29. Oktober 1990 nahm Horst Liedtke als Mitglied des Fischereiprüfungsausschusses zweimal jährlich die Fischerprüfungen im Kreis Gütersloh ab. In dieser Zeit prüfte er, zusammen mit drei weiteren ehrenamtlichen Ausschussmitgliedern und einem Vertreter der unteren Fischereibehörde, über 9.500 fischereilich Interessierte im Kreis Gütersloh. Im Vorfeld der zuletzt Ende November stattgefundenen Fischerprüfungen legte Liedtke sein Amt nun schweren Herzens nieder und wurde durch Abteilungsleiter Dr. Wolfgang Schwentker offiziell verabschiedet. Dr. Schwentker würdigte dabei besonders das langjährige Engagement Liedtkes.

Parallel zu der Verabschiedung konnten gleich zwei neue Mitglieder in den Fischereiprüfungsausschuss bestellt werden. Auf Vorschlag des Landesfischereiverbandes trat Eberhard Thurm die Nachfolge Liedtkes an. Veith Gowin wurde zudem als Nachfolger des bereits im Frühjahr 2018 verabschiedeten Ausschussmitglieds Ernst Naumann bestellt. Beide sind langjährig im Bereich der Fischerei tätig und prüften Ende November bereits 139 Kandidaten, von denen 118 Personen die Prüfung, die aus einem theoretischen und einem praktischen Teil besteht, erfolgreich ablegten. Sie konnten mit dem Fischereiprüfungszeugnis im Bürgerbüro ihres Wohnsitzes den Fischereischein beantragen, der nach dem Fischereigesetz Nordrhein-Westfalen Voraussetzung ist, um die Fischerei ausüben zu dürfen.

Die nächsten Fischereiprüfungen im Kreis Gütersloh werden ab dem 13. Mai 2019 angeboten. Weitere Informationen und ein Anmeldeformular, das bis zum 15. April 2019 entgegengenommen wird, sind auf der Internetseite des Kreises Gütersloh zu finden. Zur Vorbereitung auf die Prüfung bieten die Fischereivereine im Kreisgebiet entsprechende Kurse an.

[Zurück ...]



Informationen in Gütersloh


Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent

Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
© 2000–2017 Christian Schröter AGD, Impressum