Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen [mehr erfahren] Close
Kunst und Kultur > Die Weberei > Zurück

Bürgerkiez erweitert kulturelle Vielfalt



Weberei begrüßt Chorgemeinschaft …

Artikel vom 29. 11. 2018
Bürgerkiez erweitert kulturelle Vielfalt
Die Chorgemeinschaft Gütersloh Buchfinken-Werkmeister-Harmonie mit Jana Felmet, Programmleiterin der Weberei
Die Chorgemeinschaft Gütersloh Buchfinken-Werkmeister-Harmonie probt in der Weberei.
 »Wir freuen uns immer über neue Gruppen in unseren Räumlichkeiten und die Erweiterung unseres vielfältigen kulturellen Angebotes«, so Jana Felmet, Programmleiterin der Weberei.

Nachdem vor einigen Jahren die Zahl der aktiven Sänger sowohl im Gesangverein »Buchfinken« als auch beim »Werkmeistergesangverein« rückläufig war, beschlossen die Vorstände beider Vereine im Jahre 1994 sich zu einer Chorgemeinschaft zusammenzuschließen. Ihr engagierter Chorleiter, Heinz-Josef Stuckemeier, fügte die Sänger in kurzer Zeit zu einer Einheit zusammen. Viele erfolgreiche Auftritte, insbesondere jedoch die jährlichen Gemeinschaftskonzerte mit dem Gesangverein »Liedertafel« aus Rietberg und »Cäcilia« aus Rheda brachten auch dem Chorleben wieder Aufschwung und Zulauf. Ermutigt durch viele Erfolge und die wiedererweckte Freude am gemeinsamen Singen wurde 1999 beschlossen, die beiden Einzelvereine ab dem 1. Januar 2000 zu einem Gesamtverein zu vereinigen. Der neue Verein erhielt den Namen »Chorgemeinschaft Buchfinken-Werkmeister«. Anfang des Jahres 2014  beschlossen die Sänger des M. G. V. Harmonie Gütersloh, sich der Chorgemeinschaft anzuschließen. Seitdem nennt sich der Chor »Chorgemeinschaft Gütersloh Buchfinken-Werkmeister-Harmonie«.

»Wir freuen uns in der Weberei proben zu können. Wir sind herzlich aufgenommen worden und fühlen uns sehr wohl dort«, so Horst Santjer, Zweiter Vorsitzender der Chorgemeinschaft.
Geprobt wird immer mittwochs von 19 bis 20.30 Uhr in der Weberei. Neue Mitglieder sind herzlich willkommen. Weitere Informationen erhalten alle Interessierte unter der Telefonnummer (05241) 38721 oder per E-Mail unter horst.santjer@t-online.de

[Zurück ...]



Kunst und Kultur in Gütersloh


Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent

Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
© 2000–2017 Christian Schröter AGD, Impressum