Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen [mehr erfahren] Close
Gesund und Fit > Sankt-Elisabeth-Hospital > Zurück

Schmerz, lass nach


Patientenforum am 7. November im Elisabeth-Carrée …

Artikel vom 31. 10. 2018
Schmerz, lass nach
PD Dr. Norbert Zoremba, Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie im Sankt Elisabeth Hospital.
Gütersloh (seh). Schmerz zieht weite Kreise: Er belastet Körper und Seele, die Beziehung zu Familie und Freunden, bisweilen das ganze Leben. Dank der modernen Medizin gibt es Mittel und Wege, um die Schmerzerkrankung gezielt zu behandeln und Lebensqualität zurückzugewinnen.

Die Schmerztherapie hat in den vergangenen Jahren enorm an Bedeutung gewonnen. Dabei ist es wichtig zwischen akuten, chronischen und postoperativen Schmerzen zu differenzieren sowie die Schmerzentstehung genau zu betrachten. Welche Behandlungsmethoden es im Sankt Elisabeth Hospital gibt, darauf gehen PD Dr. Norbert Zoremba, Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie, und Oberarzt Dr. Carsten Kulbe im Patientenforum näher ein. Schwerpunktthemen sind unter anderem die postoperative Schmerztherapie und Schmerzkatheterverfahren.

Das Patientenforum findet am Mittwoch, 7. November, um 18 Uhr im Konferenzraum 3 im dritten Obergeschoss im Elisabeth-Carrée, Stadtring Kattenstroth 128 statt. Im Anschluss an die Vorträge besteht die Möglichkeit den Referenten eigene Fragen zu stellen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenfrei.

[Zurück ...]



Gesund und Fit in Gütersloh


Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent

Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
© 2000–2017 Christian Schröter AGD, Impressum