Boom, Angebote sichern

Start in die Zukunft

Ein großer Schritt auf dem Weg ins Berufsleben ist gemacht! 13 Auszubildende haben ihre Ausbildung bei der Sparkasse Gütersloh-Rietberg erfolgreich abgeschlossen

Lesedauer 0 Minuten, 57 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 11. Februar 2018
Start in die Zukunft
Fröhliche Gesichter - Die nun ehemaligen Auszubildenden der Sparkasse Gütersloh-Rietberg freuen sich auf den Start ins Berufsleben. Von links nach rechts: Vorstandsvorsitzender Kay Klingsieck, Silke Lükewille (Geschäftsbereich Personal), Kimberly Buchholz, Alica Heitmar, Meike Rassfeld, Alexander Dillmann, Julia König, Carina Buschsieweke, Jasmin Kurth, Marius Dewner, Dominik Breitenbach, Marlon Döding, Lena Ellebracht, Tobias Hauke, Kathrin Grusdas, Ausbildungsleiterin Nadine Heublein (Geschäftsbereich Personal) und Vorstandsmitglied Torsten Neubauer.

Kay Klingsieck und Torsten Neubauer, das Vorstandsteam der Sparkasse Gütersloh-Rietberg, gratulierten den frischgebackenen Jungangestellten vor einigen Tagen in einer kleinen Feierstunde zur erfolgreichen Abschlussprüfung und damit sozusagen zum Beginn eines weiteren Lebensabschnittes. «Mit der fundierten und abwechslungsreichen Ausbildung haben Sie nun ein gutes Fundament für Ihr weiteres Berufsleben gelegt«, so Kay Klingsieck, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse, der vor 17 Jahren an gleicher Stelle sein Abschlusszeugnis in Empfang nahm. Der IHK-Prüfungsausschuss hat gleich zwei Mal die Note »sehr gut« vergeben – an Kathrin Grusdas und Tobias Hauke. Drei Auszubildende schlossen ihre Ausbildung mit der Note »gut« ab und acht mit der Note »befriedigend«. »Ich bin sehr stolz auf unsere nun ehemaligen Auszubildenden und freue mit mich ihnen über die Ergebnisse«, schloss sich Ausbildungsleiterin Nadine Heublein den Glückwünschen des Vorstandes an. Bis auf einen «Jung-Banker«, der zunächst Erfahrungen im Ausland sammeln will, werden alle anderen zunächst in den Geschäftsstellen im Einsatz sein, um ihr Wissen und Können in der Beratung zu vertiefen.

Mit Dominik Breitenbach, Kimberly Buchholz, Carina Buschsieweke, Marius Dewner, Alexander Dillmann, Marlon Döding, Lena Ellebracht, Kathrin Grusdas, Tobias Hauke, Alica Heitmar, Julia König, Jasmin Kurth und Meike Rassfeld startet damit eine neue »Sparkassengeneration« durch.

Fahrrad Peitz, Website
Zurück
Top Thema Gütersloh
Gelber Sack, DSD und Grüner Punkt in Gütersloh

Das »Duale System Deutschland« (DSD) ist von der Wirtschaft (Industrie und Handel) entwickelt worden. Das Ziel ist, gebrauchte Verpackungen außerhalb der städtischen Müllabfuhr einzusammeln, zu sortieren und Verwertungsfirmen zum Recyceln zu überlassen mehr …
Stehen Luftfilter oder Luftreiniger in den Schulen in Gütersloh? Stand 27. November 2021 nicht. Updates folgen

Die Politik hatte im Sommer beschlossen, dass sie Geräte in den Klassenzimmern wolle, und seit Herbst steht Geld in Millionenhöhe zur Verfügung. Auch viele andere wollen Geräte, viele wollen sie nicht, viele sind unsicher mehr …
Polizei Gütersloh: Opel-Fahrer legt sich nach Unfall schlafen

Am späten Freitagabend, 26. November 2021, fuhr ein 42-jähriger Opel-Fahrer gegen 23.40 Uhr, offensichtlich stark alkoholisiert, mit seinem Pkw zu seiner Wohnanschrift Auf der Howe im Stadtteil Rheda mehr …

Business in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Business, Wirtschaftsförderung

Gütersloh: Infos zu Patenten, Kosten und möglicher Förderung

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD