Dräger, Home Test

Minister Gröhe lobt OWL-Projekt

Schlaganfall-Lotsen haben viel Potenzial

Lesedauer 0 Minuten, 57 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 10. August 2017

Minister Gröhe lobt OWL-ProjektBundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (rechts) sprach mit Dr. Michael Brinkmeier, Vorstandsvorsitzender der Schlaganfall-Hilfe, und Anke Siebdrat über das Projekt Schlaganfall-Lotsen, Foto: Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe
Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe begrüßt das Projekt der Schlaganfall-Lotsen in Ostwestfalen-Lippe. Er sieht viel Potenzial darin, die Schlaganfall-Versorgung in ganz Deutschland zu verbessern.

Im Oktober startet STROKE OWL, ein Projekt der Deutschen Schlaganfall-Hilfe mit vielen Partnerorganisationen, um die Schlaganfall-Versorgung in Ostwestfalen-Lippe zu verbessern. 15 Schlaganfall-Lotsen werden in den kommenden drei Jahren rund 2.000 Patienten ein Jahr lang betreuen. Gefördert wird das Modellprojekt mit 7,1 Millionen Euro aus dem Innovationsfonds des Bundes.

»Brücken statt Mauern« – das ist der Kerngedanke des Innovationsfonds«, sagte Minister Gröhe in Gütersloh. »Wir brauchen mehr »Mannschaftsspiel« aller Beteiligten zum Nutzen der Patienten. Dazu gibt es eine Reihe von Modellprojekten, wie das der Schlaganfall-Lotsen in Ostwestfalen-Lippe, aus denen wir lernen wollen, wie man die Regelversorgung weiter verbessern kann.«

Der Bundesgesundheitsminister tauschte sich mit dem Vorstand der in Gütersloh ansässigen Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe, Dr. Michael Brinkmeier, und Anke Siebdrat aus. Sie war die erste Gütersloher Schlaganfall-Lotsin am Sankt Elisabeth Hospital und lässt nun ihre Erfahrungen in das neue Modellprojekt einfließen.

Schlaganfall-Lotsen koordinieren die Rückkehr der Patienten in ein normales Leben. Sie unterstützen sie unter anderem bei der Umstellung ihres Lebensstils und in sozialrechtlichen Fragen. Ein wichtiges Ziel ist es, wiederholte Schlaganfälle zu verhindern.

Hornbach, Dein Baumarkt in Gütersloh, beherrsche das Feuer

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Polizei Gütersloh: Kneipeneinbruch an der Berliner Straße, Polizei sucht Zeugen

Ein bislang unbekannter Täter verschaffte sich am Samstagmorgen, 15. Januar 2022, zwischen 7.50 und 8 Uhr gewaltsam Zutritt in eine Bar an der Berliner Straße mehr …
Kreis Gütersloh: Maskenpflicht bei Versammlungen im Freien

Der Kreis Gütersloh weist mit Blick auf die auch im Kreis regelmäßig veranstalteten Versammlungen an Montagen darauf hin, dass es für diese Versammlungen neue Regeln gibt mehr …
Aktuelle Coronalage im Kreis Gütersloh am 17. Januar 2022, Inzidenz 566,0

Im Kreis Gütersloh waren zum Stand 17. Januar, 0 Uhr, 38.809 (16. Januar: 38.527) laborbestätigte Coronainfektionen erfasst – das sind 282 Fälle mehr als am Vortag mehr …

Vereine und Clubs in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Vereine und Clubs, Vereine

Gütersloher Turnverein von 1879 (GTV)

Gütersloh, Vereine und Clubs, Vereine

Konflikt im Sudan: Tränengas-Attacken auf Krankenhäuser

Gütersloh, Vereine und Clubs, Vereine

DRK Ortsverein Gütersloh

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                           

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD