Mattenwelt, größte Auswahl an Fußmatten, jetzt shoppen

Der Gartenhof

Seit 40 Jahren besteht der Gartenhof als familiengeführtes Unternehmen, versteckt im Herzen von Pavenstädt, direkt am Kreishaus gelegen, auf einem alten Bauernhof mit viel Atmosphäre

Lesedauer 2 Minuten, 18 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 7. November 2016

Anzeige: Der Gartenhof
Seit 40 Jahren besteht der Gartenhof als familiengeführtes Unternehmen, versteckt im Herzen von Pavenstädt, direkt am Kreishaus gelegen, auf einem alten Bauernhof mit viel Atmosphäre. Das Angebot ist ebenso individuell wie einzigartig und das Team berät die Kundinnen und Kunden bei individuellen Wünschen. Im Oktober wurde die traditionelle Adventsausstellung eröffnet. Gezeigt wird dort alles für Weihnachten auf mehr als 1.000 Quadratmetern: Lichterketten, Weihnachtsbaumschmuck, Spieluhren und Figuren aus dem Erzgebirge, Lichthäuser, Adventskalender, künstliche Tannenbäume, Kränze, Gestecke, Kerzen, Seidenbänder, Plätzchendosen, Geschenkideen, fertige Gestecke und Dekorationen nach Kundenwunsch und frische Adventskränze und Schnittgrün. Es gibt darüber hinaus eine große Auswahl an Weihnachtsbaumschmuck – mundgeblasen und handbemalt, Baumspitzen, außergewöhnlichen Baumschmuck wie Autos, schlichte Unikugeln und vieles mehr. »Wir zeigen in unserer Adventsausstellung verschiedene Weihnachtswelten. Die Trends sind in diesem Jahr klassische Weiß-Silber-Töne im Mix mit Gold oder winterlich mit Eisblau und Türkis, wie auf den Fotos zu sehen ist«, sagt das Team vom Gartenhof.

Weitere Stichwörter zu Weihnachten 2016 sind Rosa-Kupfer-Töne ganz anders interpretiert (siehe Foto rechts mit dem rosa Adventskranz). Außerdem gibt es im Gartenhof Licht: LED, Leuchtobjekte wie Sterne, Bäume, Rentiere und Girlanden und eine individuelle Lichtberatung im Geschäft an Hand von Musterbäumen. Die große Auswahl an qualitativ hochwertigen Kunsttannenbäumen von zehn Zentimetern bis 2,7 Metern sind in der Ausstellung anzusehen. Adventsgestecke und Kränze werden nach Kundenwunsch angefertigt. Was nicht fehlen darf, ist der traditionelle schlafende Weihnachtsmann, mit dem am 13. November bei der Napoleon-Grillvorführung eine Fotoaktion stattfindet. Zwei Räume hat der Gartenhof der klassischen Weihnacht gewidmet. Hier gibt es eine gedeckte Weihnachtstafel, einen geschmückten Weihnachtsbaum und einen dekorierten Kamin.

Verkaufsoffene Sonntage

Neben der Adventsausstellung bietet der Gartenhof verkaufsoffene Sonntage am 13. und 20. November von 11 bis 16 Uhr zum Bummeln mit der ganzen Familie an. Auf dem Hof wird mit Wintergrillen am 13. uns 20. November auf das bevorstehende Weihnachtsfest eingestimmt – es werden Napoleon-Grills vorgeführt. Außerdem gibt es eine Fotoaktion mit dem schlafenden Weihnachtsmann und einer Selbstauslöserkamera. Das Wintergrillen begeistert vor allem die Männer, denn passend zum Fest wird viel Neues präsentiert. Der Gartenhof bietet alles für eine schöne Advents- und Weihnachtszeit, gerne werden die Einkäufe kostenlos als Geschenk verpackt.

Der Gartenhof ist vor 40 Jahren als Familienbetrieb aus einem landwirtschaftlichen Betrieb gegründet worden. Heute umfasst er ein sehr großes Sortiment an Gartenmöbeln, Grillgeräten, Pflanzen sowie Dekorationen für ein schönes Zuhause, das von namhaften Herstellern unterstützt wird. Der westfälische Hof liegt umgeben von alten Eichen am Stadtrand von Gütersloh. Mit seiner natürlichen Umgebung bietet er ein sehr angenehmes und vor allem stressfreies Einkaufsflair für die ganze Familie. Die landwirtschaftlichen Gebäude sind noch alle erhalten. Sie sind jedoch für ihre heutige Nutzung als Verkaufs-, Ausstellungs- und Lagerräume umgebaut worden.

Verkaufsoffene Sonntage am 13. und 20. November von 11–16 Uhr, Wintergrillen am 13. und 20. November, Der Gartenhof, Heinrich Strothmann, Pavenstädter Weg 50, 33334 Gütersloh, Telefon (0 52 41) 9 21 92, montags bis freitags 9 bis 18.30 Uhr, samstags 9 bis 16 Uhr, weitere Informationen und Termine unter www.der-gartenhof.de

Sport Weckenbrock, Website
Zurück
Top Thema Gütersloh
Stadtmuseum Gütersloh, Heimatverein

Das Stadtmuseum Gütersloh ist ein stadtgeschichtliches Museum in Gütersloh. Das Museum befindet sich in Trägerschaft des Heimatvereins Gütersloh und zeigt neben Exponaten zur Stadtgeschichte Güterslohs zwei Ausstellungen zur Medizin- und zur Industriegeschichte mehr …
Premiere im Bambikino Gütersloh, Sea Of Shadows

Am Freitag, 3. Dezember 2021, um 20 Uhr präsentiert das Bambikino erstmals den preisgekrönten Dokumentarfilm »Sea of Shadows« mehr …
Polizei Gütersloh: Kabelbrand in Industriebetrieb

Am Sonntagabend, 28. November 2021, gegen 19.15 Uhr wurde der Feuerwehr und der Polizei eine Rauchentwicklung im Keller eines Bürotraktes in einem größeren Betrieb an der Herzebrocker Straße gemeldet mehr …

Business in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Business, Industrie

Gillette wird 120 Jahre

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD