Technik und Internet > Eisenbahn > Zurück

Am 27. und 28. Februar mit der Osning-Bahn zur Kirmes »Sünne Peider« nach Versmold


Auch in diesem Jahr bietet die Osning-Bahn für die Besucher der Versmolder Kirmes »Sünne Peider« wieder zahlreiche Zugfahrten an. Am Samstag ermöglicht eine Spätfahrt, das Feuerwerk entspannt zu genießen …

Artikel vom 6. 2. 2016
Am 27. und 28. Februar mit der Osning-Bahn zur Kirmes »Sünne Peider« nach Versmold
Auch in diesem Jahr bietet die Osning-Bahn für die Besucher der Versmolder Kirmes »Sünne Peider« wieder zahlreiche Zugfahrten an. Am Samstag ermöglicht eine Spätfahrt, das Feuerwerk entspannt zu genießen.

Damit Sie bequem zur Kirmes hin- und zurückkommen, sind die Schienenbusse der Osning-Bahn am Samstag, den 27. und Sonntag, 28. Februar 2016, bis in die Abendstunden unterwegs. Befahren wird der Streckenabschnitt Gütersloh Nord –Marienfeld – Harsewinkel – Versmold – Bad Laer der Teutoburger Wald-Eisenbahn.

Die Karusselle sind aufgebaut, die Schausteller engagiert und für genügend Zuckerwatte ist auch gesorgt – die erste Innenstadtkirmes in der Region wird auch in diesem Jahr wieder viele Gäste zum Feiern nach Versmold locken. Der Kirmesspaß beginnt direkt vor der Tür des Versmolder Bahnhofs. Also: Raus aus dem Zug und rein ins Vergnügen!

Wer sich vor oder nach dem Kirmesbesuch in entspannter Atmosphäre etwas die Beine vertreten möchte, der kann das im Erlebnis-Kurpark Bad Laer oder im Waldgebiet »Kleiner Berg« machen. In Bahnhofsnähe bietet das SoleVital die Möglichkeit, entspannt in der warmen Bad Laerer Sole zu baden. Die Osning-Bahn bringt Sie direkt dorthin!

Am Samstag, den 27.2. starten die Züge in Richtung Bad Laer am Bahnhof Gütersloh Nord (TWE) um 13:30 und 20 Uhr, in Marienfeld um 13:45 und 20:15 Uhr, in Harsewinkel um 13:52, 15:32, 17:32 und 20:22 Uhr und in Versmold um 14:14, 16:14, 18:14 und 22:14 Uhr. Weitere Halte sind Blankenhagen, Niedick und Müschen. Rückfahrten ab Bad Laer starten um 14:45 (nur bis Harsewinkel), 16:45 (nur bis Harsewinkel), 18:45 und 22:45 Uhr, die Abfahrt in Versmold ist jeweils 18 Minuten später.

Am Sonntag, 28. Februar, starten die Züge in Richtung Bad Laer am Bahnhof Gütersloh Nord (TWE) um 13.30 Uhr, in Marienfeld um 13.45 Uhr, in Harsewinkel um 13.52, 15.32 und 17.32 Uhr und in Versmold um 14.14, 16.14 und 18.14 Uhr. Rückfahrten ab Bad Laer starten um 14.45 (nur bis Harsewinkel), 16.45 (nur bis Harsewinkel) und 18.45 Uhr, die Abfahrt in Versmold ist jeweils 18 Minuten später.

Weitere Informationen und der gesamte Fahrplan finden sich unter www.osning-bahn.de, dort können auch online Fahrkarten erworben werden. Außerdem sind Fahrkarten direkt im Zug bei den netten Schaffnern sowie im Vorverkauf beim Bürgerbüro der Stadt Versmold und im Stadtmuseum Gütersloh erhältlich. Vorbestellungen sind auch telefonisch unter (0521) 3274601 möglich.Die Fahrpreise sind abhängig von der gefahrenen Strecke. Zum Beispiel kostet die Hin- und Rückfahrt Harsewinkel – Versmold neun Euro für Erwachsene. Kinder bis sechs Jahren fahren kostenlos, Kinder zwischen sechs und 14 Jahren zahlen nur zwei Euro.

[Zurück ...]



Technik und Internet in Gütersloh


Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent

Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
© 2000–2017 Christian Schröter AGD, Impressum