FC Gütersloh Onlineshop, Fanartikel

Tanzschule Real Move

Unter dem eindringlichen Motto »Ich sage es doch immer wieder: Man muss das Leben tanzen!« eröffnet die junge und lebensfrohe Tanzlehrerin Julia Beitler am 7. Februar mit einem kostenlosen Workshop ihre Hip-Hop-Tanzschule »Real Move« in den Räumlichkeiten des »Lady Fair Fitness Centers«

Lesedauer 1 Minute, 28 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 14. Januar 2016

Anzeige: Tanzschule Real Move
Unter dem eindringlichen Motto »Ich sage es doch immer wieder: Man muss das Leben tanzen!« eröffnet die junge und lebensfrohe Tanzlehrerin Julia Beitler am 7. Februar mit einem kostenlosen Workshop ihre Hip-Hop-Tanzschule »Real Move« in den Räumlichkeiten des »Lady Fair Fitness Centers«. Die 23-jährige gebürtige Korbacherin arbeitete bereits mit internationalen Choreografen zusammen und leitete mit nur 15 Jahren Kurse im »D!´s Dance Club« für Kids und Teens. Mit ihren Kids gewann Beitler als Tanzlehrerin drei Jahre in Folge sogar die Deutsche Meisterschaft im Bereich Hip Hop. Aber auch als Tänzerin sahnte sie mit ihrer Senior-Gruppe zahlreiche Deutsche Meistertitel ab. Zu ihrer beeindruckenden Vita gehören zahlreiche nationale und internationale Auftritte, zum Beispiel beim Popstars Finale 2009, eine Tanzrolle im Kinofilm »Homies« sowie in einem Musikvideo der bekannten Künstler Modana und Carlprit. »Mich hat die Liebe nach Gütersloh verschlagen und deshalb tanze ich jetzt hier«, erklärt Beitler ihren Umzug in die Dalkestadt. »Ich möchte in Gütersloh gerne etwas völlig Neues im Bereich Hip Hop aufbauen und damit verbunden auch verschiedene Stilrichtungen für Kids (ab 8 bis 12 Jahre) und Teens (ab 13 Jahren) anbieten. Ich bin mir ziemlich sicher, dass es unendlich viel Spaß machen wird«, so die junge Tanzlehrerin weiter, die am 7. Februar gerne so viele Kids und Teens wie nur möglich zu ihrem kostenlosen Workshop begrüßen möchte. »Wir sind sehr glücklich darüber, dass Julia jetzt bei uns im »Lady Fair Fitness Center« tanzt und 90-minütige Kurse gibt. Das erweitert unser ohnehin schon großes sportliches Angebot noch einmal. Und wer weiß, vielleicht ergeben sich dadurch ja auch praktische Nebeneffekte wie Mutter-Tochter-Dates. Das Töchterchen geht tanzen und das Mütterchen trainieren«, freut sich Geschäftsführerin Sanija Bajrami über den personellen Zuwachs.

Infos und Anfragen zu Real Move unter www.real-move.de oder unter Telefon (01 76) 20 16 68 46

Lady Fair Fitness Center, Verler Straße 1, 33332 Gütersloh, (0 52 41) 1 35 31 www.ladyfairfitness.de

Braun, Discover Good Design
Zurück
Top Thema Gütersloh
Gütersloh: Kreisverband »Die Linke« erfolgreich auf Landesparteitag

Drei Tage dauerte der Online-Parteitag der »Linken.NRW«, aber für die vier Delegierten aus dem Kreis Gütersloh lohnte es sich. Zwei Anträge fanden Eingang in das Landtagswahlprogramm mehr …
Kreis Gütersloh: »Wehrmachtsausstellung« im Stalag 326 im Gespräch

Die »Wehrmachtsausstellungen« sind zwei Wanderausstellungen des Hamburger Instituts für Sozialforschung, die von 1995 bis 1999 und von 2001 bis 2004 zu sehen waren. Die erste hatte den Titel »Vernichtungskrieg. Verbrechen der Wehrmacht 1941 bis 1944«, die zweite »Verbrechen der Wehrmacht. Dimensionen des Vernichtungskrieges 1941 bis 1944« mehr …
Neuer Wandkalender: Güterslohs Stadtpark weckt Erinnerungen

Motive aus dem Gütersloher Stadtpark im Zusammenspiel mit Zitaten geflüchteter Frauen, die in Gütersloh eine neue Heimat gefunden haben – das zeigen die Blätter eines besonderen Wandkalenders mehr …

Fun und Freizeit in Gütersloh aktuell


Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD