Bambikino, Ticketverlosung

Polaroid »Snap«

Polaroid stellt im Rahmen der Internationalen Funkausstellung (IFA) vom 4. bis zum 9. September 2015 in Berlin seine neuen Produkte vor und zeigt erstmalig die digitale Sofortbildkamera Polaroid Snap

Lesedauer 1 Minute, 3 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 2. September 2015
Polaroid »Snap«
Foto: Polaroid

Polaroid stellt im Rahmen der Internationalen Funkausstellung (IFA) vom 4. bis zum 9. September 2015 in Berlin seine neuen Produkte vor und zeigt erstmalig die digitale Sofortbildkamera »Polaroid Snap«. Mit nur einem Klick hält die Zehn-Megapixel-Kamera im Hosentaschenformat besondere Momente fest und startet den Sofortdruck auf ZINK-Fotopapier. Zuvor kann der Nutzer aus sechs verschiedenen Fotofiltern auswählen, um seine Aufnahme individuell zu gestalten.

Im Segment der Action Kameras stellt die amerikanische Kultmarke das Nachfolgemodell des Polaroid Cube vor. Die HD-Lifestyle Action Cam Polaroid Cube+ verbindet sich mit WLAN-Netzwerken und kann per iOS/Android App mit Smartphone und Tablet synchronisiert werden. Nutzer können somit ihre Mobilgeräte als Livescreen nutzen. Darüber hinaus lassen sich über die App Fotos und Videos speichern, bearbeiten und in soziale Netzwerke hochladen.

Trotz der neuen Funktionen bleiben das Design und die Größe des Videowürfels unverändert. So kann das Zubehör der ersten Polaroid-Cube-Generation weiterverwendet werden.

Außerdem steht der beliebte Polaroid-Zip-Sofortbilddrucker im Rampenlicht. Pünktlich zur IFA wird der mobile Drucker in den neuen Farben Rot und Blau vorgestellt. Mit ihm können Smartphone- und Tabletbesitzer Lieblingsmotive unterwegs via Bluetooth- oder NFC-Verbindung sofort ausdrucken. Vorher besteht die Möglichkeit, Fotos mit der kostenlosen Polaroid-Zip-App für iOS und Android zu bearbeiten. Besucher der Messe finden Polaroid in Halle 3.2. an Stand 218 und können dort die neuen Modelle ausprobieren und testen.

CenterParcs, wundervolle Weihnachten
Zurück
Top Thema Gütersloh
Gelber Sack, DSD und Grüner Punkt in Gütersloh

Das »Duale System Deutschland« (DSD) ist von der Wirtschaft (Industrie und Handel) entwickelt worden. Das Ziel ist, gebrauchte Verpackungen außerhalb der städtischen Müllabfuhr einzusammeln, zu sortieren und Verwertungsfirmen zum Recyceln zu überlassen mehr …
Stehen Luftfilter oder Luftreiniger in den Schulen in Gütersloh? Stand 27. November 2021 nicht. Updates folgen

Die Politik hatte im Sommer beschlossen, dass sie Geräte in den Klassenzimmern wolle, und seit Herbst steht Geld in Millionenhöhe zur Verfügung. Auch viele andere wollen Geräte, viele wollen sie nicht, viele sind unsicher mehr …
Polizei Gütersloh: Opel-Fahrer legt sich nach Unfall schlafen

Am späten Freitagabend, 26. November 2021, fuhr ein 42-jähriger Opel-Fahrer gegen 23.40 Uhr, offensichtlich stark alkoholisiert, mit seinem Pkw zu seiner Wohnanschrift Auf der Howe im Stadtteil Rheda mehr …

Technik und Internet in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Technik und Internet, Internet

eBay Kleinanzeigen, wie funktioniert das, was ist das, 10 Tipps

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD