Thalia, Weihnachtsaktion, Geschenke

Sommerabenteuer

Auf einer Obstwiese ist richtig viel los. Davon konnten Rainer und Renate Bethlehem am Freitag elf Ferienkinder in der Naturschule überzeugen. Auf der Streuobstwiese von Familie Bethlehem leben nicht nur Hühner

Lesedauer 0 Minuten, 51 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 5. August 2015
Sommerabenteuer
Rainer und Renate Bethlehem erklären den Kindern in der Naturschule am Wildbienenstand, wie die Bienen ihre Brutkammern bauen.
An der Wildbienennistwand zeigt Rainer Bethlehem den Naturschulkindern den deutlich sichtbaren Pollen in der Niströhre, den eine Wildbiene als Nahrungsvorrat für den Nachwuchs eingelagert hat.
Rainer Bethlehem zeigt den Ferienkindern an der Wildbienennistwand die einzelnen Brutkammern einer Wildbiene.

Gütersloh (gpr). Auf einer Obstwiese ist richtig viel los. Davon konnten Rainer und Renate Bethlehem am Freitag elf Ferienkinder in der Naturschule überzeugen. Auf der Streuobstwiese von Familie Bethlehem leben nicht nur Hühner und Schafe, sondern auch Honigbienenvölker, Wildbienen, Vögel und vieles mehr. Leider war das leckere Obst zumeist noch nicht zum Probieren geeignet, aber trotzdem gab es einiges zu entdecken: Im Weißdornheckenspiel erfuhren die Kinder, wie praktisch eine dornige Hecke als Lebensraum für Tiere sein kann. Auch lernten sie verschiedene Apfel-, Birnen- und Quittensorten kennen. Als Abschluss schnitzte jedes Kind sich einen eigenen Stock für das leckere Stockbrot, was am Lagerfeuer fertig gebacken wurde. Auch wurden kleine Äpfelchen aus Wolle zum Mitnehmen gefilzt.

Fotos: Rainer Bethlehem zeigt den Ferienkindern an der Wildbienennistwand die einzelnen Brutkammern einer Wildbiene. Rainer und Renate Bethlehem erklären den Kindern in der Naturschule am Wildbienenstand, wie die Bienen ihre Brutkammern bauen. An der Wildbienennistwand zeigt Rainer Bethlehem den Naturschulkindern den deutlich sichtbaren Pollen in der Niströhre, den eine Wildbiene als Nahrungsvorrat für den Nachwuchs eingelagert hat.

dialogisch GmbH, Agentur für Unternehmenskommunikation, Angebot
Zurück
Top Thema Gütersloh
Gelber Sack, DSD und Grüner Punkt in Gütersloh

Das »Duale System Deutschland« (DSD) ist von der Wirtschaft (Industrie und Handel) entwickelt worden. Das Ziel ist, gebrauchte Verpackungen außerhalb der städtischen Müllabfuhr einzusammeln, zu sortieren und Verwertungsfirmen zum Recyceln zu überlassen mehr …
Stehen Luftfilter oder Luftreiniger in den Schulen in Gütersloh? Stand 27. November 2021 nicht. Updates folgen

Die Politik hatte im Sommer beschlossen, dass sie Geräte in den Klassenzimmern wolle, und seit Herbst steht Geld in Millionenhöhe zur Verfügung. Auch viele andere wollen Geräte, viele wollen sie nicht, viele sind unsicher mehr …
Polizei Gütersloh: Opel-Fahrer legt sich nach Unfall schlafen

Am späten Freitagabend, 26. November 2021, fuhr ein 42-jähriger Opel-Fahrer gegen 23.40 Uhr, offensichtlich stark alkoholisiert, mit seinem Pkw zu seiner Wohnanschrift Auf der Howe im Stadtteil Rheda mehr …

Tiere, Pflanzen, Natur in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Tiere, Pflanzen, Natur, Landwirtschaft

Spielzeug für Schweine im Praxistest

Gütersloh, Tiere, Pflanzen, Natur, Klimaschutz

Go Green Challenge Germany, Klimaschutz und Umweltschutz

Gütersloh, Tiere, Pflanzen, Natur, Natur

Stattliche Streuobstwiese in Isselhorst gefördert

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD