Gartensauna: Minimalismus liegt im Trend

  • In der Architektur sind Würfelform und kubische Gestaltungen en vogue

Damme, 22. November 2023

Eine #Sauna im Garten zu haben, kann sich jeder gut vorstellen. Kein Terminstress, Stau oder Anstehen – einfach das Handtuch um den Körper geschwungen und schon kann das Wohlfühlerlebnis losgehen. Nur was ist trendig – heute und auch noch in 10 Jahren? Sachliche Architektur mit hohem Gebrauchswert lautet die »Zauberformel« sowohl beim #Wohnhaus als auch #Saunahaus. Kubischer Baukörper, Flachdach und große Fensterfronten verkörpern den modernen Bauhausstil, den Westerhoff zunehmend bei der Planung und Realisierung individueller Saunahäuser für Bauherren in ganz #Europa umsetzt.

Der kubische Baukörper der individuellen Design Saunahäuser von Westerhoff fügt sich »unaufgeregt« in die naturnahe Umgebung ein.
Mit einer eigenen Sauna hat man die Möglichkeit, selbst zu entscheiden, wann man die wohltuende Wärme genießen möchte. Leider bietet oftmals das Wohnhaus nicht die nötigen Ausbaureserven, wenn man beim Hausbau nicht gleich eine Sauna im Bad eingeplant hat. Wieso nicht die Wellness Oase in den #Garten verlagern. Nur auf eine »Bretterbude« möchte man nicht schauen. Heute steht eine Gartensauna dem Wohnhaus in punkto #Architektur, #Komfort und #Energieeffizienz in nichts nach. »Das A und O ist bei der Planung, neben der Erstellung eines genauen Anforderungsprofils, die spätere Umgebung mit einzubeziehen, damit sich das Saunahaus harmonisch im Garten einfügt«, betont Ansgar Westerhoff, Geschäftsführer der Westerhoff GmbH.

Kleine #Schwitzhütte oder luxuriöses #Wellness und #Fitnesshaus – für eine Outdoor Sauna gibt es viele Gestaltungsmöglichkeiten. In ganz Europa ist der Bauhausstil durch seine symmetrische Formsprache und hohe Anpassungsfähigkeit populär. Der schlichte Baukörper fügt sich »unaufgeregt« in die naturnahe Umgebung ein. Die Saunahäuser wirken von außen cool, verfügen aber oftmals innen über einen offenen Grundriss mit viel Tageslicht. Die Verbindung von innen nach außen bilden bodentiefe Fenster sowohl im Ruheraum als auch in der Saunakabine – teilweise verlaufen sie sogar über Eck. Ein textiles Beschattungssystem schützt vor zu grellem Sonnenlicht und Hitze, ohne die Aussicht in den Garten zu stark zu beeinträchtigen. Sicherheit und Komfort können auf Wunsch smart gesteuert werden. »Bei der Planung und Festlegung der Ausstattung stehen wir den Kunden mit unserem Know how und langjährigem Erfahrungsschatz beratend zur Seite, damit das Saunahaus den persönlichen Lebensstil und Komfortanspruch widerspiegelt«, betont Ansgar Westerhoff. 

Über Westerhoff GmbH

Seit über 30 Jahren steht der Name Westerhoff – www.blockhaus-westerhoff.de beziehungsweise www.saunahaus-westerhoff.de – für hochwertige Saunahäuser, #Gartenhäuser, Poolhäuser und #Ferienhäuser. Es sind die handwerklichen Details, die Westerhoff von anderen Herstellern unterscheidet. Jedes Haus wird ausschließlich nach den individuellen Maßen und Wünschen der Kunden in Deutschland gefertigt. Im perfekten Zusammenspiel von erstklassiger #Qualität, pfiffiger Detaillösung und ausgefeilter Handwerkskunst entstehen Gartenhäuser, die jedem Besitzer langfristig Freude bereiten – jetzt und in vielen Jahren. Für die Blockhäuser verarbeitet der Premiumhersteller Westerhoff ausschließlich #Holz aus nachhaltiger #Forstwirtschaft. Im Musterhausdorf im niedersächsischen #Damme beziehungsweise in der Ausstellung in Baden Württemberg können sich Kunden von der erstklassigen Qualität und der Vielfalt überzeugen.