Am I AI ready?: Innovative Bertelsmann Kampagne wirbt für 50.000 »Tech & Data« Stipendien 

  • Internationale Kampagne will Menschen für den Einsatz #Künstlicher #Intelligenz begeistern

  • Medienkampagne umfasst TV Spots, Print und Online Anzeigen sowie Social Ads und eigener Landing Page

  • #Bertelsmann vergibt über 3 Jahre 50.000 Stipendien für ein Online Studium bei Udacity im Bereich »Tech & Data«

  • Thomas Rabe als Botschafter für einen chancenorientierten KI Einsatz

  • Bereits mehr als 200 Millionen Menschen erreicht

»Am I AI ready?« lautet die Leitfrage einer neuen, weltweiten Medienkampagne, mit der Bertelsmann ab heute auf die vielseitigen Chancen und Möglichkeiten künstlicher Intelligenz aufmerksam macht. Im Fokus der Kampagne steht eine Frage, die sich derzeit viele Menschen stellen: Fühlen sie sich schon bereit für den Umgang mit künstlicher Intelligenz? Bertelsmann CEO Thomas Rabe gibt im TV Spot die Antwort darauf: »Wir machen dich fit für AI!« Er verbindet das Versprechen mit der Einladung, sich für ein weltweites Bertelsmann Stipendienprogramm zu bewerben und sich, vor allem berufsbegleitend, fortzubilden. Über einen Zeitraum von drei Jahren – von 2022 bis 2024 – vergibt das internationale Medien , Dienstleistungs und Bildungsunternehmen insgesamt 50.000 Stipendien für ein Online Studium bei Udacity im Bereich »Tech & Data«. Bewerbungen für die Stipendieninitiative sind bis zum 30. November 2023 möglich.

»Künstliche Intelligenz wird unsere Zukunft entscheidend prägen«

Thomas Rabe sagt: »Künstliche Intelligenz wird unsere Zukunft entscheidend prägen. Auf allen Ebenen eröffnen sich immense Möglichkeiten, wie wir im beruflichen und privaten Alltag unser Leben einfacher und effektiver gestalten können. Diese Chance wollen wir nutzen. Denn wir wissen: KI birgt ein enormes Potenzial für #Innovationen, #Effizienzsteigerung und #Produktverbesserungen in allen Geschäften. Neben den Stipendien, die wir unseren Mitarbeitenden zur Verfügung stellen, übernehmen wir gesellschaftliche Verantwortung und geben auch wieder vielen anderen Interessierten die Gelegenheit, wichtige digitale Kompetenzen zu erwerben.«

Große Chancen für Unternehmen

Die neue Medienkampagne hebt die großen Chancen für Unternehmen, die Gesellschaft und jeden Einzelnen hervor, die sich durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz bieten. Bis zum 5. November 2023 strahlen #RTL, #Vox und #NTV TV Spots aus, in denen Thomas Rabe als Botschafter für einen chancenorientierten KI Einsatz mitwirkt. Hinzu kommen Print Anzeigen in großen deutschen und internationalen #Tageszeitungen sowie in führenden Magazinen und Fachzeitschriften, Werbeschaltungen in ausgewählten #Onlinemedien, Posts in allen relevanten Social Media sowie eine eigene #Landing #Page auf der Bertelsmann Website mit weiterführenden Informationen.

Bertelsmann als Treiber einer digitalen Zukunft

Karin Schlautmann, Leiterin der Bertelsmann Unternehmenskommunikation, erklärt: »Mit der internationalen Medienkampagne will Bertelsmann Menschen in aller Welt für neue Technologien begeistern, diesmal besonders für den Einsatz Künstlicher Intelligenz. In den vergangenen Jahren ist uns das mit verschiedenen technologischen Schwerpunkten gelungen. 120 Millionen Menschen haben wir mit den Kampagnen in den Jahren 2019 bis 2021 erreicht, allein im vergangenen Jahr waren es noch einmal 90 Millionen. Ich freue mich, dass unsere Botschaft ankommt und dass Bertelsmann als Treiber einer digitalen Zukunft wahrgenommen wird, in der Technologie als Chance betrachtet wird. Dieser Ansatz spiegelt sich in der modernen Konzeption der aktuellen Kampagne wider, die auf faszinierende Technik und eindrucksvolle Lichteffekte an internationalen Schauplätzen setzt.«

Imagekampagne »Am I AI ready?«

Die Imagekampagne »Am I AI ready?« wurde von der Bertelsmann Unternehmenskommunikation in Zusammenarbeit mit dem Tochterunternehmen #Territory entwickelt. Die Schwerpunkte der für dieses Jahr ausgeschriebenen #Onlinekurse von Udacity liegen auf den Bereichen »AI #Programming with #Python«, »Enterprise Security« und »Agile #Software #Development«; die ersten beiden Kurse setzen #Grundkenntnisse voraus. Bertelsmann und Udacity bieten 500 #Absolventinnen und #Absolventen der #Qualifizierungskurse die Möglichkeit, ihre Kompetenzen im Zertifikatskurs zu vertiefen, praktisch an realen Projekten zu arbeiten und einen branchenweit anerkannten Nanodegree Abschluss zu erwerben. 

Weitere Informationen hier