Sächsische Krebsgesellschaft, Countdown für Laufend gegen Krebs in Leipzig läuft, 13. September 2023

  • Am 13. September findet »Laufend gegen Krebs« zum bereits 11. Mal in Leipzig statt. Der »Sonnenblumenlauf« der Sächsischen Krebsgesellschaft unterscheidet sich dabei von anderen Laufveranstaltungen.

Zwickau, 10. August 2023

Wenn sich im Spätsommer Laufbegeisterte aus #Leipzig und #Umgebung auf der Teststrecke der Sportwissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig treffen, dann geht es darum, möglichst viele Runden für den guten Zweck zurückzulegen und ein Zeichen der Verbundenheit mit von Krebs betroffenen Menschen zu senden: Statt einer Startgebühr zählen bei Laufend gegen Krebs das Engagement und die freiwilligen Spenden der Teilnehmer. Jeder kann mit seiner Anwesenheit seine Unterstützung für die rund 31.000 Menschen, die jährlich in Sachsen eine #Krebsdiagnose erhalten, zum Ausdruck bringen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, sich zur Vermeidung und Früherkennung von Krebserkrankungen am Rand der Strecke und in den ebenfalls an diesem Tag angebotenen #Experteninterviews, zu informieren.

Mit den eingenommenen Spenden werden 3 konkrete Projekte der Sächsischen Krebsgesellschaft mitfinanziert, wie das für die Familien kostenlose Familienwochenende, das bereits seit 2012 durchgeführt wird. Unter fachlicher Begleitung von #Psychologen und #Sozialarbeitern wird es jungen Familien ermöglicht, ein Wochenende lang eine Auszeit von der Erkrankung zu nehmen.

Die Sächsische Krebsgesellschaft hofft, wieder zahlreiche Firmen, Teams, Einzelteilnehmer und Initiativen vor Ort auf der Strecke begrüßen zu können. Die Veranstalter bitten um die Voranmeldung. Interessierte finden alle Informationen zu den Projekten und zur Onlineanmeldung sowie bei Facebook.

Sächsische Krebsgesellschaft

Die Sächsische Krebsgesellschaft verfolgt das Ziel, alle Bestrebungen zur Bekämpfung von Krebskrankheiten zu fördern. Als wissenschaftliche Fachgesellschaft mit sozial- und gesundheitspolitisch breit gefächertem Spektrum ist sie Partner aller in der Krebsbekämpfung tätigen Institutionen, Organisationen und Vereinen sowie von an Krebs erkrankten Menschen. Mehr