Mit Po tox zum straffen Po, Dr. Christian Wolf

Dr. med. univ. Christian Wolf, Executive MBA, August 2022

»Po-tox« die erste injizierbare Behandlung, die gegen #Cellulite wirkt, sagt Dr. med. univ. Christian Wolf, Executive MBA. Nach 2 bis 3 Injektionsrunden in 21 Tagen sei das Ergebnis sichtbar. Schonend, schmerzarm und nachhaltig. Dr. Christian Wolf, Facharzt für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie hat die Details.

Ob bei der Poolparty, im Büro, beim Tratschen mit Freundinnen oder im Cocktailkleid: Po, Beine und Bauch sind sehr wichtige Körperregionen und diese sollen straff und jung aussehen. »Po-tox«  ist die erste #injizierbare Behandlung die gegen die unschönen Hautdellen an den weiblichen Problemzonen wirkt. »Mit zunehmenden Alter nimmt die Elastizität der Haut ab, dies führt zu einer Umverteilung des Bindegewebes. Fettgewebe breitet sich leichter aus was die Dellenbildung bei Cellulite verursacht«, so Dr. Christian Wolf, Facharzt für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive #Chirurgie.Die moderne Methode erzielt nachhaltige Erfolge und ist bei mittelschwerer bis schwerer Cellulite einsetzbar. Der Preis liegt zwischen etwa 2.200 und 3.300 Euro je nach Anzahl der Sitzungen, und Schweregrad. Ideal zum Kombinieren mit PLLA Fillern, diese straffen das Gewebe zusätzlich.

Ergebnis nach 21 Tagen

Das »Po-tox« – genannt Qwo – ist ein Enzym, das die Faserbänder auflöst, die #Cellulite erzeugen. Heißt #Kollagenase und regt den Erneuerungsprozess an.

Die Behandlung ist schonend, schmerzarm und nachhaltig. Auch eine #Narkose ist nicht erforderlich. »Erfahrungsgemäß ist nicht mit Nebenwirkungen oder Einschränkungen zu rechnen. Etwaige #Blutergüsse verblassen schnell«, weiß der Experte. Nach zwei bis drei Injektionsrunden innerhalb von 21 Tagen ist das Ergebnis bereits sichtbar. Somit ist jetzt die beste Zeit, um Po & Co. sommerfit zu machen.

Dr. med. univ. Christian Wolf, Executive MBA, Facharzt für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie

  • Praxis München, Airport Business Center, Am Söldnermoos 17, 85399 Hallbergmoos, mehr

  • Praxis Mallorca, Clinica Luz, Carrer Camilo José Cela, 20 07014 Palma, mehr

Dr. Christian Wolf – Expertise

Nach dem erfolgreichen Abschluss seines Studiums der #Humanmedizin in Innsbruck war der gebürtige Bayer Christian Wolf in unterschiedlichen Kliniken tätig. In den Abteilungen für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie sammelte er vielfältige Erfahrungen. Dass darauf die entsprechende Facharztausbildung folgte, stand für den Mediziner immer schon fest: »Schon in jungen Jahren wollte ich diesen Beruf ergreifen. Auf diesem Gebiet kann ich Menschen helfen. Manchmal sind es nur kleinere Eingriffe, die Großes bewirken, nämlich mehr #Lebensqualität für den Betroffenen.« Weitere wertvolle Erfahrungen sammelte er im Rahmen von Hospitationen bei namhaften Experten in Deutschland und Österreich. Mit seinen zahlreichen Mentoren verbindet ihn gemeinsame Zusammenarbeit und Freundschaft.

Christian Wolfs Patienten schätzen seine Expertise und auch das Gefühl der Sicherheit. Dafür sorgen die ausführlichen Beratungsgespräche und Erklärungen, für die sich der Arzt viel Zeit nimmt. »Ich stelle stets sicher, dass meine Patienten über alle Aspekte der Behandlung aufgeklärt sind und ihre Vorstellungen gut umgesetzt werden. Angefangen vom Erstgespräch mit einer eingehenden Beratung bis hin zu den Voruntersuchungen und zur individuellen Operationsplanung, dem Eingriff an sich und auch der fürsorglichen Nachbehandlung.« Dr. Christian Wolf und seine kompetenten Mitarbeiter sind jederzeit als zuverlässige Ansprechpartner präsent.