Casumo

Neue Folgen von Dance around the world mit Eric Gauthier

Die ARD Mediathek zeigt ab 8. August 2022 3 Folgen aus Tel Aviv, Sankt Petersburg und den Niederlanden im Rahmen des ARD Kultursommers.

Lesedauer 2 Minuten, 13 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 5. August 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/48197/3883125.html
Neue Folgen von Dance around the world mit Eric Gauthier
Foto: SWR

Neue Folgen von Dance around the world mit Eric Gauthier

Stuttgart (OTS)

#Hochkultur modern, emotional und unterhaltsam. »Dance around the world« hat den charmanten Charakter eines getanzten Roadmovies: Im Rahmen des ARD Kultursommers zeigt die ARD Mediathek ab 8. August 2022 exklusiv 3 Folgen der Reihe.

Folge 1 »Dance around the world – Tel Aviv«

Eric Gauthier besucht die aufregendsten #Kultur Locations in der inoffiziellen israelischen Hauptstadt und trifft dort Ohad Naharin, den legendären »Godfather of Israeli Dance« und Hauschoreograph der weltberühmten Batsheva Dance Company. Auf dem Land besucht Eric Gauthier Adi Sha’al und Noa Wertheim, die Gründer der Tanzkompanie Vertigo. Die Kibbutz Dance Company wiederum ist tatsächlich als #Tanz #Kibbutz organisiert, in dem die Mitglieder leben und arbeiten. Die einzige klassische Kompanie Israels, das Israel Ballet und seine künstlerische Leiterin Claire Bayliss Nagar, präsentieren das klassische Repertoire in Israel.

Folge 2 »Dance around the world – Sankt Peterburg«

Eric Gauthier konnte ein halbes Jahr vor Kriegsbeginn einen letzten Blick hinter die Kulissen des »heiligen« Mariinsky werfen. Er beobachtete die alltägliche Probenarbeit in den zahllosen Ballettsälen, war dabei, als junge russische Choreographen moderne Stücke entwickelten und beobachtete die abendlichen Aufführungen vor und hinter der Bühne. Im Gespräch mit dem Chef der Eliteschule »Vaganova Ballet Academy« Nikolai Tsiskaridze, blitzt auf, wie militärisch die Tanzausbildung in Russland angegangen wird. Gauthier führt mit dem – laut #New #York #Times – wichtigsten Choreographen der Welt, Boris Eifman ein intensives Gespräch über den Tanz und das Leben … der Film liefert einen fast archäologischen Blick in eine versunkene Welt. Die meisten der Protagonisten haben wegen des #Krieges die Welthauptstadt des Tanzes längst verlassen.

Folge 3 »Dance around the world – Niederlande«

In den Niederlanden leben und arbeiten Choreographen, die die Welt des Tanzes revolutioniert haben. Allen voran der 90-jährige Hans van Manen, aber auch Jiri Kylian, nach seiner Stuttgarter Zeit mit John Cranko, fast ein viertel Jahrhundert lang Direktor des stilbildenden Nederlands Dans Theater. Am »Het National Ballet« macht Eric auch eine erstaunliche Entdeckung: Der brasilianische Tänzer Victor Caixeta, der gerade erst aus Russland nach Holland geflüchtet ist, hat das Zeug, zum großen Star zu werden. Mit dem Scapino Ballet Rotterdam reist Gauthier im Tourbus mit müden Tänzern quer durch das Land. Mit Samuel Wuersten besucht Eric auch eine Premiere eines neuen jungen Choreographentalents: Der erst 25-jährige Justin de Jager lässt sich vom Break-Dance beeinflussen und feiert doch bereits Erfolge mit den großen Kompanien des Landes.

»Dance around the world« ist eine Produktion des SWR (Südwestrundfunk). Buch und Regie Andreas Ammer. Redaktion Sandra Maria Dujmovic, Joachim Lang, 3 Folgen à 60 Minuten, ab 8. August 2022 in der ARD Mediathek.

Dance around the world Online

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Gütersloh, Gasversorgung, neue Gas Umlage und Tarifanpassung zum 1. Oktober 2022

Drosselung der Gas Liefermengen, steigende Preise an den Energiemärkten, Einführung neuer gesetzlicher Umlagen: Die Situation im Energiesektor ist seit Monaten sehr dynamisch. Unter diesen Rahmenbedingungen sind auch die Stadtwerke Gütersloh nun erneut gezwungen, ihren Gaspreis anzupassen mehr …
Lesetipps für Gütersloh, Juri Andruchowytsch, Radio Nacht, Roman

Als Barrikadenpianist hat er die Revolution zu Hause unterstützt. In der Emigration verdient er sein Geld als Salonmusiker, Josip Rotsky, ein Mann unklarer Identität mehr …
Gütersloh, Digitalkameras, Leica D Lux 7 A Bathing Ape X Stash, Limited Edition

Street, für Fotografen die hohe Kunst, das Leben der Menschen so natürlich und gleichzeitig so pointiert wie möglich einzufangen mehr …
Schlagwörter, Tags

arbeiten (2), ard (5), around (8), august (3), ballet (5), beobachtete (2), besucht (3), blick (2), choreographen (4), company (2), dance (12), einen (2), eric (7), erst (4), fernsehen (1), folge (9), folgen (5), gauthier (7), gespräch (1), großen (1), hinter (2), israel (5), jährige (1), kibbutz (2), klassische (2), kultur (4), kunst (1), land (10), lang (2), leben (3), mediathek (3), russland (2), tanzes (2), welt (5), world (8)

Kunst und Kultur in Gütersloh aktuell


Foto: Kultur Räume Gütersloh

Kultur Räume Gütersloh, Programm


Picco Bello HairdesignGütersloh Marketing GmbHFHM Fachhochschule des MittelstandsReiseagentur Wittenstein GmbHBrüggemann Raumausstattung & FarbserviceReformhaus Sonnenau
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD