Express VPN

Die Algarve, ein Topziel für Digitalnomaden

Es ist ein immer allgegenwärtiger werdendes Bild: Junge Männer mit Hipsterbärten und Brille starren auf ihre Apple Bildschirme, tippen fleißig auf ihrer Tastatur herum und schlürfen dabei die unterschiedlichsten Kaffeespezialitäten.

Lesedauer 3 Minuten, 39 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 2. August 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/47926/1258751.html
Die Algarve, ein Topziel für Digitalnomaden

Die Algarve, ein Topziel für Digitalnomaden

Lebst du schon oder arbeitest du noch?

Es ist ein immer allgegenwärtiger werdendes Bild: Junge Männer mit Hipsterbärten und Brille starren auf ihre Apple Bildschirme, tippen fleißig auf ihrer Tastatur herum und schlürfen dabei die unterschiedlichsten Kaffeespezialitäten. Frauen in Boho Style sitzen mit verschränkten Beinen in trendigen Cafés und managen ihr Business von thailändischen Stränden aus.

Das mag jetzt etwas über einen Kamm geschert klingen, denn natürlich existiert dieser Typus Mensch auch jenseits des Klischees. Mittlerweile ist die Praxis des »Unterwegs Arbeitens« weiter verbreitet als gedacht. Laut MBO stieg die Zahl der Freelancer, Angestellten oder Unternehmer, die ihre Arbeit Vollzeit oder Teilzeit auf Reisen erledigen, bis 2018 um 140 Prozent – seit #Corona dürfte diese Zahl noch um einiges angestiegen sein.

Doch nicht erst seit der Pandemie ist der Begriff Digital Nomad, oder zu Deutsch Digitalnomade, groß im Kommen. Sicherlich haben die Lockdowns die Türen zu New Work und Home Office weiter geöffnet.  Remotes Arbeiten war jedoch vor allem bei jüngeren Generationen schon vorher ein stetig ansteigender Trend. 

Topziele mit traumhaften Bedingungen

Dabei muss der Workplace nicht unbedingt in der exotischen Südsee oder einer brasilianischen Bucht liegen. Neben beliebten Orten wie Indonesien, Thailand oder Mexiko hat auch Europa viele wunderschöne Locations zu bieten, die attraktive Ziele für Digitalnomaden sind. Wie zum Beispiel Portugal.

Das kleine Land im Westen von Spanien ist für viele vielleicht nicht die offensichtlichste Wahl, doch gerade die portugiesische Hauptstadt Lissabon darf sich an einem riesigen Interessenszuwachs  in den letzten Jahren erfreuen.  Das Land mit dem westlichsten Punkt Europas, dem Cabo da Roca, hat sich zum Hotspot der Digitalnomadenszene gemausert.

Und das ist kein Wunder. Atemberaubende Strände, eingerahmt von zerklüfteten Felsen und gespeist von breiten Flüssen, die zum Baden einladen. Weitere Pluspunkte ist die Freundlichkeit und Herzlichkeit der Landsleute, das gute Essen, reiche Traditionen und natürlich ein unschlagbares Klima. 

Ein kleines Manko: Die in den vergangenen Jahren rasant gestiegenen Mietpreise, vor allem in den Städten. Trotzdem gibt es für remote Arbeitende immer noch genug Möglichkeiten für vergleichsweise günstigen Wohnraum, nicht zuletzt durch gute Netzwerke auf Facebook und anderen Social Platforms. Coworking-Spaces, eine sehr aktive Community und erschwingliche Lebenshaltungskosten bieten hier optimale Bedingungen für ein erfolgreiches und erfülltes Nomadenleben. 

Endstation Algarve

Neben der Hauptstadt hat aber auch die portugiesische Algarve sehr an Attraktivität gewonnen. Mit ihren durchschnittlich mehr als 8 Sonnenstunden pro Tag (im Sommer sogar bis zu 12!), zieht die südliche Küstenregion Portugals immer mehr Sonnenanbeter an, die ihren heimischen grauen und verregneten Klimazonen entfliehen wollen.

Nicht selten passiert es also, dass Touristen dem Charme und Rhythmus der Region erliegen und kurzerhand ihren Lebensmittelpunkt in diese Region verlegen. Dabei heißt es dann, sich nicht zu sehr von den  zahllosen Surfstränden und dem ruhigen Tempo des portugiesischen Alltags ablenken zu lassen und den Fokus auf die Arbeit zu verlieren.

Was braucht es, um Digitalnomade zu werden?

Alles beginnt mit einer Vision. Wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg … so ähnlich war das doch, oder? 

1. Wohnung

Es kommt natürlich darauf an, ob du dich auf ein Nomadenleben in Teilzeit oder Vollzeit vorbereiten möchtest. Falls die Antwort zweiteres ist, musst du dir natürlich überlegen, wie es mit deiner aktuellen Behausung weitergehen soll. Untervermieten? Verkaufen? Auflösen?

2. Persönliche Gegenstände

Dasselbe gilt natürlich für dein Hab und Gut. Wenn du minimalistisch leben möchtest, zum Beispiel in einem Van (eine Option, für die sich viele an der Algarve entscheiden), dann kann eine große Ausmist Aktion und ein Garage Sale sinnvoll sein.

3. Tech

Natürlich ist die technologische Ausstattung das A und O des Nomadenlebens. Ein guter Laptop und eine SIM Karte, mit der du in dem Land, in dem du lebst, sowie deinem Heimatland telefonieren kannst, sind Voraussetzung.

4. Versicherung

Stell sicher, dass deine Versicherung auch im Ausland greift, oder schließe eventuell eine spezielle Auslandsversicherung ab. Leistungen sind nicht in allen Ländern gleich. Informiere dich also am besten bei deiner derzeitigen Versicherung über weitere Optionen.

5. Do your research

Suche schon vor Beginn deiner Reise online nach Communitys oder Co Living oder Co Working Communities. Viele Firmen oder auch bestimmte Städte bieten Digitalnomaden gute Möglichkeiten und Anreize.

6. Hab Spaß und trau dich!

Reisen und arbeiten zugleich kann eine sehr bereichernde Erfahrung sein. Du kannst den Ort so oft wechseln, wie du möchtest, lernst unterschiedliche Länder und Leute kennen und kannst selbstbestimmt arbeiten. Die wilden Weiten der Algarve geben dir auch im Außen die nötige Freiheit für persönliches und berufliches Wachstum.

Algarve bei Visit Portugal Online

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Gütersloh, Fußball, FSV Gütersloh Kader und Mannschaftsfoto für die 2. Frauen Bundesliga 2022/23

Am Sonntag, 21. August 2022, wird die 1. Mannschaft das erste Pflichtspiel der Saison 2022/23 bestreiten. Das Team wird in der ersten Hauptrunde des DFB Pokals auswärts auf den Rostocker FC treffen mehr …
Polizei Gütersloh, Radschlagkontrollen in Verl und Schloß Holte Stukenbrock

Am Mittwoch, 17. August 2022, zwischen 14 und 18 Uhr, fanden in Verl und in Schloß Holte Stukenbrock Verkehrskontrollen im Rahmen der Aktion Radschlag statt mehr …
Polizei Gütersloh, Auseinandersetzung in der Gütersloher Innenstadt

Am Mittwochabend, 17. August 2022, um 22.50 Uhr, informierten Zeugen die Polizei über eine Schlägerei zwischen mehreren Personen an der Kreuzung Friedrich Ebert Straße und Berliner Straße mehr …
Schlagwörter, Tags

algarve (7), arbeiten (5), bieten (3), dabei (3), deiner (3), dich (3), digitalnomade (6), digitalnomaden (4), doch (4), freizeit (1), fun (1), gute (4), ihren (3), kannst (3), land (8), möchtest (1), natürlich (1), portugiesische (3), region (3), reisen (2), sein (3), versicherung (4), viele (4)

Fun und Freizeit in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Fun und Freizeit, Spiele

Blackjack, die Ursprünge des beliebten Kartenspiels

Gütersloh, Fun und Freizeit, Freizeit

Data reveals the funniest star sign of all time

Gütersloh, Fun und Freizeit, Urlaub

YouGov Umfrage, jeder 7. finanziert Urlaub per Dispokredit


La Trattoria, Shefket PjecaHotel Stadt HamburgPro Objekt EinrichtungenKlinikum Gütersloh gGmbHGartenland GroßebrummelHof Schröder
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD