Schönheits OPs, Trend geht zu kleinen Behandlungen, die beliebtesten Eingriffe und wichtige Tipps

Baierbrunn, 1. August 2022

Fast 100.000 Menschen in Deutschland ließen sich im vergangenen Jahr ästhetisch operieren, die Tendenz ist steigend. Petra Terdenge weiß, welche Schönheits OPs am beliebtesten sind.

Bei den Patienten über 30 Jahre stehen so genannte #minimalinvasive #Prozeduren hoch im Kurs, zum Beispiel Faltenunterspritzen mit Botox oder Oberlidstraffungen. Doch ein Fünftel der Patienten ist unter 30 Jahren. Hier sind die Wünsche anders, sagt Katja Töpfer von der #Apotheken Umschau …

»Bei den jüngeren Zielgruppen sind Behandlungswünsche häufig eine Brustvergrößerung. Auch #Lippenaufpolstern mit #Hyaluron ist zum Beispiel bei Jüngeren sehr beliebt.«

Gerade jüngere Menschen versuchen, ihren Idolen aus den Sozialen Medien nachzueifern, viele wissen gar nicht, dass deren Fotos oft retuschiert sind. Experten fordern daher eine Kennzeichnung bearbeiteter Bilder. Ältere Patienten haben eine realistischere Einschätzung und wissen, worauf sie sich einlassen, so eine Studie der Universität Bochum …

»Die wollen in der Regel einen Makel beseitigen. Und wenn man die dann nach einer Operation befragt, dann sind die in der Regel auch sehr zufrieden. Sobald dieser Makel beseitigt ist, fühlen die sich besser und sind damit dann zufrieden.«

Jede #OP birgt #ein Risiko. Hierzulande sind Bezeichnungen wie kosmetischer Chirurg, Schönheits #Chirurg oder ästhetischer Chirurg nicht geschützt. Deswegen sollte man den #Arzt sorgfältig auswählen, dem man sich anvertraut …

»Wir von der Apotheken Umschau empfehlen, sich an speziell weitergebildete Ärzte zu wenden, wenn man so einen Eingriff plant. Etwa Fachärzte aus den Fachrichtungen Dermatologie oder plastischer Chirurgie.«

Viele weitere Fakten und Hintergründe zu Schönheits-Operationen gibt es in der aktuellen Ausgabe der Apotheken Umschau sowie ab Mittwoch, dritten August in der neuen Folge des Podcasts »Siege der Medizin« zum Thema »Warum #Medizin auch schön macht – die Geschichte der plastischen Chirurgie«, spannend erzählt von Ulrich Noethen. Zu finden ist »Siege der Medizin« überall, wo es Podcasts gibt, unter anderem bei Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts, Spotify und auf apotheken-umschau.de.

Viele weitere interessante Gesundheitsnews gibt es hier