Nord VPN

Als Multitalente zu allem fähig, mit den Designböden 340 und 555 von JOKA lässt es sich leicht zusammen leben und arbeiten

Supertalente gesucht? Hier sind sie: Als Universalgenies sind die Designböden 340 und 555 von JOKA zu allem fähig. Äußerst vielseitig bilden die Neuauflagen der beiden Designboden Kollektionen aus dem umfangreichen Sortiment der W. & L. Jordan GmbH mit Sitz in Kassel die perfekte Basis für den Wohnbereich und Objektbereich.

Lesedauer 2 Minuten, 59 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 22. Juli 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/47375/3170068.html

Als Multitalente zu allem fähig, mit den Designböden 340 und 555 von JOKA lässt es sich leicht zusammen leben und arbeiten
Vielseitig, robust und attraktiv: Die Designböden von JOKA – hier Designböden Deluxe 555 5536 Natural Concrete – bilden die perfekte Basis für den Wohnbereich und Objektbereich. Foto: W. & L. Jordan GmbH

Als Multitalente zu allem fähig, mit den Designböden 340 und 555 von JOKA lässt es sich leicht zusammen leben und arbeiten

Kassel, 20. Juli 2022

Supertalente gesucht? Hier sind sie: Als Universalgenies sind die Designböden 340 und 555 von JOKA zu allem fähig. Äußerst vielseitig bilden die Neuauflagen der beiden Designboden Kollektionen aus dem umfangreichen Sortiment der W. & L. Jordan GmbH mit Sitz in Kassel die perfekte Basis für den Wohnbereich und Objektbereich. Die hochwertigen Bodenbeläge bieten eine Vielzahl an Verlege- und Gestaltungsmöglichkeiten in Neubauten sowie Bestandsimmobilien. Langlebig, strapazierfähig und flexibel machen sich die JOKA Designböden in jedem Objekt beliebt. Mit ihren starken Nutzschichten und einer allgemein geringen Aufbauhöhe eignen sich die Designböden 340 und 555 auch ideal als Basis für Büros, Arztpraxen, Restaurants oder öffentliche Gebäude.

Digitale Kollektionserweiterung

Mit der Neuauflage der beiden bewährten Kollektionen geht Jordan nun einen weiteren Schritt in Richtung Digitalisierung: Handwerkskunden finden alle wichtigen Informationen schnell und übersichtlich über einen #QR Code in der Kollektion. Zudem kann jedes Dekor direkt im JOKA Raumplaner virtuell verlegt werden. Darüber hinaus bietet das Unternehmen seinen Kunden umfangreiche anwendungstechnische Videos.

Designböden 340

Mit ihren Eichenstrukturen, Kiefernstrukturen oder Walnuss Strukturen sehen sie aus wie natürliche Echtholzböden. Und mit ihren Betonoptiken oder beispielsweise Travertin Optiken gleichen sie massiven Steinfußböden. Dabei verbergen sich hinter den 48 authentischen Dekoren der JOKA Kollektion 340 Designböden – mit all ihren Vorzügen.

Mit einer Nutzschicht von 0,40 Millimetern sind die Böden besonders strapazierfähig. Die Oberflächen der JOKA Designböden 340 sind pflegeleicht, robust und stoßfest – so lässt es sich leicht mit ihnen zusammen leben und arbeiten. Zudem bieten sie neben einem hohen Feuchtigkeitsschutz angenehmen Gehkomfort und Stehkomfort.

Alle Designböden dieser Kollektion, aber auch der Kollektion 555, sind phthalatfrei und für ihre wohngesunden Eigenschaften mit internationalen Gütesiegeln wie dem »Eurofins Indoor Air Comfort Gold« ausgezeichnet – dem anerkanntesten Zertifizierungsstandard für Innenluftqualität.

Überzeugende Vorteile bieten die Designböden340 von JOKA auch als 2,0 Millimeter Klebevariante. Hierbei werden die Planken, die sich durch eine geringe Aufbauhöhe auszeichnen, dauerhaft durch Verklebung im Raum fixiert. Auch eignen sich die leicht zu reinigenden Designböden optimal für Feuchträume und sind unempfindlich bei Temperaturschwankungen.

In der 5,0 Millimeter Clickversion mit integrierter Trittschalldämmung können die JOKA Designböden340 ebenfalls unkompliziert und sauber verlegt werden. Das Pro Connect #System vereinfacht die Montage: Die Planken werden an der Längsseite in die vorherige Reihe eingeklickt und an der Stirnseite reingedrückt. So finden selbst großformatige Planken schnell ihren Platz.

Langlebig und robust bereiten die Designböden340 nachhaltig Freude: mit einer Garantie von 20 Jahren im Wohnbereich.

Designböden 555

Mit ihrer Nutzschicht von 0,55 Millimetern und geringen Aufbauhöhe lassen sich die 63 Dekore aus der JOKA Kollektion Designböden 555 schnell und sauber verlegen. Die Oberflächenstrukturen sind Steinen, Holz und beispielsweise Beton täuschend echt nachempfunden: nicht nur optisch, auch haptisch.

Ob in der 2,5 Millimeter Klebevariante oder in der 5,0 Millimeter Clickversion: Die JOKA Designböden passen sich flexibel dem persönlichen Geschmack und der individuellen Raumsituation an. Dank ihres hohen Feuchtigkeitsschutzes können ihnen zum Beispiel auch Wasserspritzer in Bad, Küche oder Keller nichts anhaben.

Kreativ können Designböden 555 mit dekorgleichen Planken aus der Kollektion 555 Cycle kombiniert werden. So lassen sich Optiken schaffen, die an echtes Parkett erinnern: zum Beispiel im Fischgrätmuster, im regelmäßigen Verband oder auch im unregelmäßigen Leiterverband. Bei Bedarf können die Planken auch im Handumdrehen von einem Profi ausgetauscht werden.

Passendes Zubehör

Jordan bietet alles aus einer Hand. Neben Unterlagen, Spachtelmasse und Grundierungen finden Handwerkskunden zum Beispiel auch passende Designleisten: 11 Leisten in Uni und 57 Leisten, die auf die #Dekore aus den Kollektionen 340 und 555 farblich abgestimmt sind. Dank ihrer hoch verdichteten Trägerplatte sind diese besonders formstabil, feuchtigkeitsbeständig und nachhaltig. Die funktionale High End #Oberfläche mit Hot Coating Beschichtung ist extrem robust und sorgt für einen ultramatten Look mit Anti Finger Print Ausrüstung.

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Gütersloh, Gasversorgung, neue Gas Umlage und Tarifanpassung zum 1. Oktober 2022

Drosselung der Gas Liefermengen, steigende Preise an den Energiemärkten, Einführung neuer gesetzlicher Umlagen: Die Situation im Energiesektor ist seit Monaten sehr dynamisch. Unter diesen Rahmenbedingungen sind auch die Stadtwerke Gütersloh nun erneut gezwungen, ihren Gaspreis anzupassen mehr …
Lesetipps für Gütersloh, Juri Andruchowytsch, Radio Nacht, Roman

Als Barrikadenpianist hat er die Revolution zu Hause unterstützt. In der Emigration verdient er sein Geld als Salonmusiker, Josip Rotsky, ein Mann unklarer Identität mehr …
Gütersloh, Digitalkameras, Leica D Lux 7 A Bathing Ape X Stash, Limited Edition

Street, für Fotografen die hohe Kunst, das Leben der Menschen so natürlich und gleichzeitig so pointiert wie möglich einzufangen mehr …
Schlagwörter, Tags

aufbauhöhe (1), beispiel (5), bieten (3), clickversion (2), dekore (3), designböden (1), designböden340 (1), eignen (2), einen (5), finden (3), geringen (2), handwerkskunden (2), ihren (5), joka (11), jordan (4), klebevariante (2), kollektion (10), kollektionen (3), können (1), leicht (4), leisten (3), lifestyle (1), millimeter (6), nachhaltig (2), neben (2), planken (5), robust (3), sauber (2), schnell (3), verlegt (2), wohnen (1)

Lifestyle in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Lifestyle, Kosmetik

Roja Parfums launcht den neuen Duft Apex


Die Goldschmiede, Klaus RüngerWM Wöstmann Markenmöbel GmbH & Co. KGSchröder + Gaisendrees, Architekten – IngenieureKreishandwerkerschaft GüterslohBertelsmann SE & Co. KGaABuchhandlung Markus
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD