EZ Funnels

Caricatura, Kassel, Ausstellungen und Veranstaltungen August 2022, Systemfehler 2, Cartoons zum Irrsinn der Welt

»Systemfehler 2« zeigt den #Irrsinn unserer Zeit in seinen unterschiedlichen Facetten. Mit rund 200 Cartoons, Gemälden und Objekten schauen führende Zeichner in dieser großen Ausstellung der Komischen Kunst erbarmungslos auf die Erbärmlichkeiten der Welt und voller Spaß auf die Lächerlichkeit der Erdbewohner.

Lesedauer 5 Minuten, 23 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 15. Juli 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/47032/2872919.html
Caricatura, Kassel, Ausstellungen und Veranstaltungen August 2022, Systemfehler 2, Cartoons zum Irrsinn der Welt
Foto: Felix Schmitt, Karikaturen: Rattelschneck, Zak, Rosen, Ottitsch, Burkh, Bengen

Caricatura, Kassel, Ausstellungen und Veranstaltungen August 2022, Systemfehler 2, Cartoons zum Irrsinn der Welt

»Systemfehler 2« zeigt den #Irrsinn unserer Zeit in seinen unterschiedlichen Facetten. Mit rund 200 #Cartoons, #Gemälden und Objekten schauen führende Zeichner in dieser großen Ausstellung der Komischen Kunst erbarmungslos auf die Erbärmlichkeiten der Welt und voller Spaß auf die Lächerlichkeit der Erdbewohner. Mutet es doch geradezu absurd an, wie zielstrebig die Menschheit an ihrer eigenen Vernichtung arbeitet – Stichwort Klimawandel, um nur eines zu nennen. Querdenker, Rechte und Verwirrte sind da keine große Hilfe, und ob die Rettung in künstlicher Intelligenz oder gar im ordnungsgemäßen Gendern liegt, bleibt abzuwarten.

Gesellschaftlicher Aberwitz

Allgegenwärtig sind autokratisches Denken, Destabilisierung demokratischer Systeme und Radikalisierung in alle Richtungen, wobei eine #Virus Pandemie wie ein Katalysator wirkt. Um dem Wahnsinn die Krone aufzusetzen, führt Putin einen aberwitzigen Eroberungsfeldzug in der #Ukraine. Einen Krieg, der die Caricatura Galerie schon vor der eigentlichen Ausstellung vom 11. Juni bis zum 25. September 2022 zu einem online erschienenen »Systemfehler 2 – Ukraine Spezial« veranlasste.

Ukraine Spezial ist Teil der Ausstellung

Bereits seit März zeigt man hier Cartoons zu Putins Handeln, erfolgenden und unterbleibenden Reaktionen und den Auswirkungen auf die Welt. Im Timeline-Format zeichnen sie die Geschehnisse unter caricatura.de/systemfehlerhoch2/ukraine-spezial nach. Die digitale Sammlung zielt dabei nicht auf unangemessene Lacher ab, sondern spielt andere Stärken der Komischen Kunst aus: die Fähigkeit zur Analyse, zum Kommentar und zur Kritik. Als Bestandteil der physischen Ausstellung »Systemfehler 2« wird das Ukraine Spezial den Sommer über in der Bahnhofshalle des Kulturbahnhofs zu sehen sein.

Weltpolitische Empfehlungen

Insgesamt hat die Caricatura Galerie ihre Ausstellungsfläche für »Systemfehler 2« deutlich ausgebaut. Mit einer zusätzlichen Halle auf dem Vorplatz des KulturBahnhofs stehen zirka 450 Quadratmeter zur Verfügung, auf denen 76 der renommiertesten Künstlerinnen und Künstler im deutschsprachigen Raum umfassende weltpolitische Empfehlungen der Komischen Kunst abgeben. 107 Tage lang, vom 11. Juni bis zum 25. September 2022.

Kostenlose öffentliche Führungen

Am 7. August und 4. September 2022, jeweils um 15 Uhr, gibt es öffentliche Führungen durch die Ausstellung »Systemfehler 2«. Die Teilnahme ist kostenlos. Lediglich der Eintrittspreis ist zu entrichten. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Mehr

Cartoonworkshop mit Rattelschneck

  • Sommerakademie für Komische #Kunst Cartoonworkshop mit Rattelschneck 14. bis 18. August 2022

  • Südflügel des Kulturbahnhofs, Kassel

Mit der Sommerakademie für Komische Kunst startete die Caricatura

Galerie gemeinsam mit mehreren Partnern 2007 ein einzigartiges Projekt zur Nachwuchsförderung: In Workshops bringt sie Talente aus dem Bereich des Komischen mit Profis zusammen, die ihr Know how bereitwillig weitergeben. 17 Teilnehmer aus Deutschland, Österreich und Schweden wurden aus den Bewerbern ausgewählt. Vom 14. bis zum 19. August 2022 nehmen sie an der Sommerakademie 2022 unter der Leitung des Cartoon-Duos Rattelschneck teil.

Til Mette, Rudi Hurzlmeier, Franziska Becker oder Gerhard Haderer: die Liste der bisherigen Workshopleiterinnen und Workshopleiter ist lang und prominent besetzt. Auch aus den Reihen ihrer Schüler sind bekannte Namen der Szene hervorgegangen. Unter ihnen sind Träger renommierter Preise wie etwa des »Deutschen Karikaturenpreises« oder des »Deutschen Cartoonpreises«.

Das Zeichnerduo Rattelschneck lernte sich während des Studiums an der Hamburger Fachhochschule für Gestaltung kennen. Sie zeichnen unter anderem für #Titanic, die Süddeutsche Zeitung, die FAZ, und Die Zeit. Im Jahr 2007 erhielten sie den »Bernd Pfarr #Sonderpreis für Komische Kunst«.

Die Sommerakademie für Komische Kunst richtet sich an Künstler, die bereits über Vorerfahrung verfügen und ihren Schwerpunkt auf die Bereiche Cartoon, Karikatur oder komische #Malerei gelegt haben oder legen wollen. Die Ergebnisse der Sommerakademie werden im Anschluss einem breiten Publikum zugänglich gemacht. Sowohl mit einer Ausstellung als auch in einem Katalog, der sich alljährlich großer Beliebtheit erfreut.

Initiatoren der »Sommerakademie für Komische Kunst« sind die Caricatura Galerie, das Caricatura Museum Frankfurt und das Satiremagazin Titanic. Auch die Crespo Foundation ist inzwischen Teil der Kooperation. Mehr

Vorschau

Moritz Hürtgen mit Leo Riegel, der Boulevard des Schreckens, Vorpremiere, 6. September 2022, 20 Uhr Eintritt 12 Euro Caricatura Bar, Kassel, exklusive Vorpremiere in Kassel, der Titanic Chef Moritz Hürtgen stellt seinen Debütroman »Der Boulevard des Schreckens« (Verlag Antje Kunstmann) vor und wird dabei unterstützt von seinem Redaktionskollegen Leo Riegel, der das Buchcover gestaltete. Romanlesung, #Comic und Cartoonshow und Umtrunk in einem! Für kleines Geld kann man hier die Geschichte eines jungen Journalisten hören, der ein Interview mit einem toten Künstler fälscht und infolge vor den Toren Münchens in einen irrwitzigen Strudel aus Tod und Verderben gerät. Ein Abend mit der Komik eines Spitzensatirikers und der Spannung eines Thrillers.

Der Boulevard des Schreckens

Moritz Hürtgens Roman ist ein brandheißes Debüt zu den brisantesten Themen der Zeit. Eine hochaktuelle Geschichte über Politik und Kunst, Fakten und Fiktionen, und die Frage, was man für Ruhm und Reichtum alles tun würde. Martin Kreutzer will nach oben. Als Volontär einer überregionalen Berliner Tageszeitung muss er sich jedoch beweisen, denn Ruhm und Reichtum kriegt man nicht einfach geschenkt. Lukas Moretti war sein Kommilitone und schon damals in München ein Star unter den Studenten, doch inzwischen ist ihm mit seinem enervierenden Mix aus Spoken Word, performativer Kunst und euphorischen Elektropartys der internationale Durchbruch gelungen.

Vollmundig verspricht Martin der Chefredaktion, das Interview mit Moretti hundertprozentig einzutüten. So richtig kannte er ihn eigentlich damals nicht, aber was ist schon eine kleine Lüge, wenn sie einem die Chance gibt, auf Redaktionskosten nach München zu fahren und der Karriere einen Kickstart zu geben? Unglücklicherweise möchte Herr Moretti weder mit der Zeitung noch mit Martin Kreutzer etwas zu tun haben. Aber sich von einem wie Moretti die Karriere ruinieren lassen, noch bevor sie richtig Fahrt aufgenommen hat? Wer braucht schon so einen Phrasendrescher für ein Interview voller vorhersagbarer Phrasen? So schreibt Martin Kreutzer die ganze Nacht und ist am Ende überzeugt, dass die Redaktion seinen Einsatz würdigen wird.

Doch als Lukas Moretti tot aufgefunden wird, nehmen die Dinge einen unvorhergesehenen Lauf. Die Redaktion beschließt, Martin auf den Fall anzusetzen, und schickt ihn nach Kirching, einen Münchner Vorort, in dem alles anfing und schrecklich enden wird …

Vorpremiere im Rahmen von »Systemfehler 2«

Die Vorpremiere findet im Rahmen der Ausstellung »Systemfehler 2« statt, die vom 11. Juni bis zum 25. September 2022 107 Tage lang Cartoons zum Irrsinn der Welt zeigt. Tickets sind online sowie vor Ort während der Öffnungszeiten der Caricatura Galerie, täglich 10 bis 20 Uhr, und bei allen Vorverkaufsstellen der HNA erhältlich.

Moritz Hürtgen

Moritz Hürtgen wurde 1989 geboren ist seit 2019 Chefredakteur des gefürchteten Satiremagazins Titanic. Auch als Autor verbreitet er Angst und Schrecken: 2019 erschien bei Kunstmann bereits sein Gedichtband »Angst vor Lyrik«, nun folgt sein Romandebüt »Der Boulevard des Schreckens«.

Leonard Riegel

Leonard Riegel wurde 1983 in Göttingen geboren und studierte Visuelle Kommunikation in Kassel. Seit 2015 ist er Redakteur beim Satiremagazin Titanic. Er wurde mehrfach ausgezeichnet. Unter anderem gehörte er im Jahr 2019 zu den Siegern des #NABU Cartoonwettbewerbs zum Thema »Speicherwald«. Mehr

11. Juni bis 25. September 2022, täglich 10 bis 20 Uhr, Caricatura Galerie, Kassel, Eintritt 8 Euro, 5 Euro ermäßigt 

Caricatura Online

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Polizei Gütersloh, Öffentlichkeitsfahndung nach Fahrraddiebstahl in Halle (Westfalen)

Im vergangenen November, 16. November 2022, 3.20 Uhr, hat ein bislang unbekannter Täter ein hochwertiges Mountainbike aus einem Fahrradkeller eines Hauses an der Schäferstraße gestohlen mehr …
Gütersloh, Walter Kaufmann, Welch ein Leben, Kinodokumentarfilm von Karin Kaper und Dirk Szuszies im Bambikino, 30. August 2022

In ehrendem Gedenken an Walter Kaufmann, der am 15. April 2021 im Alter von 97 Jahren in Berlin gestorben ist mehr …
Bauverein Gütersloh bedankte sich bei seinen Mietjubilaren, 50 Jahre Wohnen beim Bauverein

50 Jahre Wohnen beim Bauverein Gütersloh, auf dieses stolze Jubiläum können 3 weitere Mieter zurückblicken mehr …
Schlagwörter, Tags

ausstellung (9), ausstellungen (1), caricatura (15), einen (10), eines (5), galerie (6), juni (4), kassel (6), komische (10), kultur (3), kunst (12), martin (5), moretti (5), moritz (6), rattelschneck (4), sein (9), september (6), sommerakademie (7), systemfehler (10), titanic (5), uhr (4), ukraine (5), welt (6)

Kunst und Kultur in Gütersloh aktuell


Foto: Kultur Räume Gütersloh

Kultur Räume Gütersloh, Programm


Porta Möbel Handelsgesellschaft GmbH & Co.KGJuwelier DodtShefket’s Pizza PizzaRinghotel AppelbaumCC-MöbeloutletPlameco Spanndecken Gütersloh
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD