Von Poll Immobilien erweitert seine Geschäftsleitung

  • Hintergrund der Erweiterung ist der Fokus auf die strategische Unternehmensentwicklung und weitere Expansion

Frankfurt am Main, 24. Juni 2022

Mit Wirkung zum 22. Juni 2022 baut der europaweit tätige Premiummakler Von Poll Immobilien, mit Hauptsitz in Frankfurt am Main, seine Führungsebene aus. Neben den geschäftsführenden Gesellschaftern Sassan Hilgendorf und Daniel Ritter, wird die Geschäftsleitung, bisher bestehend aus Beata Von Poll, durch Eva Neumann-Catanzaro, Tommas Kaplan, Dirk Dosch sowie Wolfram Gast erweitert. Die neuen Mitglieder der Geschäftsleitung sollen die strategische Unternehmensentwicklung und weitere Expansion deutlich voranbringen.

»»Als kompetente #Experten ihrer Fachbereiche und geschätzte Kollegen sind Frau Neumann-Catanzaro, Herr Kaplan, Herr Dosch und Herr Gast eine optimale Verstärkung bei der Durchführung unserer weiteren Unternehmenspläne. Sie werden ihre bisherigen Aufgaben fortführen und ihre Bereiche im Rahmen ihrer neuen Funktion weiter professionalisieren«, freut sich Daniel Ritter, geschäftsführender Gesellschafter bei Von Poll Immobilien. Und weiter: »Mit der Erweiterung der Geschäftsleitung wollen wir die Entwicklung und das Wachstum von Von Poll #Immobilien noch stärker vorantreiben. Ziel ist es, unsere Unternehmensmarke weiter zu positionieren und ein schnelles, nachhaltiges Wachstum sowie agile und effiziente Prozessabläufe voranzutreiben.«

Eva Neumann-Catanzaro verantwortet als Chief Operating Officer die Optimierung der Organisationsstruktur und Skalierung der Prozesse im Unternehmen. Neumann-Catanzaro ist bereits seit 19 Jahren Teil des Unternehmens und bringt eine umfangreiche Expertise aus ihrer Verantwortung für die Bereiche Personalmanagement und Business Development mit.

Tommas Kaplan verstärkt die bisherige Geschäftsleitung weiterhin als Leiter Personal, Chief Compliance Officer und Geldwäschebeauftragter. Vor zwölf Jahren als Compliance Officer bei Von Poll Immobilien gestartet, ist Kaplan in alle Geschäftsthemen tief involviert und bestens mit der DNA des Unternehmens vertraut.

Dirk Dosch ist in seiner leitenden Position für die Bereiche Finanzen, Steuern und Controlling verantwortlich und seit 2019 bei Von Poll Immobilien tätig. Mit seiner mehr als 20 jährigen Expertise in der Finanzindustrie steuert Dosch alles rund um Jahres- und Konzernabschluss, Reporting sowie Finanz- und Liquiditätsplanung.

Wolfram Gast treibt als Chief Digital Officer seit 2021 die digitale Transformation des Maklerunternehmens sichtlich voran. Vor seinem Eintritt bei Von Poll Immobilien hatte Gast verschiedene leitende Positionen im Bereich Digital, Business Intelligence und Marketing für die Geschäftsbereiche Immobilienvermittlung und Immobilienfinanzierung inne.

»Wir stellen uns mit diesem Kompetenzausbau in der Geschäftsleitung strategisch breit auf. Immer mit dem Ziel, den vielfältigen Anforderungen des Marktes auf hohem Niveau zu entsprechen«, resümiert Ritter von Von Poll Immobilien.

Über Von Poll Immobilien GmbH

Die Von Poll Immobilien GmbH hat ihren Hauptsitz in Frankfurt am Main. Der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit liegt in der Vermittlung von wertbeständigen Immobilien in bevorzugten Wohn- und Geschäftslagen. Die Geschäftsleitung des Unternehmens bilden Beata Von Poll, Daniel Ritter und Sassan Hilgendorf. Mit mehr als 350 Shops und über 1.500 Kollegen ist Von Poll Immobilien, wozu auch die Sparten Von Poll Commercial, Von Poll Real Estate sowie Von Poll Finance gehören, in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Spanien, Portugal, Ungarn, Italien, den Niederlanden, Frankreich und Luxemburg vertreten und damit eines der größten Maklerunternehmen Europas. Der #Capital #Makler #Kompass zeichnete Von Poll Immobilien im Oktoberheft 2021 erneut mit Bestnoten aus.