BGH Consulting

Wie du mit 20 Partnern 10.000 Euro und mehr verdienst?

Wäre es nicht schön, finanziell frei zu sein? Viele Menschen wünschen sich, dieses Ziel zu erreichen, scheitern aber meistens an ihren gedanklichen Grenzen, die sie sich selbst gesetzt haben. Unternehmerin Michaela Prazak weiß jedoch, dass wesentlich mehr möglich ist – sie verfügt über ein Direktvertriebs Konzept, das es ihr und anderen Menschen ermöglicht, mit 20 aktiven Partnern 10.000 Euro und mehr zu verdienen.

Lesedauer 4 Minuten, 17 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 23. Juni 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/45796/6306051.html
Wie du mit 20 Partnern 10.000 Euro und mehr verdienst?

Wie du mit 20 Partnern 10.000 Euro und mehr verdienst?

Wäre es nicht schön, finanziell frei zu sein? Viele Menschen wünschen sich, dieses Ziel zu erreichen, scheitern aber meistens an ihren gedanklichen Grenzen, die sie sich selbst gesetzt haben. Unternehmerin Michaela Prazak weiß jedoch, dass wesentlich mehr möglich ist – sie verfügt über ein Direktvertriebs Konzept, das es ihr und anderen Menschen ermöglicht, mit 20 aktiven Partnern 10.000 Euro und mehr zu verdienen. In einem Gastbeitrag zeigt sie gerne auf, wie dieses Ziel zu erreichen ist. Gemeinsam mit ihrem Mann hilft sie Menschen dabei, örtlich und zeitlich unabhängig Geld zu verdienen und erfolgreiche Partner aufzubauen. Ihre Vision lebt sie als Vollblutunternehmerin mit Herz und Seele.
Direktvertrieb neu gedacht

Eines vorweg: Wenn wir sagen, wir bewegen uns im Direktvertrieb, assoziieren viele Menschen damit die falschen Dinge – es geht nicht ausschließlich darum, Produkte zu verkaufen und Provisionen auszurechnen. Das ehemalige Bild von Vertrieb hat allerdings mit der Realität unseres florierenden Business nichts zu tun. Im Gegenteil: Es verläuft ganz anders, auf sehr angenehme und unbeschwerte Art und Weise, die nicht nur eine Menge Spaß, sondern auch ein stattliches Einkommen mit sich bringt. Schule und Ausbildung bringen uns bei, dass man schlichtweg härter arbeiten muss, wenn man mehr Geld verdienen möchte. Dass das nicht stimmt, beweisen mein Mann und ich schon seit vielen Jahren. Genau diese harte Arbeit war der Grund, weshalb wir uns dazu entschieden haben, unser Leben und auch unsere Einkommensgrundlage anders zu gestalten. Ein Verkäufer sucht Kunden, wir sind aber Unternehmer. Der Unterschied zwischen beidem liegt darin, dass ein Verkäufer Kunden braucht und ein Unternehmer hingegen Menschen die Gelegenheit bietet, Geld zu verdienen. Und damit Leben verändert!

Der Mensch im Mittelpunkt

Wie schafft man es nun, mit zwanzig aktiven Partnern über 10000 Euro zu verdienen?

Indem man nicht nur den klassischen Weg des Produktverkaufs verfolgt, sondern Menschen bewegt. Dazu gibt es eine ganz einfache Maxime: Wer #Produkte verkauft, verdient Geld. Wer Menschen bewegt, wird frei! Was ist am Ende des Tages mehr wert, viel Arbeit und ein bisschen verdientes Geld oder wundervolle Freiheit in Kombination mit richtig viel Geld?

Die örtliche und zeitliche Freiheit sollte immer das sein, was an erster Stelle als übergeordnetes Ziel steht und die treibende Motivation ausmacht, sobald man ein Business dieser Art beginnt. Verkaufen ist prima und gehört dazu, aber es ist viel schöner, wenn man aus reinen Produkt-Kunden Geschäftspartner macht.

Der erfolgreiche Partner Aufbau gelingt, wenn Menschen authentische Chancen geboten bekommen und in ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung unterstützt werden. Es liegt ein kraftvoller Zauber darin, den Fokus weg vom Produkt und hin zu Bedürfnissen und Zielen von Menschen zulegen. Genau diese Menschen sind es, die hinterher Einnahmen generieren und in denen Feuer brennt. Da man an diesen Einnahmen beteiligt wird, entsteht so ein relativ passives Einkommen, das im Laufe der Zeit immer weiter wächst und neue Perspektiven eröffnet. Kennen Sie die Abwärtsspirale? Wir sprechen gerne von einer Aufwärtsspirale, die sich einstellt, denn mit mehr finanzieller Freiheit kommt mehr Zeit, sich um Business-Partner zu kümmern, und damit wieder mehr Erfolg und Geld.

Partner statt Untergebene

Ohne Produkt geht es nicht, aber auch hier ist das Mindset entscheidend. Angestellte beispielsweise neigen dazu, sich als Bedienstete einer Firma zu sehen, für die sie arbeiten. Unternehmer hingegen sehen den Hersteller ihres Produkts als Partnerfirma, mit der sie gemeinsam erfolgreich sind. Man arbeitet in erster Linie für sich selbst und nutzt Produkte, die zur Verfügung gestellt werden, um sich und andere Menschen erfolgreich zu machen. Deshalb geben Unternehmer keine ausführliche Produktpräsentation, sondern lebendige Business-Präsentationen. Sie bieten andere Menschen Chancen, Perspektiven und Teamwork auf der Grundlage von allem, was das Partnerunternehmen zur Verfügung stellt. Wenn wir lediglich Produkte verkauft hätten, wären wir sicherlich immer noch im unteren vierstelligen Bereich der Verdienst-Ebene und nie über eine gewisse Schwelle hinausgekommen.

Hochpreisig ansetzen

Die »Geiz ist geil« Mentalität hat ausgedient! Warum das so ist? Ganz einfach: Wenn es gelingt, jemandem eine Lösung für sein Problem zu bieten, wird derjenige bereit sein, das nötige Geld zu investieren. Genau das sind diejenigen Kunden und Partner, die man für sein Business gewinnen möchte. Klein denken hält uns nur künstlich zurück und verbaut uns Wege und Möglichkeiten, die jeden Tag vor uns liegen und unser Leben in einer Art und Weise verändern können, die wir uns niemals hätten träumen lassen und schöner ist, als jede Wunschvorstellung. Daher empfiehlt es sich, mit einer Partnerfirma zusammenzuarbeiten, die im Hochpreissegment unterwegs ist.

Experten Vita

Michaela Prazak ist ehemalige Olympiateilnehmerin im Kunstturnen, langjährige Expertin im Direkvertrieb und Lifecoach, sodass sie auf eine über 20-jährige Karriere im Direktmarketing zurückblicken kann. Im Laufe der Zeit gelang es ihr, gemeinsam mit ihrem Mann ein Business mit mehreren tausend Partnern und mehrfachen Millionenumsätzen aufzubauen. Patrick Prazak war Versicherungsfachwirt im Versicherungswesen und ist heute Geschäftsführer der Prazak Consulting UG. Das Paar hat sich spät kennengelernt und sich relativ schnell entschieden eine gemeinsame Firma zu gründen, um sich auf den Vertrieb mit Hyla zu spezialisieren. Die #Corona #Krise hat den Umsatz verdoppelt, da immer mehr Menschen nach Alternativen des Geldverdienens suchen. Dadurch ist das Team schnell gewachsen. Heute gibt das Paar Menschen die Chance, sich dank ihres Konzeptes und dem #Lifestyleprodukt #Hyla ein weiteres Standbein aufzubauen.

Prazak Consulting UG Online

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Gütersloh, Sommer 2022 in der Stadtbücherei

Für alle, die in den Sommerferien zu Hause bleiben, gibt es gute Nachrichten: In der Stadtbücherei Gütersloh ist viel los mehr …
Gütersloh, Programm der Gütsler Sommerferienspiele vom 27. Juni bis zum 9. August 2022

Die »Naturschule Gütersloh« ist eine Initiative bestehend aus ehrenamtlich Aktiven, Gütersloher Landwirten, Kleintierzüchtern, Naturschützern, verschiedenen Vereinen und der Umweltberatung mehr …
Gützilla Art, Public Painting, das größte Gemälde von Gütersloh, 20. August 2022, ein Tag der Großen Künste der Kunstgemeinschaft »Gützilla« am Dreiecksplatz

»Gütsel malt« heißt es am 20. August 2022, wenn Gützilla ab 12 Uhr auf dem Dreiecksplatz das größte Gemälde Güterslohs malt. Aus vielen kleinen Bildern soll ein Mosaik entstehen. Interessierte sind eingeladen, vor Ort auf einer kleinen Leinwand mit Pinsel und Acrylfarbe kreativ zu werden mehr …

Business in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Business, Onlineshopping

Im Internet die besten Schnäppchen entdecken

Foto: Simon Höpfl, Sanitätsdienstes der Bundeswehr

Die Boxerhalle, Herzstück der Ausbildung

Gütersloh, Business, Versicherungen

Reise storniert, wer übernimmt die Stornogebühren?

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD