HS Activa

Bitkom, Digitaler Wettbewerb wird schärfer

2 Drittel erleben neue Konkurrenz auf ihren Märkten.

Lesedauer 2 Minuten, 0 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 22. Juni 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/45673/7174065.html
Bitkom, Digitaler Wettbewerb wird schärfer

Bitkom, Digitaler Wettbewerb wird schärfer

  • 2 Drittel erleben neue Konkurrenz auf ihren Märkten

  • Berg: »Geschäft von morgen wird ein digitales Geschäft sein«

  • Zweitägiges Tech Festival hub.berlin gestartet

Berlin, 22. Juni 2022

Angesichts einer Fülle von Krisenherden hat #Bitkom Präsident Achim Berg dazu aufgerufen, »umfassend und unverzüglich auf digitale Lösungen« zu setzen. »Mit digitalen #Technologien können wir die Welt bewegen. Diese derzeitigen epochalen Herausforderungen lassen sich nur digital meistern. Das wird nur mit und nicht ohne und schon gar nicht gegen die Digitalisierung funktionieren«, sagte Berg zur Eröffnung des zweitägigen #Tech Festivals hub.berlin. »Das Geschäft von morgen wird für die große Mehrheit der deutschen Unternehmen ein digitales Geschäft sein.«

52 Prozent der Unternehmen in Deutschland geben an, dass Wettbewerber aus der eigenen Branche, die frühzeitig auf die Digitalisierung gesetzt haben, ihnen nun voraus sind. Vor fünf Jahren haben das erst 36 Prozent gesagt. Das ist das Ergebnis einer Umfrage unter 604 Unternehmen ab 20 Beschäftigten im Auftrag des Digitalverbands Bitkom. Zugleich erleben zwei Drittel (65 Prozent) der Unternehmen, dass Wettbewerber aus der Internet- und IT-Branche auf den eigenen Markt drängen (2017 57 Prozent). Ebenfalls rund zwei Drittel (63 Prozent) bemerken, dass durch die Digitalisierung Unternehmen aus anderen Branchen jenseits der #Internet und #IT #Branche zu direkten Wettbewerbern auf dem eigenen Stammmarkt werden (2017 51 Prozent). »Wir wollen nicht über das Ob sprechen, sondern über das Wie der #Digitalisierung«, sagte Berg.

Die hub.berlin findet heute und morgen mit mehr als 120 Speakern auf drei Bühnen im Funkhaus Berlin statt. Zentrale Themen sind das #Metaverse, Nachhaltigkeit, #Cybersecurity und Defense und neue digitale Geschäftsmodelle.  Die Opening Keynotes werden Herbert Diess, CEO #Volkswagen, und via Live Video Chat der ukrainische Digitalminister Mykhailo Fedorov halten. Den zweiten Tag eröffnet Bundesfinanzminister Christian Lindner. Mit bei der hub.berlin dabei sind unter anderem Siemens CIO Hanna Hennig, der Generalinspekteur der Bundeswehr General Eberhard Zorn, Apple VP Lisa Jackson sowie die #Gründer von »spannenden« Start ups wie Bloxmove, Sophia Rödiger oder N 26, Maximilian Tayenthal. IBM gibt Einblicke in einen Quantencomputer, Monom baut eine vierdimensionale #Sound Landschaft auf und im Digital Arts Lab gibt es Einblicke in digitale Kunstwelten. Außerdem findet im Rahmen der hub.berlin der Start up Wettbewerb Innovators’ #Pitch statt.

Hinweis zur Methodik

Grundlage der Angaben ist eine Umfrage, die Bitkom Research im Auftrag des Digitalverband Bitkom durchgeführt hat. Dabei wurden 604 Unternehmen ab 20 Beschäftigten in Deutschland telefonisch befragt. Die Fragestellung lautete »Welche Aussagen zur Digitalisierung treffen auf Ihr Unternehmen zu?«. Die Umfrage ist repräsentativ für die Gesamtwirtschaft.

Bitkom Online

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Quereinstieg, Qualifizierung, Berufsalltag, rund 60 Besucher informierten sich im Kreishaus Gütersloh zum Einstieg in die Pflege

Welche Wege in die Pflegebranche gibt es? Welche Formen der Ausbildung oder Qualifizierung sind möglich? mehr …
Aktuelle Coronalage im Kreis Gütersloh am 6. Oktober 2022, 656 neue Fälle

Im Kreis Gütersloh waren zum Stand 6. Oktober, 0 Uhr, 160.531 (5. Oktober 159.875) laborbestätigte Coronainfektionen erfasst, das sind 656 Fälle mehr als gestern mehr …
Polizei Gütersloh, Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild, Telefonbetrug zum Nachteil russischsprachiger Bürger

Von Dezember 2021 bis September 2022 wurde ein russischsprachiges Ehepaar aus Gütersloh durch Betrüger um einen hohen Geldbetrag gebracht mehr …
Schlagwörter, Tags

auftrag (2), berg (4), berlin (11), beschäftigten (1), bitkom (7), branche (4), dabei (2), deutschland (2), digital (17), digitale (7), digitalisierung (5), drittel (3), eigenen (3), einblicke (2), findet (2), geschäft (1), hub (9), internet (2), morgen (3), prozent (6), sein (2), start (3), technik (1), technik (1), umfrage (3), unternehmen (7), wettbewerb (5), wettbewerber (3), zwei (5)

Technik und Internet in Gütersloh aktuell



Modehaus Wörmann GmbHBottle Store Dirk WendelingMöbelwerkstätten BuschsiewekeOfenhaus Amtenbrink, Andreas FilliesMeesenburg GmbHReformhaus Sonnenau
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD