Imnuu

Ausgezeichnet, Unternehmensgruppe Stadtwerke Gütersloh bleibt »Familienfreundlicher Arbeitgeber«

Familienfreundlichkeit lohnt sich – davon ist die Unternehmensgruppe Stadtwerke Gütersloh überzeugt und hat sich ihre mitarbeiterorientierte und familienfreundliche Personalpolitik jetzt erneut zertifizieren lassen.

Lesedauer 1 Minute, 19 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 21. Juni 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/45584/1741402.html
Ausgezeichnet, Unternehmensgruppe Stadtwerke Gütersloh bleibt »Familienfreundlicher Arbeitgeber«
Freuen sich über die erneute Auszeichnung zum familienfreundlichen Arbeitgeber: Stefan Rauer (Leiter Personalwirtschaft), Linda Schwier (Personalwirtschaft), Ralf Libuda (Geschäftsführer Stadtwerke Gütersloh), Bernd Kerner (Geschäftsführer Netzgesellschaft Gütersloh), Volker Johannhörster (Lizenzierter Prüfer der Bertelsmann Stiftung) und Michael Streiß (stellvertretener Betriebsratsvorsitzender). Foto: Stadtwerke Gütersloh

Ausgezeichnet, Unternehmensgruppe Stadtwerke Gütersloh bleibt »Familienfreundlicher Arbeitgeber«

Familienfreundlichkeit lohnt sich – davon ist die Unternehmensgruppe #Stadtwerke #Gütersloh überzeugt und hat sich ihre mitarbeiterorientierte und familienfreundliche Personalpolitik jetzt erneut zertifizieren lassen. Nun wurde der mittelständische Arbeitgeber erneut mit dem bundesweit anerkannten Qualitätssiegel »Familienfreundlicher Arbeitgeber« der #Bertelsmann #Stiftung ausgezeichnet.

Mehrstufiges Zertifizierungsverfahren unter Einbindung der Belegschaft

»Als verantwortungsbewusster Arbeitgeber unterstützen wir unsere Mitarbeiter bei ihrem Wunsch nach einem ausgeglichenen Verhältnis zwischen Berufsleben und Privatleben«, unterstreicht Stadtwerke Geschäftsführer Ralf Libuda. »Motivierte #Mitarbeiter sind die Grundlage für den Erfolg jedes Unternehmens. Deswegen stand für uns fest, dass wir erneut den Zertifizierungsprozess durchlaufen wollen.« Bereits im Jahr 2018 war die Unternehmensgruppe als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert worden. Im vergangenen Jahr startete dann das mehrmonatige Prüfverfahren: Als unabhängiger, qualifizierter Prüfer im Auftrag der Bertelsmann Stiftung bewertete Volker Johannhörster, welche Maßnahmen und Angebote es in Bezug auf die Familienfreundlichkeit und Mitarbeiterorientierung in der Unternehmensgruppe gibt. Befragt wurde dabei vor allem die Belegschaft. Teil des Prozesses war außerdem ein Workshop mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus verschiedenen Organisationseinheiten der Unternehmensgruppe.

Nicht nachlassen, künftige #Handlungsschritte identifiziert

Nach Auswertung der Ergebnisse stand fest, die Unternehmensgruppe Stadtwerke hat den Rezertifizierungsprozess erfolgreich bestanden. »Diese Auszeichnung bestätigt uns darin, dass wir als attraktiver lokaler Arbeitgeber bereits einiges gut und richtig machen«, betont Stefan Rauer, Leiter Personalwirtschaft. Aber nicht nur das aktuelle Angebot an bestehenden Maßnahmen wurde untersucht, auch die Entwicklung künftiger Handlungsfelder war Teil des mehrstufigen Analyseverfahrens. »Wir arbeiten jetzt an weiteren konkreten Ansätzen, um uns stetig weiter zu verbessern«, unterstreicht Rauer, und erwähnt unter Verweis auf die umfangreiche #Digitalisierung der Unternehmensgruppe auf das Angebot, verstärkt mobil zu arbeiten.

Stadtwerke Gütersloh Online

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Gütersloh: Autoversicherung ist auch kilometergenau und digital möglich, was man über die Versicherung von Elektroautos wissen sollte

 In Zeiten der #Energieknappheit und des #Klimawandels steht auch die Change Mobility, die Mobilitätswende, auf der Agenda. Wer also weniger fährt, wird durch moderne Versicherungsangebote belohnt und zahlt dann auch weniger Beiträge mehr …
Gütersloh, Fußball, 247 Regionalliga Spiele. Nico Buckmaier wechselt von Rot Weiß Oberhausen zum FC Gütersloh

Die Spatzen pfiffen es bereits von den Dächern. Nun kann der FC Gütersloh Vollzug vermelden. Vom West-Regionaligisten Rot Weiß Oberhausen wechselt der 29 jährige Nico Buckmaier in den Heidewald und unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2024 mehr …
Gütersloh Läuft 2022, gt!nfo, informiert, irritiert und integriert, 27. August 2022, Gütsler Dalkelauf, 29. September 2022, DJK Halbmarathon 2022

Nach 2 Jahren Coronapause läuft Gütersloh am 27. August 2022 um 14.30 Uhr wieder los. Im Stadtpark Gütersloh unter dem Motto »Laufen, Lächeln und Genießen«. Das Video ist von 2014, damals fand die Veranstaltung an einem Brückentag statt mehr …

Stadt Gütersloh in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Stadt Gütersloh, Nachrichten

24 Tonnen CO2 in 3 Wochen eingespart

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD