Quiet Book

Gütersloh, Pflege in den eigenen 4 Wänden

Für die barrierefreie Gestaltung des Wohnumfeldes wurden im Kreis Gütersloh mehr als 956.900 Euro gezahlt.

Lesedauer 1 Minute, 22 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 21. Juni 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/45574/449701.html
Gütersloh, Pflege in den eigenen 4 Wänden
Insgesamt zahlen die gesetzlichen Pflegekassen als Zuschuss für Anpassungen des Wohnumfeldes an die Situation Pflegebedürftiger 4.000 Euro je Maßnahme. Oft sind es Umbaumaßnahmen wie Rollstuhlrampen, die Verbreiterung von Türen oder das Einbauen eines Treppenliftes. Foto: AOK

Gütersloh, Pflege in den eigenen 4 Wänden

Für die barrierefreie Gestaltung des Wohnumfeldes wurden im Kreis Gütersloh mehr als 956.900 Euro gezahlt

Kreis Gütersloh, 21. Juni 2022

Damit Pflegebedürftige in den eigenen 4 Wänden bleiben können, wurden 2021 insgesamt 956.923,21 Euro an Versicherte im Kreis Gütersloh für die barrierefreie Umgestaltung ihrer Wohnung gezahlt. Nach einer aktuellen Auswertung erhielten insgesamt 307 Versicherte im Kreis #Gütersloh im vergangenen Jahr eine solche Maßnahme. »Eine Pflegesituation ist für jede #Familie ein schwerwiegender Einschnitt. Mit wohnumfeldverbessernden Maßnahmen helfen wir #Pflegebedürftigen, im eigenen Zuhause zu bleiben. Dies bedeutet für die Betroffenen mehr Lebensqualität und Lebensfreude, da das soziale Umfeld erhalten bleibt und eine selbständige Lebensführung möglich ist«, sagt Matthias Wehmhöner.

Die gesetzlichen Pflegekassen zahlen als Zuschuss für Anpassungen des Wohnumfeldes an die Situation Pflegebedürftiger bis zu 4.000 Euro je Maßnahme. Voraussetzung für die Förderung ist, dass durch die Wohnraumanpassung die #Pflege zu Hause ermöglicht oder erheblich erleichtert wird. Oft sind es Umbaumaßnahmen wie Rollstuhlrampen, die Verbreiterung von Türen oder das Einbauen eines Treppenliftes, die es Pflegebedürftigen ermöglichen, im eigenen Zuhause zu bleiben. Auch sanitäre Anlagen können zum Problem werden. Begehbare Duschen, höherverstellbare Waschbecken und Haltegriffe können helfen, sich im #Bad besser zu bewegen. Wichtig ist auch, #Stolperfallen zu vermeiden und auf Rutschfestigkeit zu achten, um Stürzen vorzubeugen.

Wer an Maßnahmen zur Verbesserung des Wohnumfeldes interessiert ist, sollte sich von seiner gesetzlichen Pflegekasse beraten lassen. Wichtig ist, dass ein entsprechender Antrag vor Beginn des Umbaus gestellt wird. Einen Termin für eine persönliche Pflegeberatung können Versicherte oder deren pflegende Angehörige jederzeit unter der kostenfreien Hotline +498002655140476 oder #online. Auf Wunsch kommen die Pflegeberater auch gern nach Hause, um über die Leistungen der Pflegeversicherung zu informieren und den Pflegebedarf zu analysieren.

Gesundheit in Gütersloh Online

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Kino Gütersloh, Premiere mit Gästen im Bambikino, Everything Will Change, 10. August 2022

Am Mittwoch, 10. August 2022, um 20.15 Uhr zeigt das Bambikino den bemerkenswerten Film Everything Will Change von Regisseur Marten Persiel mehr …
Bonn, 27. Kunstmesse im Frauenmuseum, 11. bis 13. November 2022, Teilnehmerin aus Gütersloh

Zum 27. Mal öffnet das Frauenmuseum in Bonn seine Ausstellungsräume für eine Kunstmesse der besonderen Art. Das Museum wird für 3 Tage auf 3 Etagen und auf fast 3.000 Quadratmetern zum lebendigen Forum der weiblichen internationalen Kunstszene mehr …
Gütsel News Center, Newsletter aus Gütersloh, Newsletter für Gütersloh, Update 7. August 2022

Newslettermarketing ist ein wichtiges Marketingtool. Aber zu viele Newsletter verstopfen so manches E Mail Postfach. Manche fühlen sich gar dadurch belästigt, weil sie nicht selbst entscheiden, wann sie kommen, sondern weil sie oktroyiert werden. Viele Newsletter kennt man gar nicht. Gütsel präsentiert Newsletter aus Gütersloh und Newsletter für Gütersloh mehr …
Schlagwörter, Tags

achten (1), aok (1), barrierefreie (2), bewegen (1), bleiben (3), eigenen (4), euro (3), fit (1), gesetzlichen (2), gesund (2), gezahlt (2), gütersloh (1), hause (4), helfen (2), informieren (1), insgesamt (2), können (1), kostenfreien (1), kreis (4), maßnahme (1), maßnahmen (1), online (2), pflege (14), pflegebedarf (1), pflegebedürftigen (1), rutschfestigkeit (1), stolperfallen (1), versicherte (3), wänden (1), wichtig (2), wohnumfeldes (3), wurden (2), zuhause (2)

Gesund und Fit in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Gesund und Fit, Psychologie

Gütersloh, zur Psychologie der Klugscheißer und der Reaktanz


Bottle Store Dirk WendelingBertelsmann SE & Co. KGaAMiele & Cie. KGPorta Möbel Handelsgesellschaft GmbH & Co.KGHanna’s@home, Roswitha Schratzlseer und Heidrun Böhm GbRSchröder + Gaisendrees, Architekten – Ingenieure
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD