Sky Cinema, jeden Tag ein neuer Film

Gütersloh, Fußball, FSV Gütersloh gewinnt den B Juniorinnen Westfalenpokal 2021/2022

Die U 17 Mannschaft des FSV Gütersloh 2009 hat am 14. Juni 2022 den B Juniorinnen Westfalenpokal 2021/22 gewonnen.

Lesedauer 1 Minute, 50 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 15. Juni 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/45281/3455279.html
Gütersloh, Fußball, FSV Gütersloh gewinnt den B Juniorinnen Westfalenpokal 2021/2022
Die U 17 Mannschaft des FSV Gütersloh feiert den Gewinn des Westfalenpokals 2021/22. Foto: Steffen Kase, FSV Gütersloh 2009

Gütersloh, Fußball, FSV Gütersloh gewinnt den B Juniorinnen Westfalenpokal 2021/2022

Die U 17 Mannschaft des #FSV #Gütersloh 2009 hat am 14. Juni 2022 den B Juniorinnen Westfalenpokal 2021/22 gewonnen. Der FSV setzte sich im Finale mit 2 zu 1 gegen den #VFL Bochum durch.

Der FSV ging als Favorit in das Endspiel, das in der heimischen #Tönnies #Arena ausgetragen wurde. Das Spiel entwickelte sich bei sommerlichen Temperaturen jedoch zu einer zittrigen Angelegenheit, da der FSV die Gäste aus dem Ruhrgebiet immer wieder durch eigene Fehler im Spiel hielt.

Dies war vor allem in der 1. Halbzeit der Fall. Der FSV Gütersloh begann dominant und ging bereits in der dritten Spielminute früh in Führung. Meryem Duran brachte den Ball im gegnerischen Tor unter. Sechs Minuten später erhöhte Leticia Pfaff bereits auf 2 zu 0.

Es schien so, als ob der FSV Gütersloh gegen den Regionalligisten ein leichtes Spiel haben würde. Doch die personell geschwächte FSV #Mannschaft zeigte diverse Schwächen im Defensivspiel. Der VfL Bochum nutze einen dieser Fehler und verkürzte bereits in der 12. Spielminute durch Marie Grofik den Spielstand auf 1 zu 2 aus Sicht der Gäste.

Bochum konnte sich bis zur Halbzeitpause gegen die U 17 Mannschaft behaupten und kam ein ums andere Mal gefährlich vor das Gütersloher Tor. Doch Torhüterin Katharina Jäger verhinderte den Ausgleich. Auf der anderen Seite versuchte der FSV durch Johanna Burholz, Meryem Duran und Hedda Wahle den alten Abstand wiederherzustellen. Doch auch ihre Versuche scheiterten, so dass der FSV mit einer 2 zu 1 Führung in die Halbzeitpause ging.

Im 2. Durchgang hatte der FSV das Spiel weitestgehend unter Kontrolle. Die eingewechselten Akteurinnen Katharina Rädeker, Leni Wellpott und Finnja Schriek brachten nochmals etwas Frische in das Spiel des FSV Gütersloh.

Laura Nünning (63. Minute) mit einem Kopfball gegen den Pfosten und Katharina Rädeker (67. Minute) mit einem Torschuss, welches das Ziel knapp verfehlte, hatten die besten Chancen, um ein weiteres Tor zu erzielen.

Doch am Ende blieb es beim 2 zu 1 für den FSV Gütersloh. Somit sicherte sich die Mannschaft von Cheftrainer Christian Franz-Pohlmann den #Westfalenpokal #Titel und kann nun mit einem guten Gefühl in das #Halbfinal #Rückspiel um die #Deutsche #Meisterschaft gehen.

Das entscheidende Spiel gegen den Hamburger SV wird am Samstag, 18. Juni 2022, um 12 Uhr in der Tönnies Arena ausgetragen. Tickets für diese Partie sind weiterhin im FSV Ticketshop erhältlich.

FSV Gütersloh Online

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Gütersloh: Autoversicherung ist auch kilometergenau und digital möglich, was man über die Versicherung von Elektroautos wissen sollte

 In Zeiten der #Energieknappheit und des #Klimawandels steht auch die Change Mobility, die Mobilitätswende, auf der Agenda. Wer also weniger fährt, wird durch moderne Versicherungsangebote belohnt und zahlt dann auch weniger Beiträge mehr …
Gütersloh, Fußball, 247 Regionalliga Spiele. Nico Buckmaier wechselt von Rot Weiß Oberhausen zum FC Gütersloh

Die Spatzen pfiffen es bereits von den Dächern. Nun kann der FC Gütersloh Vollzug vermelden. Vom West-Regionaligisten Rot Weiß Oberhausen wechselt der 29 jährige Nico Buckmaier in den Heidewald und unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2024 mehr …
Gütersloh Läuft 2022, gt!nfo, informiert, irritiert und integriert, 27. August 2022, Gütsler Dalkelauf, 29. September 2022, DJK Halbmarathon 2022

Nach 2 Jahren Coronapause läuft Gütersloh am 27. August 2022 um 14.30 Uhr wieder los. Im Stadtpark Gütersloh unter dem Motto »Laufen, Lächeln und Genießen«. Das Video ist von 2014, damals fand die Veranstaltung an einem Brückentag statt mehr …

Fun und Freizeit in Gütersloh aktuell


Foto: Gebr. Märklin & Cie. GmbH

Mäeklin, längster Reisezug der Welt

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD