My Diamond Ring by Schullin

Lesetipps für Gütersloh, Neuerscheinung, »Koana do – München im Lockdown – Bilder einer Stadt«

Keiner da? Zumindest scheint es so. Menschenleere Straßen und Plätze, Fußgängerzonen und Parks in München.

Lesedauer 1 Minute, 3 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 12. Juni 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/45026/700723.html

Anzeige: Lesetipps für Gütersloh, Neuerscheinung, »Koana do – München im Lockdown – Bilder einer Stadt«
Cover: Ralf Küpfer

Lesetipps für Gütersloh, Neuerscheinung, »Koana do – #München im #Lockdown – Bilder einer Stadt«

Keiner da? Zumindest scheint es so. Menschenleere Straßen und Plätze, Fußgängerzonen und Parks in München. Der »Harte Lockdown« während der #Corona #Pandemie ließ die Stadt zeitweise zur #Geisterstadt werden. Wie leergefegt liegen der Stachus oder der Marienplatz da. Ein großformatiger Bildband mit Chronik auf 308 Seiten.

Wie leergefegt liegen der Stachus oder der Marienplatz da. Weder hetzende #Pendler am Hauptbahnhof noch Staus auf dem Inneren Ring. Verwaist der Viktualienmarkt und kein Mensch im #Olympiapark.

Ralf Küpfer hat mit seinen großformatigen Bildern einen surrealen und skurrilen, aber ebenso melancholischen Zustand eingefangen, in den die Großstadt hoffentlich nie wieder gerät. Die Ludwigstraße von Feldherrnhalle bis Siegestor: einsam und verlassen, wie ausgestorben. Im Gegensatz dazu stehen die Texte, eine harte Chronologie der Daten und Fakten, ein unpersönliches Tagebuch der Ereignisse, die die Menschheit zwischen dem 6. Januar 2020 und dem Dezember 2021, zwischen Wuhan und Omikron beschäftigte. Aber am Ende der 2 Jahre kehren die Menschen zurück. Zaghaft zunächst, doch dann sitzen sie wieder am Platzl, erleben sich selbst und ihre Mitmenschen auf dem Max Joseph Platz und in der in der Residenzstraße. Das Leben kehrt nicht nur in den Bildern zurück.

Bildband mit Chronik, 230 mal 330 Millimeter, 308 Seiten, 1.950 Gramm, 146 Illustrationen, Hardcover, ISBN 978-3-945539-34-7

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Gütersloh, Sommer 2022 in der Stadtbücherei

Für alle, die in den Sommerferien zu Hause bleiben, gibt es gute Nachrichten: In der Stadtbücherei Gütersloh ist viel los mehr …
Gütersloh, Programm der Gütsler Sommerferienspiele vom 27. Juni bis zum 9. August 2022

Die »Naturschule Gütersloh« ist eine Initiative bestehend aus ehrenamtlich Aktiven, Gütersloher Landwirten, Kleintierzüchtern, Naturschützern, verschiedenen Vereinen und der Umweltberatung mehr …
Gützilla Art, Public Painting, das größte Gemälde von Gütersloh, 20. August 2022, ein Tag der Großen Künste der Kunstgemeinschaft »Gützilla« am Dreiecksplatz

»Gütsel malt« heißt es am 20. August 2022, wenn Gützilla ab 12 Uhr auf dem Dreiecksplatz das größte Gemälde Güterslohs malt. Aus vielen kleinen Bildern soll ein Mosaik entstehen. Interessierte sind eingeladen, vor Ort auf einer kleinen Leinwand mit Pinsel und Acrylfarbe kreativ zu werden mehr …

Kunst und Kultur in Gütersloh aktuell


Foto: Kultur Räume Gütersloh

Kultur Räume Gütersloh, Programm

Gütersloh, Kunst und Kultur, Stadtbücherei

Gütersloh, Sommer 2022 in der Stadtbücherei

Gütersloh, Kunst und Kultur, Kultur Räume

Theater Gütersloh, Feedback geben und gewinnen

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD